Mit 223 Sachen statt 70: "Dachte, da fliegt ein Düsenjäger..."

Top

Sie wollten Selfies machen: Fußgänger (22) stirbt auf Autobahn

5.243

Und das zum Jubiläum! Eklat bei "Grill den Henssler"

15.925

40-Jährige von einer Männer-Gruppe bedrängt, doch keiner hilft

6.215
1.653

So wollen die Innenminister Gewalt aus Stadien verbannen

Frankfurt/Main - Die Innenminister diskutieren am Freitag Maßnahmen gegen die Gewalt im Fußball. Bei der Konferenz in Mainz geht es an diesem Freitag um die Ausweitung des Alkoholverbotes und die Reduzierung von Tickets für Gästefans jeweils bei Hochrisiko-Spielen.
Vor der Innenministerkonferenz (IMK) hat nun deren Vorsitzender, der rheinland-pfälzische Innenminister Roger Lewentz, eine Ausweitung des Alkoholverbotes und Verringerung der Gästeplätze ins Spiel gebracht.
Vor der Innenministerkonferenz (IMK) hat nun deren Vorsitzender, der rheinland-pfälzische Innenminister Roger Lewentz, eine Ausweitung des Alkoholverbotes und Verringerung der Gästeplätze ins Spiel gebracht.

Die Innenminister diskutieren am Freitag Maßnahmen gegen die Gewalt im Fußball. Bei der Konferenz in Mainz geht es an diesem Freitag um die Ausweitung des Alkoholverbotes und die Reduzierung von Tickets für Gästefans jeweils bei Hochrisiko-Spielen.

Zwar ist das Reizthema Pyrotechnik weiter präsent und es gab auch in der vergangenen Saison wüste Szenen wie beim Platzsturm der Kölner Ultras beim Derby in Mönchengladbach. Ansonsten bemühen sich aber weitgehend alle Seiten, das im Dezember 2012 nach heftigen Grabenkämpfen verabschiedete Sicherheitskonzept umzusetzen.

Vor der Innenministerkonferenz (IMK) hat nun deren Vorsitzender, der rheinland-pfälzische Innenminister Roger Lewentz, eine Ausweitung des Alkoholverbotes und Verringerung der Gästeplätze ins Spiel gebracht. "Wenn es weniger Gästekarten gibt, könnten mehr Pufferzonen in den Sitzblöcken eingerichtet werden", erklärt der SPD-Politiker. "Das wäre ein gutes Mittel gegen Gewalt - genauso wie ein umfassendes Alkoholverbot bei Risikospielen auch im Umfeld des Stadions."

Bei der Konferenz in Mainz geht es an diesem Freitag um die Ausweitung des Alkoholverbotes und die Reduzierung von Tickets für Gästefans
Bei der Konferenz in Mainz geht es an diesem Freitag um die Ausweitung des Alkoholverbotes und die Reduzierung von Tickets für Gästefans

Konkret geht es darum, dass Bier und andere Alkoholika nicht nur in Kneipen und Kiosken, sondern auch im Öffentlichen Personennahverkehr rund um das Stadion verboten werden könnten.

Michael Gabriel, Leiter der Koordinationsstelle Fanprojekte (KOS) in Frankfurt/Main: "Die, die an Gewalt interessiert sind, trinken in der Regel eh nicht. Die, die trinken wollen, machen das einfach exzessiv vorher. Und die Riesenmehrheit, die einfach nur ein Bierchen beim Fußball trinken will, fühlt sich gegängelt."

Ein Verbot, so Große Lefert, müsse jedenfalls in jedem Einzelfall geprüft werden. Alkoholverbote nur in den Stadien - wie zum Beispiel beim DFB-Pokalfinale 2014 in Berlin zwischen Bayern München und Borussia Dortmund- werden nämlich längst bei Hochrisiko-Spielen ausgesprochen.

Ein umfassendes Alkoholverbot bei Risikospielen auch im Umfeld des Stadions soll am Freitag diskutiert werden.
Ein umfassendes Alkoholverbot bei Risikospielen auch im Umfeld des Stadions soll am Freitag diskutiert werden.

Bislang bekommt der Gastclub zehn Prozent der Karten. Nun wollen die Innenminister darüber reden, ob diese bei Hochrisikospielen auf 5 oder gar 0 Prozent reduziert werden sollen. Bislang waren solche Maßnahmen eine gern angewandte Strafe des DFB-Sportgerichts nach Ausschreitungen.

Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) spricht sich für personalisierte Eintrittskarten aus. Ansonsten seien harte Strafen die Botschaft, so ein Sprecher.

Für große Sicherheitsschneisen rechts und links der Gästeblöcke in den Stadien, die dann leerbleiben oder mit Polizisten besetzt würden, kann sich die Gewerkschaft ebenfalls nicht begeistern. Schöne Fernsehbilder gibt das nach Ansicht der Clubs und Dachverbände auch nicht.

Der sächsische Landtag beschäftigt sich am Donnerstag mit der Frage "„Sicherheit im Fußball – Fans schützen, Gewalttäter konsequent verfolgen“. Dabei werden Vertreter von Polizei, Fanprojekten und Sicherheitsbehörden auch aus anderen Bundesländern erwartet.

Fotos: dpa, imago

Schüsse vor Schnellrestaurant! Zwei Verletzte

4.241

Schwer verletzt: Mann überfährt Lebensgefährtin mit seinem Motorrad

7.637

Leiche zu fettig! Krematorium brennt nieder

13.044

Wegen Naidoo: Will MannHeim seine "Söhne" nicht mehr?

4.222

Auf nach Dresden zur Tour-Premiere von Robbie Williams!

3.768
Anzeige

Trump lädt umstrittenen philippinischen Präsidenten ins Weiße Haus

427

Wer hat denn hier sein Oberteil verloren?

1.961

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

16.694
Anzeige

Mann rastet aus: Meine Oma sah aus wie Scarlett Johansson!

2.789

Fürs perfekte DSDS-Styling: Lässt Shirin ihre Fans sitzen?

2.772

Neue Leitkultur? "Wir sind nicht Burka"

1.875

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

22.427
Anzeige

Noch zwei Medaillen für Robert Harting, dann ist Schluss

505

Tornado sucht beliebte Urlaubsinsel heim

4.515

Hier gibts 20% Rabatt auf Windeln!

3.018
Anzeige

Ahnungsloser Fahrer lässt Prostituierte einsteigen und merkt es zu spät

5.764

Messerstecherei vor Boxstudio! Angreifer flüchten

2.358

Du suchst was neues für Dein Auto? Dann schau mal hier!

16.234
Anzeige

Linken-Abgeordnete stand auf der Liste von Franco A.

2.271

Minibus stürzt in Schlucht: Elf Tote!

2.002

Hol Dir jetzt 30€ für Dich und Deinen verein

1.566
Anzeige

Dieser neue Kurs im Fitnessstudio ist das beste, was wir je gehört haben

3.385

Strenges Kuttenverbot: Halten sich Hells Angels, Bandidos & Co daran?

2.381

Clean eating: Was ist das eigentlich?

2.949
Anzeige

Weltberühmter Kletterer Ueli Steck tödlich verunglückt

8.655

Frau entdeckt zufällig schwer verletzten Moped-Fahrer

3.389

Hier gibts den STARWARS BB-8 Droiden für zuhause!

4.645
Anzeige

20-Jähriger tritt Polizisten in den Schritt und bricht ihm die Hand

5.165

Mädchen findet heraus, dass ihr bester Freund eigentlich ihr Bruder ist

3.919

Schrecksekunde! Was sitzt hier vor Melanie Müllers Wurstbude?!

5.725

Notarzt-Einsatz bei DSDS: Duygu muss auf Bühne getragen werden

10.953

Kutscher rast durch Reitergruppe: 18-Jährige verletzt

1.541

Heiße Affäre zwischen Physiotherapeuten endet mit Klage vor Gericht

7.222

40 Prozent Verlust! Killer-Milben töten unsere Bienen

318

Horror-Fund: Angler entdeckt Leiche im Fluss

5.235

Alle dachten, dieser Polizist ist tot. Dann taucht eine mysteriöse Mail auf...

8.528

Masern erobern Deutschland, mit einer Ausnahme

9.991

Vom Auto eingeklemmt: 33-jähriger Mann lebensgefährlich verletzt

2.952
Update

Ex-DSDS-Kandidatin packt aus! Nach der Show kamen die Depressionen

4.623

Bayern-Fans greifen Polizei an: Zehn Beamte verletzt

3.690

Frau vor den Augen ihrer zwei Kinder erstochen

13.260

Bootsunglück löscht fast komplette Familie aus

3.265

Flugzeug prallt gegen Berg und stürzt ab: Acht Tote!

2.717

Das Versteckspiel hat ein Ende! So hübsch ist Rocco Starks Neue

6.502
Update

Jüngster Sonntagstrend: Die "Schulz"-SPD rutscht ab

2.195

Das Ende? Für den Kommissar sieht es nicht gut aus

1.838

ESC-Hoffnung Levina: Chemnitzerin hat keine Angst vorm Scheitern!

1.390

"Echte Fortschritte": Ist der Fall Maddie bald gelöst?

15.681

FC Bayern ballert sich mit 6 Toren zum Deutschen Meister

2.134

Steinbach empört! Welke hat "unkorrekte Lesbe" gesagt

6.307

Polizist schießt sich selbst ins Bein und muss ins Krankenhaus

4.729

Endlich! DSDS-Sternchen Lisa hält Baby Nummer zwei im Arm

9.600

Zu alt? Dieser DSDS-Kandidat wurde von RTL eiskalt rausgeschnitten

24.982

Nach sechs Tagen: Mann in Gorilla-Kostüm schafft Marathon

1.545

Türkei sperrt Wikipedia

1.596