Beate: So traurig war die Beisetzung ihrer Mutter Irene

TOP

Hanka endlich erleichtert! Nun kommt alles raus

3.283

Das macht Frauen Lust auf einen Blowjob

15.892

Dumm gelaufen! Autofahrer zeigt Vorladung statt Führerschein

2.158

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE
8.550

Plötzlich ganz kleinlaut: Hells Angels vor Gericht

Von Eric Hofmann Dresden - Jetzt wird es eng für den einstigen Dresdner Hells-Angels-Boss: Keinen einzigen Eintrag hat Lutz „Lu“ W. (46) bisher im Strafregister, doch seit gestern sitzt er auf der Anklagebank im Dresdner Landgericht. Mit einem „Supporter“ des Rockerclubs soll er im großen Stil Kokain vertickt haben.
Lutz „Lu“ W. (46, l.) und Witali F. (41) sollen im großen Stil Kokain vertickt haben.
Lutz „Lu“ W. (46, l.) und Witali F. (41) sollen im großen Stil Kokain vertickt haben.

Von Eric Hofmann

Dresden - Jetzt wird es eng für den einstigen Dresdner Hells-Angels-Boss: Keinen einzigen Eintrag hat Lutz „Lu“ W. (46) bisher im Strafregister, doch seit Donnerstag sitzt er auf der Anklagebank im Dresdner Landgericht. Mit einem „Supporter“ des Rockerclubs soll er im großen Stil Kokain vertickt haben.

Seit dem Sommer 2011 standen Lu und Hells-Angels-Unterstützer Witali F. (41) schon im Visier des Landeskriminalamts: Ein Informant hatte den Ermittlern gesteckt, dass Witali im Auftrag des Clubs Drogen aus Tschechien holen und über die Dresdner Türsteher- Szene vertreiben sollte.

Seitdem waren verdeckte Ermittler unterwegs, Telefone und sogar Witalis Auto wurden abgehört. Doch die Ausbeute blieb mager - ein Beamter aus dem Dezernat „Organisierte Kriminalität“: „Der F. ist erfahren, weiß, wie wir arbeiten. Da war kein Herankommen.“ Tatsächlich ist der gebürtige Ukrainer bereits vorbestraft, weil er mit Waffen und Drogen handelte.

Erst als die Polizei wegen einer Vergewaltigung gegen den Mann ermittelte, kam es zur Hausdurchsuchung - als „Beifang“ fanden die Ermittler dann tatsächlich Kokain in seinem Thiendorfer Haus. Dazu einen Schießkugelschreiber, Munition für eine Kalaschnikow und Messer.

Zugriff im Sommer 2014: Drei LKA-Fahrzeuge stoppten in Döbeln den Audi von Lutz W., durchsuchten das Fahrzeug.
Zugriff im Sommer 2014: Drei LKA-Fahrzeuge stoppten in Döbeln den Audi von Lutz W., durchsuchten das Fahrzeug.

Der zweifache Familienvater blieb jedoch auf freiem Fuß und wurde auch am 15. August 2014 überwacht - dem Tag, als er nach Döbeln zum Dresdner Hells-Angels-Boss „Lu“ fuhr.

„Wir beobachteten, wie er in W.s Werkstatt hineinging und später mit seinem Audi wieder wegfuhr“, so ein Ermittler. Aus taktischen Gründen wartete man mit dem Zugriff: Erst in der Washingtonstraße in Dresden schnappten sich die Ermittler Witali, griffen dann auch in „Lus“ Werkstatt durch: Dort fanden sie 81,8 Gramm Kokain, 6,1 Gramm Haschisch und zwei Einhandmesser.

Witali hatte reichlich neun Gramm Kokain bei sich. Im Gericht schweigen beide, der Prozess gegen sie wird fortgesetzt.

Dresdner Rocker-Club ist offiziell Geschichte

Fünf Jahre lang gab es auch in Dresden ein Charter der Hells Angels.
Fünf Jahre lang gab es auch in Dresden ein Charter der Hells Angels.

Offiziell gibt es in Dresden keinen Ableger der „Hells Angels“ mehr: Nach fünfjährigem Bestehen löste sich das Dresdner Charter am 10. November 2014 auf.

Hintergrund war wohl das Verfahren gegen den Dresdner Präsidenten Lutz „Lu“ W. Ein Insider berichtete damals der MOPO, dass die Dresdner Höllenengel damit einem Verbot zuvorkommen.

Denn ein solches wäre die Rocker teuer zu stehen gekommen: Die Harleys der Angels gehörten nämlich offiziell dem Verein und wären dann mit einem Verbot beschlagnahmt gewesen.

Dass Innenminister Markus Ulbig (50, CDU) bereits im Sommer vergangenen Jahres den Hells Angels die Kutten nahm, werteten die Rocker auch als Anzeichen für ein nahendes Verbot.

Fotos: Ove Landgraf

Baby-Glück: Annett Louisan erwartet ihr erstes Kind

2.214

TV-Doku über Actionfilm-Dreharbeiten auf Nordumgehung

187

Willst Du Honey eine Immobilie abkaufen?

ANZEIGE

Letzte Reihe, Einzelplatz! So muss Ex-CDU-Steinbach sitzen

5.109

Das war's mit der Kippe danach! Rauchverbot in Tschechien

16.846

Sicherheitslücke: Raubkopierer veröffentlichen Pornos auf YouTube

10.981

Hier erzählt ein 19-Jähriger, wie er eine brutale Messerattacke überlebte

2.297

Im Auto verbrannt: Lambada-Sängerin tot aufgefunden

7.493

Informatiker warnen: Darum solltet ihr bei Selfies kein Peace-Zeichen machen

8.700

15 Millionen Euro: Mann macht fette Beute beim Juwelier

1.461

Trauriger Abschied! Bommels Ende ist gekommen

10.672

Betrunkener schläft in Hallenbad ein und zieht Kinder unter Wasser

5.922

Dieser Mann könnte seine Frau mit nur einem Kuss töten

4.192

Achtung! Produkttester-App hebt Hunderte Euro von Konto ab

3.534

Aufgepasst! So tricksen die Chefs beim Mindestlohn

3.933

Für Film, der bald in Deutschland startet: Hund wird in strömendes Wasser gedrückt

3.678

So kassiert Skandal-Redner Höcke die Schelte der Medien

4.668

Aus Angst vor Polizei: Mann verschluckt MP3-Player

2.158

Unterrichtsfrei für 230 Kinder nach Einbruch in Schule

2.082

Schattiges Plätzchen: Riesenpython verschanzt sich unter Auto

2.221

Was machen diese chinesischen Firmenmitarbeiter auf der Bühne?

2.861

So könnt Ihr euch die Rundfunk-Beiträge der letzten drei Jahre zurückholen

36.849

Beim Modeln ist Mama Ochsenknecht richtig streng

1.334

Schlimme Grippewelle: Dringender Impf-Appell

6.287

Cathy Hummels: Shitstorm für Fashion Week-Selfie mit Sarah Lombardi

4.837

Traurige Beichte: Ist Gina-Lisas Beziehung gescheitert?

6.292

Aufatmen bei RB: Keita doch fit für Frankfurt?

455

Das sind die häufigsten Todesursachen in Deutschland

5.723

Licht aus: Deshalb bleibt Paris nachts dunkel

2.586

Gruseliges Gepäck: Zerstückelte Frauenleiche in einem Koffer gefunden

4.112

Unzählige Tote: 17-stöckiges Einkaufsgebäude eingestürzt

3.765
Update

"Mein größter Flop": Mit dieser pikanten Aussage überrascht Dieter Bohlen alle

7.467

Nach Höckes Skandalrede in Dresden: Farbanschlag aufs Watzke

8.757
Update

Beängstigendes Geständnis: BKA hat islamistische Gefährder aus den Augen verloren

2.967

Sensation bei Australian Open: Djokovic fliegt in der zweiten Runde raus

1.018

Viele Tote! Lawine verschüttet Hotel in Italien

5.108

Prozessbeginn! Deutsche Bahn kämpft gegen Studentenwohnheim!

778
Update

Deal mit Huddersfield geplatzt: Geht RB-Stürmer Boyd nach Darmstadt?

2.344

Skifahrer prallt gegen Baum und stirbt

8.777

Bundestag will heute Cannabis auf Rezept freigeben

1.504

dm-Verkäuferin will bei Rossmann shoppen und wird vor allen bloßgestellt

28.802

Sperrung aufgehoben! 21-Jähriger auf A14 von Autos erfasst und getötet

38.909

"Auf toten Juden rumspringen!" So schockt Yolocaust mit der Vergangenheit

12.800