Super-Wahlsonntag: Heute zeigt sich, wo Europa wirklich steht! Top Bayern gegen RB: Fernseher kaputt! Plötzlich steht Mama Coman in einer Münchner Kneipe Top Nach Umbau bei MediaMarkt bekommt Ihr diese Smartphones besonders günstig 4.112 Anzeige Sie lag mit mehreren Messerstichen im Treppenhaus! Tötete Ehemann seine Frau? Top Was tun, wenn SIE nicht loslassen kann und ständig Taxi spielt...? 1.663 Anzeige
2.108

Galaktisch: So bestätigt ein Schwarzes Loch Albert Einstein

Einsteins Relativitätstheorie konnte durch Messungen in der Milchstraße bestätigt werden

Wissenschaftler aus Garching haben einen Stern in der Milchstraße beobachtet und damit eine weitere Bestätigung zu Einsteins Relativitätstheorie gefunden.

Garching - Im Zentrum der Milchstraße haben Astronomen eine weitere Bestätigung für Albert Einsteins Relativitätstheorie gefunden: Erstmals konnten sie bei einem Stern, der sich um ein supermassereiches Loch bewegt, die sogenannte Gravitations-Rotverschiebung nachweisen.

Einsteins Relativitätstheorie konnte durch die Messungen in der Milchstraße bestätigt werden.
Einsteins Relativitätstheorie konnte durch die Messungen in der Milchstraße bestätigt werden.

Die Wissenschaftler um Reinhard Genzel vom Max-Planck-Institut für extraterrestrische Physik in Garching bei München hatten den Stern S2 ins Visier genommen und genau verfolgt, wie er das extrem massereiche Schwarze Loch im Zentrum unserer Heimatgalaxie passierte.

Ihre Beobachtungen mit dem "Very Large Telescope" (VLT) der Europäischen Südsternwarte Eso stellen die Forscher im Fachblatt "Astronomy & Astrophysics" vor. Die Gravitations-Rotverschiebung gilt als wichtiger Test der Relativitätstheorie.

Der Stern S2 umrundet das 26 000 Lichtjahre entfernte zentrale Schwarze Loch im Zentrum der Milchstraße etwa alle 15 Jahre. Auf seiner eiförmigen Bahn nähert er sich an das Schwarze Loch an. Der Stern wird dabei sehr schnell, er erreicht ein Tempo von mehr als 25 Millionen Kilometern pro Stunde, fast drei Prozent der Lichtgeschwindigkeit.

Nach Einsteins vor mehr als 100 Jahren veröffentlichten Theorie sollte das Licht des Sterns durch die starke Gravitationskraft des Schwarzen Lochs etwas röter werden - die Lichtwellenlänge wächst. Genau diesen Effekt haben die Forscher nun beobachtet. Die Entdeckung dieser Gravitations-Rotverschiebung sei der Höhepunkt einer insgesamt 26-jährigen Beobachtungskampagne, unterstrich die Max-Planck-Gesellschaft in einer Mitteilung.

Der Effekt der Gravitations-Rotverschiebung ließ sich in schwächeren Gravitationsfeldern etwa bereits bei der Sonne oder dem Stern Sirius nachweisen.

Mit den neuen Beobachtungen konnten die Forscher den Effekt nun präzise unter neuen Bedingungen zeigen.

Fotos: AP/dpa, M. Kornmesser/European Southern Observator

Laster übersieht Harley-Fahrer, doch der ist Mitglied einer Rockergang Neu Nach Explosion vermisster Mann tot auf Friedhofs-Bank gefunden Neu Für kurze Zeit in Bochum: SATURN verkauft fünf Artikel super günstig Anzeige Metzelder? Krösche? Wer wird neuer Sportlicher Leiter bei RB Leipzig? Neu Junge Frau (19) stirbt bei Wohnungsbrand nahe Gießen Neu
Alkohol getrunken, aus Fluss geborgen: Mädchen (16) verliert Kampf um ihr Leben Neu Lebensgefahr: 22-Jähriger nach Crash in brennendem Auto eingeklemmt Neu
Bundeswehr-Panne: Bereits getaufte Fregatte ist immer noch nicht fertig Neu "Ich bin dann mal im Schlafzimmer": Daniela will ihren Fans schönen Abend wünschen, dann kippt die Stimmung Neu Auto knallt in Baum, überschlägt sich! 22-Jährige muss schwer verletzt aus Wrack geborgen werden Neu Mädchen (6) verschwindet im Möbelmarkt: Wo ist die kleine Tuong? Neu Frau stirbt bei Flugzeugabsturz, Ehemann schwer verletzt Neu Wer ist wer? Verwirrung um Trikotfarben im Pokalfinale Neu Streit zwischen zwei Männern eskaliert: Plötzlich zückt einer ein Messer Neu Streifenwagen fährt mit Blaulicht über Kreuzung und wird gerammt 2.278 Nach Explosion im Stadtzentrum von Lyon: Bombenleger weiter auf der Flucht! 625 Horror-Fund in Neukölln: Leiche am Bahndamm entdeckt 3.009 Tragischer Tod! Schwimmer stirbt nach brutaler Attacke von Hai 3.603 Thomas Gottschalk zeigt seine Neue: So lernte er Karina kennen 2.893 Surfer wird niedergestochen und liefert sich Katz-und Maus-Spiel mit Polizei 597 "Keine No-Go-Areas für Juden": Antisemitismus-Beauftragter mit klaren Worten 49 Hat das Erste kein Interesse? MDR-Riverboat wird nicht bei der ARD gezeigt 3.626 Beschiss bei "Grill den Henssler": Steffen spioniert Laura Wontorra aus 1.268 Nächster Kreuzfahrtriese verlässt Meyer-Werft in Papenburg 1.126 Welcher Ex-Schönheitskönigin gehört denn dieser durchtrainierte Körper? 1.855 Mutter wählt den Notruf, doch der Rettungsdienst glaubt ihr nicht, dass es ernst ist! 4.263 Mit Kinderkriegen "abgeschlossen": Anne Wünsche spricht über Sterilisation 1.039 Arzt bittet Muslima Niqab abzunehmen und steht jetzt vorm beruflichen Aus 18.702 Tödliches Familiendrama! Vater schießt durch geschlossene Tür auf seine Tochter (†23) 1.359 Lehrer wird wegen dieses Videos mit seiner Schülerin gefeuert 1.790 Babys mit zu kleinen Köpfen: Heilmittel gegen Zika-Virus gefunden? 1.000 Frau rettet Katze, die sich in ihrem Gartenzaun verhedderte, doch nichts ist so, wie es scheint 3.579 Jemand klaut seine Fotos für Tinder, doch lässt entscheidendes Detail weg 1.403 Hund kriecht nach Unfall mit gebrochenen Beinen herum, dann wird es herzzerreißend 4.445 Nach 8 Jahren ist Schluss: Dieser Star ist nicht mehr bei "The Voice" dabei 584 Double perfekt! FC Bayern räumt RB Leipzig aus dem Weg und ist Pokalsieger 1.876 Familie atmet auf: Vermisste Kunst-Studentin Jessica wieder da! 2.358 Update Tochter von in der Türkei inhaftierter deutschen Sängerin festgenommen 10.840 Drachenflieger bei Start verunglückt 324 Familiendrama: Mutter und Sohn (8) tot in Haus gefunden 9.984 Deutscher Tourist ertrinkt an Urlaubsstrand 11.427 Toyota unter Laster geschoben: Frau stirbt bei Unfall auf der A3 3.966 Behörde ermittelt: Schüler feiern in Polizeiuniform und Sadomaso-Kostümen 3.380 Schrecklich! Fußgängerin findet totes Baby auf der Straße 10.940 Update Gericht verärgert Putin: Russland muss gefangene Matrosen freilassen 1.597 Mann soll von acht Personen ausgeraubt worden sein, doch Zeugen erzählen was ganz anderes 604 Europawahl 2019: Manfred Weber befürchtet gutes Ergebnis für Rechtspopulisten 874 Rührenden Worte von einer Mutter, nachdem ihr Sohn von Mitschüler erschossen wurde 2.686