Fußgängerin (54) in Chemnitz von Auto erfasst und schwer verletzt

Chemnitz - Auf der Reichsstraße, Ecke Beckerstraße, kam es am Donnerstagnachmittag zu einem schweren Unfall.

Offenbar wurde die 54-Jährige von dem Skoda angefahren.
Offenbar wurde die 54-Jährige von dem Skoda angefahren.  © Harry Härtel/Haertelpress

Laut Polizei wollte eine 54-jährige Fußgängerin - durch im Stau stehende Autos - auf die andere Straßenseite laufen.

Dabei wurde die Frau von einem 52-Jährigen Autofahrer angefahren und schwer verletzt.

Weitere Ermittlungen zur Unfallursache dauern an. Die 54-Jährige wurde zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

Auf der Reichsstraße, Ecke Beckerstraße passierte der Unfall.
Auf der Reichsstraße, Ecke Beckerstraße passierte der Unfall.  © Harry Härtel/Haertelpress

Mehr zum Thema Chemnitz:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0