Gäste unter Schock! Mysteriöser Axt-Mann stürmt Geburtstagsparty

Wollte er den Leuten nur Angst machen oder sogar noch weitergehen? (Bildmontage)
Wollte er den Leuten nur Angst machen oder sogar noch weitergehen? (Bildmontage)  © DPA (Bildmontage)

Neuruppin - Am frühen Donnerstagmorgen stürmte ein axtschwingender Mann eine Geburtstagsfeier in Neuruppin (Ostprignitz-Ruppin) und versetzte die anwesenden Gäste in Angst.

Gegen 1.05 Uhr soll der Mann mit einer Axt bewaffnet eine kleine Geburtstagsfeier in einem Pavillon am Stadtparkteich nahe der Alt Ruppiner Allee gestürmt haben.

Als die feiernden Gäste den Mann erblickten, ergriffen sie sofort die Flucht, sodass niemand zu Schaden kam.

Die alarmierte Polizei konnte den Axt-Mann am Tatort nicht mehr antreffen. Er verschwand spurlos. Die Gäste standen unter Schock und waren nicht vernehmungsfähig.

Die Kriminalpolizei ermittelt, um wen es sich beim mysteriösen Mann mit der Axt gehandelt haben soll.

Titelfoto: DPA (Bildmontage)


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0