Leiche vom Fluss-Ufer: Nach 21 Jahren packen Sauf-Kumpanen aus, was wirklich geschah

Neu

Er stellt sich den Löwen! Kann seine Klo-Idee überzeugen?

Neu

Warum Du in Ostwestfalen statt Pudding auch an Eis denken solltest

15.387
Anzeige

Was decken die Sprachnachrichten im "Horror-Haus"-Prozess noch auf?

Neu

Aua! Wenn das Liebesspiel in einer Katastrophe endet

23.518
Anzeige
5.249

Ganz Sachsen diskutiert! Pro und Kontra Grenzkontrollen

Sachsen - Es ist das Thema der Woche: Bundesweit gibt es wegen der Polit-Gipfel vorübergehend wieder Kontrollen an den Grenzen - auch in Sachsen. Die Fahndungsergebnisse sorgen für Gesprächsstoff: Sollen Grenzkontrollen wieder dauerhaft eingeführt werden?
Innenminister Thomas de Maizière (re.) und EU-Parlamentarier Hermann Winkler
Innenminister Thomas de Maizière (re.) und EU-Parlamentarier Hermann Winkler

Von Juliane Morgenroth

Sachsen - Es ist das Thema der Woche: Bundesweit gibt es wegen der Polit-Gipfel vorübergehend wieder Kontrollen an den Grenzen - auch in Sachsen. Die Fahndungsergebnisse sorgen für Gesprächsstoff: Sollen Grenzkontrollen wieder dauerhaft eingeführt werden?

Seit 26. Mai und noch bis 15. Juni laufen die Kontrollen an den Grenzen - so wie auch schon bei früheren Großereignissen, etwa der Fußball-WM.

Aktuell sollen so gewalttätige Gegner des G7-Gipfels gestoppt werden. Fündig wurden die Bundespolizisten zwar - aber nicht bei Gipfelgegnern!

Deutschlandweit wurden bislang 6600 Menschen wegen unerlaubter Einreise geschnappt, so das Bundespolizeipräsidium.

Dieser Bus wurde an der tschechischen Grenze auf der A17 gestoppt. Er kam aus dem Kosovo.
Dieser Bus wurde an der tschechischen Grenze auf der A17 gestoppt. Er kam aus dem Kosovo.

Auch in Sachsen macht dies den Löwenanteil der bei den Kontrollen aufgedeckten Straftaten aus (300 von 450). Weitere Verstöße: Fahren ohne Fahrerlaubnis, Drogen, Urkundenfälschung. 50 Personen, die zur Fahndung ausgeschrieben oder per Haftbefehl gesucht wurden, gingen ins Netz.

Nun fordern CDU-Politiker, das Schengen-Abkommen zu überarbeiten, um Grenzkontrollen wieder dauerhaft zu ermöglichen.

„Um glaubwürdig zu bleiben, muss Politik in der Lage sein, falsche Entscheidungen zu korrigieren“, findet der Leipziger EU-Abgeordnete Hermann Winkler (52, CDU).

„Die Wiedereinführung von Personenkontrollen ist längst überfällig, gerade um die Akzeptanz für das wichtige Projekt Europa nicht weiter zu gefährden“, so der frühere Staatskanzlei-Chef in Dresden.

Weil die Insassen keine gültigen Einreise- Papiere bei sich trugen, wurden Personalien und Fingerabdrücke festgestellt.
Weil die Insassen keine gültigen Einreise- Papiere bei sich trugen, wurden Personalien und Fingerabdrücke festgestellt.

Auch die Sachsen diskutieren heftig:

„Für viele ausländische Einbrecher ist das wie ein Tag der offenen Tür, solange man nicht kontrolliert“, schreibt ein MOPO24-Leser.

Doch nicht alle sehen das so: „Die Grenzkontrollen wieder einzuführen halte ich für keine gute Idee und für ein zusammenwachsendes Europa wäre es ein Rückschritt.

Allerdings müssen endlich die EU-Außengrenzen besser bewacht werden und es muss wieder viel mehr mobile Polizeipräsenz an den Staatsgrenzen vorhanden sein“, sagt ein anderer User.

CONTRA Grenzkontrollen: Es geht auch anders

Von Juliane Morgenroth

Ja, die Zahlen der Bundespolizei klingen erstmal eindrucksvoll. Den Beamten gehen während der vorübergehenden Grenzkontrollen so einige Delinquenten ins Netz. Bei näherem Hinsehen aber zeigt sich: Geschnappt wurden vor allem illegal Einreisende und Leute ohne Fahrerlaubnis.

Daraus jetzt sofort den Schluss zu ziehen, dass Grenzkontrollen wieder eingeführt werden müssen, ist überzogen. Dafür müsste nämlich das mühsam ausgehandelte Schengen-Abkommen revidiert werden. Dies gibt Europäern immerhin eine nie da gewesene Freiheit: Sie können verreisen, ohne an der Grenze den Pass vorzuzeigen. Solch eine historische Entscheidung wieder zu kippen, will gut überlegt sein.

Dass Grenzkriminalität ernst genommen werden muss, steht außer Frage. Viele Bürger gerade in Ostsachsen haben leidvolle Erfahrungen gemacht. Doch Fahndungserfolge lassen sich auch anders erreichen, sagt Bundesinnenminister Thomas de Maizière (61, CDU).

In der Tat: Durch Polizeikontrollen im grenznahen Gebiet zum Beispiel. Dafür müssen aber genügend Polizisten zur Verfügung gestellt werden! Hilfreich ist auch eine enge Zusammenarbeit mit Polen und Tschechien. Ist der Fahndungsdruck nur hoch genug, spricht sich das bei den Ganoven nämlich schnell herum.

PRO Grenzkontrollen: Probleme haben sich offenbart

Von Torsten Hilscher

Ja, dauerhafte Grenzkontrollen wären richtig und vor allem wichtig. Um es vorweg zu schicken: Ich bin nicht für eine neue Schließung der Schlagbäume! Zu lange haben gerade wir Ostdeutschen abgeschottet leben müssen; selbst Polen war kaum noch zugänglich (seit 1980) und ab Herbst 1989 nicht einmal mehr die CSSR (heute Tschechien und Slowakei).

Aber die totale Grenzenlosigkeit des Schengen-Abkommens hat Probleme offenbart, die bei Unterzeichnung nicht für möglich gehalten wurden. Sachsens CDU-General Michael Kretschmer verlangt darum zurecht „Modifikation“, „Anpassung“ und „Revision“. Mit der Zeit gehen, heißt auch Fehler eingestehen.

Schließlich zeigen die täglich nach oben erweiterten Statistiken der letzten Tage, was für Fänge den Polizisten sonst durch die Lappen gehen. Kretschmers Forderung nach einem „massiven Ausbau“ der gemeinsamen länderübergreifenden Fahndungsgruppen ist darum gut.

Dieser „Fahndungsschleier“, der damit beiderseits über die Grenze gelegt würde, schützte nicht nur rechtschaffene Bürger, sondern auch die Wirtschaft und vor allem Jugendliche. Denn die offene sächsische und bayerische Grenze bedroht inzwischen ganz Deutschland. Beispiel: Gerade musste sich der Brandenburger Landtag erstmals mit der übergeschwappten Drogenseuche Crystal befassen ...

Schengen-Abkommen umfasst 26 Staaten

Mit dem Schengener Abkommen sind 1985 die Schlagbäume zwischen Deutschland, Frankreich und den Benelux-Ländern abgeschafft worden.

Heute gehören 26 Staaten dazu. An den Grenzen zwischen den Schengen-Staaten werden Reisende nicht mehr kontrolliert. Zum Schengen-Raum gehören neben 22 EU-Ländern auch Norwegen, Island, die Schweiz und Liechtenstein.

Wann ein Staat vorübergehend wieder Grenzkontrollen einführen darf, regelt der Schengen-Grenzkodex. Zum Beispiel bei schwerwiegender Bedrohung der öffentlichen Ordnung oder inneren Sicherheit. Der Staat entscheidet souverän und ist nur verpflichtet, die anderen Länder und die EU-Kommission zu informieren.

In der Praxis wird diese Klausel wie jetzt bei politischen Gipfeln oder Fußballspielen angewandt.

Foto: Marko Förster, dpa/Sven Hoppe, Johannes Waschke, dpa/ Maurizio Gambarini

7 Lügen, mit denen Migranten nach Deutschland gelockt werden

14.867

Ermordete Studentin in Freiburg: Jetzt sagen die Polizisten aus

3.043

Spektakuläre Rettungsaktion! Mann stürzt auf Frauenkirchen-Plattform

14.038

Nächster Crash auf A33! Trucker kracht in Stauende und stirbt

7.155
Update

TAG24 sucht genau Dich!

73.681
Anzeige

"Großstadtrevier" bald ohne ihn? Wie krank ist Jan Fedder?

10.903

Echte Schrumpfköpfe - Diese Mäuse verkleinern sich im Winter

525

Flüchtlingskind sahnt bei "Die Höhle der Löwen" mehr ab, als erwartet

5.857

Sein bitteres Geständnis! Ehekrise bei den Geissens?

37.964

Familienvater durch "Köpfer" getötet: Wen trifft die Schuld?

3.589

Hier bekommst Du das beste für deinen Körper

4.102
Anzeige

Blutbad vorm Hauptbahnhof: Das sind die Hintergründe

16.836

Darum wird die A5 bei Frankfurt Anfang November voll gesperrt

303

Neonazi-Attacke: Holocaust-Überlebender an Denkmal angegriffen

4.197

24 Vergewaltigungen! Sanitäter gibt erschreckende Details seiner Taten Preis

8.054

Blutiger Überfall: Mann sticht auf Moderatorin ein

2.682

Helene, ist das wirklich Bier? Schlager-Queen trinkt Maß auf Ex

3.565

Große Sorge um Dolly Buster! Sie soll an einer schweren Krankheit leiden

4.712

Der Sommer kommt zurück! Hier darf man sich bald auf 20 Grad freuen

13.243

Vater akzeptierte Freund der Tochter nicht: Da kam es zur Messerstecherei!

3.859

Großfahndung nach bewaffnetem Überfall auf Bäckerei

2.482

Tragödie auf Landstraße: Mann schiebt Rad, wenig später ist er tot

2.841

Mann versucht Tochter vor sexueller Belästigung zu schützen und wird angezündet

5.926

Verletzt in Klinik! Eingeschlafene Arme bringen konfusen Radler zu Fall

1.105

AfD vor Spaltung? "Alternative Mitte" wird nicht geduldet

1.870

War's das jetzt mit billigen Flugtickets?

1.148

Unschöne Szenen! Halle-Fans randalieren in Erfurt

1.350

Wieso geht Tillich seinem neuen Minister an den Hintern?

3.760

Pinkel-Panne beim Präsidenten!

2.474

Immer noch keine Spur! Wo ist der entflohene Straftäter?

1.732

Bei dieser Mutter dürfen die Kinder wirklich alles!

7.714

Nach tagelanger Flucht: Vergewaltiger von zwei Männern festgenommen

43.169
Update

Stammt der Mensch ursprünglich aus Deutschland?

8.164

Frau tot im Esszimmer gefunden! Kannte sie den Täter?

2.716

17-Jährige prügelt Einbrecher mit Baseballschläger in die Flucht

3.638

An dieser Uni studieren zum Wintersemester 26 Flüchtlinge

2.120

Vater verbannt Mädchen (3) aus dem Haus, weil es Milch nicht trinkt: Polizei findet Leiche

6.612

Obduktion verrät: So grausam starb FDP-Politikerin Cornelia Jehle

15.454

Asylbewerber stirbt nach heftigem Streit

4.852

Geht's noch?! Mann lässt Frau an Kasse vor, um sie zu begrapschen

3.319

Dreister Dieb klaut bei Kontrolle Polizei-Ausrüstung

2.728

Neue Katastrophen-App hat diesen riesigen Vorteil

1.807

Geständnis! Zwei Frauen setzten Ex als Denkzettel nackt im Wald aus

2.283

Mädchen (3) kann nicht sprechen, braucht aber nur 90 Minuten Schlaf

4.627

Nach schwerem Busunfall! 13-Jähriger erfüllt kleinem Bruder letzten Wunsch

3.926

Lkw-Fahrer rast zu schnell in Baustelle! Autobahn bleibt für Stunden gesperrt

6.409

Sie sollte doch die neue Beate werden! Oliver serviert Tutti ab

15.168

"Reichsbürger" muss nach Polizistenmord lebenslang in den Knast

1.417

Mit diesen Geschäftszahlen wollte Air Berlin tatsächlich weitermachen

2.165

Seine Trauringseite kennen alle! Millionär stirbt beim Surfen

3.988

Mann rastet aus und beißt Polizisten blutig

1.300

Irrer Raserunfall: Auto hebt ab und fliegt 58 Meter durch die Luft

2.920

Ne, oder!? Hier liegt der erste Schnee in Deutschland

8.325

Mysteriöse Schussgeräusche und dubiose Szenen: Zeugen alarmieren Polizei

2.186