"Game of Thrones": Warum die neue Episode enttäuscht! 3.927
Horoskop: Das sagen heute die Sterne zu Deinem Tag Top
Alles aus! Bei Reiseveranstalter Thomas Cook gehen die Lichter aus Neu
Über 10.000 Artikel im Preis gesenkt: Wer neue Technik braucht, sollte jetzt hier hin! 1.576 Anzeige
Vergewaltigung bei "Werner"-Rennen: Gericht plant DNA-Massentest Neu
3.927

"Game of Thrones": Warum die neue Episode enttäuscht!

Vierte Episode der achten Staffel von Game of Thrones hat viele kleine Schwächen

Schwache Kritiken! Die vierte Episode der achten Staffel von Game of Thrones konnte die Kritiker nur teilweise überzeugen. Warum ist das so?

Von Stefan Bröhl

Berlin -Rückkehr in alte Zeiten! In der vierten Episode der achten Staffel von "Game of Thrones" fühlt man sich an den Serienbeginn zurückversetzt. Was nicht unbedingt positiv zu verstehen ist.

Die Starks und ihre Freunde betrauern die Toten aus der Schlacht um Winterfell.
Die Starks und ihre Freunde betrauern die Toten aus der Schlacht um Winterfell.

ACHTUNG, SPOILER!

Denn erneut ist die Fallhöhe nach der grandiosen dritten Folge schlichtweg zu groß, um aufgefangen werden zu können.

Es hat den Anschein, dass auch die Macher ihre Schwierigkeiten hatten, eine Zwischenepisode auf herausragendem Niveau zu erschaffen.

Das hat nicht nur mit dem Starbucks-Fehler zu tun (TAG24 berichtete). Als viel schwerwiegender und ernüchternder erweist sich die Entscheidung, die größte Schlacht der Fernsehgeschichte nicht angemessen zu würdigen.

Stattdessen gehen die alten Ränkespielchen wieder los.

Sansa Stark (Sophie Turner) kann Daenerys Targaryen (Emilia Clarke) noch immer nicht leiden, die ihre Macht wiederum bröckeln sieht, weil Jon Schnee alias Aegon Targaryen (Kit Harington) von den Menschen aller Herkunft gemocht und als ihr Anführer angesehen wird.

Unglaubwürdige Wendungen

 Jon Schnee alias Aegon Targaryen (Kit Harington) ist ein allseits beliebter Anführer.
Jon Schnee alias Aegon Targaryen (Kit Harington) ist ein allseits beliebter Anführer.

So gibt es in dieser Episode unzählige Streitigkeiten, ganz so, als hätte es den gemeinsamen, glorreichen Kampf um das Schicksal der Welt nicht gegeben, was einen bitteren Nachgeschmack hinterlässt und stellenweise sogar wütend macht, weil genau das, die Würdigung des bisherigen Geschehens, sonst die Stärke dieser Weltklasse-Serie ist.

Zu Beginn dieser neuen Folge werden die Toten der Schlacht um Winterfell betrauert, verbrannt und beim gemeinsamen, zu ausufernd gezeigten Saufgelage gefeiert.

Dort werden die ersten Risse unter den Verbündeten deutlich, die zusammen so viel erlebt haben.

Genau aus diesem Grund vermag die Episode nicht zu überzeugen, sondern enttäuscht, weil die Charakterentwicklung nicht an die sonstige Klasse der Serie in dieser Kategorie heranreicht.

Dazu handelt Daenerys entnervend unklug und auch Jon begeht Fehler, deren gesamte (vermutlich fatale) Auswirkungen erst in den finalen zwei Episoden zu sehen sein werden.

GoT-Macher hetzen voran

Auch Daenerys Targaryen (vorne, Zweite von rechts; Emilia Clarke) und ihre Freunde betrauern die vielen Verstorbenen.
Auch Daenerys Targaryen (vorne, Zweite von rechts; Emilia Clarke) und ihre Freunde betrauern die vielen Verstorbenen.

Die liebgewonnenen Figuren so zerstritten zu sehen, schmerzt und lässt für das große Finale schlimmes erahnen. Hinter dem Rücken werden nämlich bereits wieder Pläne des Verrats geschmiedet.

Dieser "GoT"-Alltag kommt nach der nervenaufreibenden Schlacht deutlich zu schnell zurück.

Man hat das Gefühl, dass hier eine weitere Episode, in der sich das langsam andeutet und entwickelt, dem Erzähltempo gut getan hätte. Dramaturgisch ist es nämlich alles andere als klug, so schnell weiterzuziehen. Die Helden verstreuen sich alsbald in alle Richtungen.

So zieht die Targaryen-Armee etwa nach Königsmund, wo sie eine furchtbare Überraschung erwartet, der es ebenfalls an Glaubwürdigkeit und der epischen Qualität fehlt, die die Serie sonst ausmacht.

Auch den Andeutungen des Wahnsinns rund um die besonnene und starke Daenerys fehlt nach ihrem bisherigen Weg jeglicher Nährboden. Fans werden erahnt haben, was kommt und wie Cersei Lennister (Lena Headey) gemeinsam mit Euron Graufreud (Pilou Asbaek) und Qyburn (Anton Lesser) die Verteidigung der Stadt optimiert hat.

Schockierende Tode

Die Flotte von Euron Graufreud (Pilou Asbaek) bewacht Königsmund.
Die Flotte von Euron Graufreud (Pilou Asbaek) bewacht Königsmund.
Doch wie schnell ein Protagonist den Tod findet, erscheint nach allem, was diese Figur bisher geleistet hat, unglaubwürdig, obwohl das schreckliche Ende schockiert und damit für einen der emotional aufwühlendsten Momente der Folge sorgt. Letzteres gilt ebenfalls für den zweiten Tod.

Auch davon abgesehen hat "Die letzten Starks" seine Momente. Wenn die Andeutungen und Abschiede bereits auf die kommenden Folgen schließen lassen und sich eine ausweglose Lage entwickelt, ruft auch diese Episode große Gefühle hervor, die durch die Locations, insbesondere die Aufmachung von Königsmund, und die starke Kameraführung noch verstärkt werden.

So ist auch das letzte Geleit für die verstorbenen Figuren bewegend in Szene gesetzt worden. In beinahe jeder anderen Serie wäre diese Folge eine der stärksten Episoden. Bei "Game of Thrones" sieht es allerdings anders aus.

So lässt sich zusammenfassen, dass die vierte Folge einige Schwächen und Fehler hat, die in dieser Summe nicht zu erwarten waren. Jetzt bleibt nur zu hoffen, dass es den Machern gelingt, der Serie ein würdiges Ende zu spendieren.

Daenerys Targaryen (Emilia Clarke) hat trotz ihres Drachen in der neuen Episode nur wenig zu lachen.
Daenerys Targaryen (Emilia Clarke) hat trotz ihres Drachen in der neuen Episode nur wenig zu lachen.

Fotos: PR/HBO

Hier werden Tickets für ein riesiges Gaming-Event in Hamburg verlost! 27.101 Anzeige
Feuer-Drama in Hamburg! Zwei Menschen sterben in den Flammen Neu
Traum-Job für Kiffer? Marihuana-Online-Shop sucht Qualitäts-Tester Neu
Stellenangebot: Hier werden helfende Hände im OP gebraucht! Anzeige
Drittes Kind vom dritten Mann: Anne Wünsche will ernst machen! Neu
Greenpeace klaut CDU das "C" aus Parteizentrale und setzt wichtige Message für Klimaschutz! Neu
So günstig sind in dieser Region Grundstücke für Euer Eigenheim! 8.769 Anzeige
Intensivtäter (14) zwingt Mädchen (13) zum Sex: Urteil! Neu
Krebs-Schock für Rihanna-Model! Chemo-Therapie statt Laufsteg Neu
Diese und viele weitere Artikel sind hier ab Montag günstiger! Anzeige
TV-Panne bei DAZN: Streamingdienst zeigt versehentlich EM-Quali der DFB-Elf Neu
Attentat auf Hells-Angels-Boss: Polizei nimmt Vater des Killers fest Neu
Wincent Weiss mit Nackt-Beichte: "Meine Mutter musste mich von der Polizeistation abholen" Neu
Nur 75 Stück: Sonderedition von Glashütter-Uhr ist heiß begehrt 13.704 Anzeige
Streit mit Heidi? Jetzt redet Vater Günter Klum Neu
Tanzlehrer hat Sex mit 16-Jährigem und steckt ihn mit HIV an Neu
Darum solltet Ihr bis Samstag unbedingt diesen Ort besuchen! 4.608 Anzeige
Tödlicher Weizsäcker-Vortrag: Polizist musste nach Messer-Attacke erneut operiert werden Neu
BVB macht richtig Kasse: Nächster Mega-Millionen-Deal für Dortmund! 1.590
Frau verwechselt Gleise mit Straße: Zug erfasst Auto frontal 3.379 Update
Mann weckt Anwohner seit Anfang des Jahres mit Hupe: Seine Erklärung macht Polizei stutzig 3.094
Diese Stimme ist zum Einschlafen! Podcast bringt Euch ins Reich der Träume 184
Hitlers Hut und Evas Kleid: Großer Andrang bei umstrittener Nazi-Auktion! 1.207
Skrupelloser Mann erschießt obdachlose Frau wegen ein paar Cent 3.811
TV-Kultfigur Walter Freiwald stirbt mit 65: Das Leben des "Mr. Teleshopping" 3.651
Pinkelpause auf Autobahn kommt betrunkenem Fahrer teuer zu stehen 1.296
Dieser Hund stiehlt dem Brautpaar die Show 2.200
1,75 Millionen Euro teure Stute tot: Hustendes Pferd sorgt für Mega-Klage 3.253
"Terminator: Resistance" im Test: Wer kann der Killer-Maschine widerstehen? 316
Dragqueen Olivia Jones hat zum 50. Geburtstag nur einen Wunsch 686
Frau ruft beim Tierheim an, was Mitarbeiter in ihrer Wohnung finden, macht fassunglos 4.132
Nach Bushido: Ging auch Capital Bra aus Angst vor Clans zur Polizei? 9.876
Alarm am Rangierbahnhof: Ammoniakaustritt löst Feuerwehr-Großeinsatz aus 122
Stärke 3,0! Erdbeben erschüttert Teile von Niedersachsen 1.496 Update
Schwerste Epidemie seit 1980: Diese tropische Krankheit greift um sich 8.387
WWM-Promi-Special: Davor haben Fitzek, Hermanns & Co. Angst! 616
Joey Kelly macht's schon wieder: Diese 24-Stunden-Challenge hat er sich diesmal ausgedacht 682
"Hochzeit auf den ersten Blick": Melissa veröffentlicht Liebeserklärung 2.268
Schock für die 187 Strassenbande! Bühne geht plötzlich in Flammen auf 552
Erneute Gewalt im Amateur-Fußball: Linienrichter bekommt nach Platzverweis Faustschlag ins Gesicht 1.201
Geburt auf der Toilette? Denisé Kappés zeigt sich schonunglos offen 1.442
Kirche will Jesus huldigen und kassiert weltweit Lacher 949
Sind diese Wesen nicht von unserer Welt? 2.798
Obdachlose könnten kleine Häuschen über den Winter bekommen 1.455
Warum sieht dieser Hund nach zwei Jahren noch wie ein Welpe aus? 16.133
Playboy-Model verliert nach Nackt-Shooting alles, ist jetzt obdachlos 3.043
Bauer sucht Frau: Anna überrascht die Fans mit neuer Frisur 10.676
Grausamer Mord: Kind richtet Mädchen (†14) regelrecht hin 9.229
Mann steht kurz vor der 9. Hochzeit, aber seine künftige Braut hat er noch nie gesehen 1.087
Frau vergisst ihre Schlüssel, Verkäufer wird zum Helden und hat am Ende selbst Pech 1.525
Schockierende Bilder: Mann rauchte 30 Jahre lang eine Schachtel pro Tag 8.096
Rasanter Sturzflug: Eichhörnchen knallt vom Baum und bricht sich den Arm 574