26-Jähriger kracht gegen Baum und stirbt

Gardelegen - Ein Autofahrer ist bei Gardelegen (Altmarkkreis Salzwedel) gegen einen Baum gerast und gestorben.

Die Feuerwehr konnte den Fahrer nur noch tot bergen.
Die Feuerwehr konnte den Fahrer nur noch tot bergen.  © Matthias Strauss

Der Mann kam aus bislang ungeklärter Ursache am Sonntagabend nach rechts von der Kreisstraße 1106 ab, streifte einen Baum und krachte gegen einen anderen, wie ein Polizeisprecher am Montagmorgen sagte. Der 26-Jährige wurde eingeklemmt und starb noch am Unfallort.

Einsatzkräfte mussten den schwer demolierten Wagen im Ortsteil Roxförde bergen. Es kam zu einer mehrstündigen Sperrung am Unfallort.

Die Polizei hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen.

Die Aufräumarbeiten gestalteten sich schwierig. Trümmerteile lagen über 50 Meter verstreut und der zerstörte Pkw musste mit schwerer Technik vom Baum getrennt werden.
Die Aufräumarbeiten gestalteten sich schwierig. Trümmerteile lagen über 50 Meter verstreut und der zerstörte Pkw musste mit schwerer Technik vom Baum getrennt werden.  © Matthias Strauss

Mehr zum Thema Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0