52-Jähriger geht in Stausee unter und stirbt! 2.148 Suff-Raser übersieht Ampel an Tankstelle: Drei Fußgänger teils lebensgefährlich verletzt 2.703 Update Trotz mieser Quote: Hayali will es weiter probieren 3.268 So reagiert Joachim Löw auf die Kritik von Philipp Lahm! 2.087 Wenn Dir diese Zeichen etwas sagen, sollten wir reden! 56.469 Anzeige
3.698

Gabriel will Kindergeld für EU-Ausländer kürzen

Gabriel will bei Sozialleistungen für Kinder von EU-Ausländern sparen. Doch die Kommission in Brüssel sperrt sich. Nun soll eine nationale Lösung her.
SPD-Chef Sigmar Gabriel (57): "Es gibt in Europa ein Recht auf Zuwanderung in Arbeit, aber kein Recht auf Zuwanderung in Sozialsysteme ohne Arbeit."
SPD-Chef Sigmar Gabriel (57): "Es gibt in Europa ein Recht auf Zuwanderung in Arbeit, aber kein Recht auf Zuwanderung in Sozialsysteme ohne Arbeit."

Berlin - Das Kindergeld für EU-Ausländer sollte nach dem Willen von SPD-Chef Sigmar Gabriel gekürzt werden, wenn die Familie im Heimatland lebt.

"Wenn ein Kind nicht bei uns lebt, sondern in seinem Heimatland, dann sollte auch das Kindergeld auf dem Niveau des Heimatlandes ausgezahlt werden", sagte der Wirtschaftsminister und Vizekanzler den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Samstag).

Das Bundesfinanzministerium wies darauf hin, dass die EU-Kommission vergangene Woche eine Initiative vorgelegt habe, nach der das Kindergeld in der EU nicht an das Preisniveau im Aufenthaltsland des Kindes angepasst ‎werden soll.

"Wir bedauern diese Entscheidung", erklärte ein Sprecher. "Wir prüfen jetzt, welche Möglichkeiten das Europarecht lässt, dennoch zu einer Änderung zu kommen."

Die EU-Kommission hob hervor: "Es ist nicht vorgesehen, die Leistungen für Kinder an einen Index zu binden: Das Land der Erwerbstätigkeit des Elternteils (der Eltern) ist auch weiterhin für die Zahlung der Kinderbeihilfe zuständig und dieser Betrag kann nicht angepasst werden, wenn das Kind woanders lebt. Innerhalb der EU werden weniger als 1 Prozent der Leistungen für Kinder von einem Mitgliedstaat in einen anderen exportiert."

Gabriel sagte, Freizügigkeit dürfe nicht missbraucht werden, um in Sozialsysteme einzuwandern. Er warte seit Monaten darauf, dass der zuständige Finanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) einen Vorschlag für eine solche Kindergeld-Kürzung vorlege. Bereits im Februar hatte sich die große Koalition grundsätzlich geeinigt, nach britischem Vorbild das Kindergeld für EU-Ausländer an die oftmals niedrigeren Lebenshaltungskosten in den Heimatländern anzupassen.

Gabriel sagte, es gebe in manchen deutschen Großstädten ganze Straßenzüge mit Schrottimmobilien, in denen Migranten nur aus einem Grund wohnten: "Weil sie für ihre Kinder, die gar nicht in Deutschland leben, Kindergeld auf deutschem Niveau beziehen." Dies entspricht der derzeitigen Rechtslage. Gabriel pocht aber auf Korrekturen: "Es gibt in Europa ein Recht auf Zuwanderung in Arbeit, aber kein Recht auf Zuwanderung in Sozialsysteme ohne Arbeit."

EU-Ausländer haben für die Dauer ihres Arbeitsaufenthaltes in Deutschland Anspruch auf Kindergeld - auch wenn der Nachwuchs in einem anderen EU-Land lebt. Im Dezember 2015 erhielten laut Bundesagentur für Arbeit rund 120.000 im Ausland lebende Kinder, die nicht die deutsche Staatsangehörigkeit hatten, Kindergeld aus Deutschland.

Knapp zur Hälfte waren dies Polen, gefolgt von Franzosen, Rumänen, Tschechen und Ungarn.

Fotos: Imago

Mit 50 nochmal Mama! Ist Julia Roberts wirklich schwanger? 2.156 Mann (34) verletzt neun Menschen im Bus - das ist bisher bekannt 5.339 Update
Anhänger löst sich von Traktor und rauscht auf Opel zu: Fahrerin schwerst verletzt 6.946 Ärger mit der Polizei: Rapper Kontra K auf Straße zu Boden gerungen 4.879
Merkel verabschiedet sich in den Urlaub und teilt gegen Trump aus 2.182 Mann bei Schießerei am Kölner Friesenplatz schwer verletzt 941 Dr. Müller-Wohlfahrt hört als DFB-Arzt auf 2.067 Feuer in Asylunterkunft: 19-Jähriger gesteht Tat! 375 Lokführer auf Hohenzollernbrücke überfallen: Polizei sucht diesen Mann 427 Deadpool-Star Josh Brolin pinkelt sich selbst an: Doch es wird noch viel peinlicher 3.060 Seniorin liegt einen Tag lang tot im Pool, doch Ehemann vermisst sie nicht 6.272 Kleinbus kracht in geparkten Lastwagen: Mindestens zwölf Tote! 3.947 Ford ruft in Deutschland knapp 190.000 Autos zurück 2.827 61-jähriger Mann aus Köln seit über zwei Wochen vermisst 233 Zug fährt in Oberleitung: 200 Menschen evakuiert 460 Was kann eigentlich die neue TAG24-App? 11.711 Anzeige 18-Jährige sexuell belästigt: Wochen später begegnet sie ihrem Peiniger wieder 5.662 Mann entdeckt in der Lausitz menschliches Skelett auf Hochsitz 8.184 Hobbys mit Gefahren: Was tut man bei einem Sportunfall? 3.269 Anzeige Ihm reicht's! Til Schweiger macht Schluss - diesmal für immer 13.508 Update Er will in Mainz bleiben: Vermisster Leipziger in Rheinland-Pfalz aufgetaucht 5.729 Einfach liegen gelassen! Tödlich verletzter Mann wird auf Straße gefunden 317 Ralf Moellers Credo: Einfach und naiv muss es sein! 575 Eine Granate: Metallzylinder mit Spitze hält Polizei in Atem 2.206 Erster Todestag von Chester Bennington: So emotional erinnert Linkin Park an ihn 2.064 30 Millionen dank Cristiano Ronaldo: Juve verkauft alle Dauerkarten! 1.651 Vermisst! Wo ist der 25-jährige Manuel B.? 360 22-Jähriger rast in Pannenfahrzeug: Jugendliche schwer verletzt 175 Atomwaffentaugliches Uran in Forschungsreaktor München II 948 Mit Medikamenten vollgestopft: 690.000 Lachse von Zuchtfarm entwischt 2.400 Rummenigge: DFB ist nur noch "durchsetzt von Amateuren" 1.277 Wechselt Neymar zu Real Madrid? Jetzt herrscht Klarheit! 3.804 Rotzfrech: Bachelorette-Boy Chris hält sein bestes Stück in die Kamera 3.286 Grausam! Chihuahua-Hündin an Autobahn ausgesetzt! 4.808 Toter 16-Jähriger aus Main: 5000 Euro Belohnung ausgesetzt 4.802 Mann randaliert in Flugzeug und zwingt Maschine zur Landung 2.815 Großeinsatz: Mann sticht im Bus um sich und verletzt neun Menschen 3.395 Update Sanitäter wollen Baby retten: plötzlich schlägt ein Mann zu 3.759 Uns reicht es! 48.000 Katholiken steigen aus 280 Widerlich! Mann fotografiert ahnungsloser Frau in S-Bahn unter Rock 1.958 39-Jährige grausam misshandelt: War es Gemeinschafts-Mord? 3.215 Kita-Mitarbeiter berührt Kinder unsittlich: Polizei ermittelt 2.024 Mann sendet wütende Antwort an unbekannte Nummer: Großer Fehler! 7.751 Teenie-Schwarzfahrer (16) rastet aus und schleift Kontrolleurin über Bahnsteig 975 Mann begrapscht Kellnerin: Ihre Reaktion ist der Video-Hit im Netz 15.766 Skandal um Krebsmedikamente erreicht Berlin: "Wir wissen noch nicht, wie viele betroffen sind" 261 Rassistische Fan-Proteste gegen Vertrag für dunkelhäutigen Spieler 3.872 Grab auf Spielplatz vorbereitet! Wollten drei Jugendliche einen Mann erschießen? 3.026 Vater soll Tochter (7) aus Eifersucht zu Tode gewürgt haben 2.601 Diese Funktion schränkt WhatsApp jetzt drastisch ein 3.830