"Ophelia" sorgt nur kurz für Schönwetter: Kaltfront mit Frostgefahr, Regen und Gewitter rückt an Top Sophia Thiel packt aus: Das steckt hinter der Auszeit der Influencerin Neu Liefern, Aufstellen Anschließen! Im MediaMarkt Wuppertal nur 19 Euro* Anzeige Bachelorette bestätigt: Sie soll den Männern den Kopf verdrehen Neu Für kurze Zeit: Diesen genialen TV staubt Ihr 60% günstiger ab! 3.475 Anzeige
108

Letzte Schwünge: Skisaison geht zu Ende, Betreiber sind zufrieden

Skisaison neigt sich dem Ende entgegen: Liftbetreiber aufgrund der Gästezahlen zufrieden

Im Tal sind schon die Radler in kurzen Hosen unterwegs - aber auf einigen Pisten gibt es noch die Chance auf letzte Schwünge in der wunderbaren Frühlingssonne.

Garmisch-Partenkrichen - Im Tal sind schon die Radler in kurzen Hosen unterwegs - aber auf einigen Pisten gibt es noch die Chance auf letzte Schwünge in der Frühlingssonne: Am Wochenende endet in mehreren Skigebieten die Saison.

Die Liftbetreiber zeigen sich nach der Skisaison durchaus zufrieden. (Symbolbild)
Die Liftbetreiber zeigen sich nach der Skisaison durchaus zufrieden. (Symbolbild)

Die Liftbetreiber registrierten in den Gebieten in ganz Deutschland bis Februar rund 4,7 Millionen Gäste - das seien 8,5 Prozent mehr als im selben Zeitraum der vorangegangenen Saison, sagte Peter Schöttl, Vorstand des Verbandes Deutscher Seilbahnen und Schlepplifte und Vorstand der Nebelhornbahn in Oberstdorf.

"Wir hatten eine gute Weihnachtssaison und in den ersten beiden Januarwochen viel Schnee", sagte Schöttl. "Der Februar war sensationell, der März durchschnittlich." Schon die vorangegangene Saison war sehr gut gelaufen - die Betreiber sind zufrieden.

In höher gelegenen Skigebieten lag die Zahl der Betriebstage relativ stabil bei etwa 140. "Das Besondere war, dass auch die niedrig gelegenen Gebiete eine gute Saison hatten. Dort merkt man sofort, wenn sie statt 90 Tagen 100 oder 105 Tage haben." Immerhin seien es zwei Wochen mehr.

Bei dem Schneechaos im Januar waren die Pistendienste mit Lawinensprengungen gelegentlich nicht nachgekommen, teils konnten die Lifte wegen Sturms nicht laufen.

"Einzelne Tage mit Betriebsunterbrechung sind aber nichts Ungewöhnliches", sagte Schöttl. Die Berichte über das Schneechaos sorgten auch für einige besorgte Nachfragen: "Uns haben Gäste angerufen, ob Oberstdorf überhaupt erreichbar ist."

Viel übrig ist von den weißen Massen aus dem Januar nicht. "Der Trugschluss, dem man unterliegt, ist, dass wir in diesem Jahr sehr viel Schnee hatten", sagt Schöttl.

Letzte Tag richtig ausnutzen

Auf einigen Pisten können Skifahrer noch immer ihrem Hobby nachgehen. (Symbolbild)
Auf einigen Pisten können Skifahrer noch immer ihrem Hobby nachgehen. (Symbolbild)

Tatsächlich sei der Schnee nur in sehr kurzer Zeit gekommen. Wie immer um diese Jahreszeit wird es nun langsam dünn mit dem Schnee. Da Ostern allerdings sehr spät liegt, wird es in den meisten Gebieten nichts mit österlichem Skivergnügen.

Schon jetzt zieht es weniger Wintersportler auf die Pisten - die dann die Hänge ganz für sich haben.

"Die einen sitzen schon auf dem Fahrrad und die anderen nehmen die letzten schönen Skitage noch mal mit", sagte Schöttl. Anders als im Dezember, wenn alle der Wintersaison entgegenfiebern, lasse das Interesse nach. "Wenn es im Tal unten 20 Grad hat, haben viele keine Lust mehr zum Skifahren."

Am Wochenende geht die Saison in mehreren Gebieten zu Ende, unter anderem am Brauneck bei Lenggries, am Spitzingsee, am Sudelfeld bei Bayrischzell und im Allgäu im Gebiet Gunzesried-Ofterschwang. Länger geht noch im Kleinwalsertal.

Ein ambitioniertes Ziel hat sich das Skigebiet am 1493 Meter hohen Feldberg im Schwarzwald gesetzt, wo die Lifte noch bis zum 28. April laufen sollen. Am Nebelhorn bei Oberstdorf und an der Zugspitze können Unermüdliche sogar noch bis zum 1. Mai ihre Schwünge voller Elan ziehen.

Die Bayerische Zugspitzbahn zeigte sich schon jetzt "sehr zufrieden" mit der Skisaison. Konkrete Zahlen gebe es allerdings erst nach Abschluss Anfang des Monats Mai, sagte der Kaufmännische Vorstand, Matthias Stauch.

Fotos: DPA

Krass! "Arnie" kehrt als T-800 im ersten Trailer zu "Terminator: Dark Fate" zurück Neu Unglaublich: Mädchen (9) wird von Tante auf Diebestour geschickt Neu Geniale Aktion bei MediaMarkt Gütersloh: Diesen OLED-TV bekommt Ihr 500 Euro günstiger! 3.339 Anzeige Mord an Autohändler: So lange müssen zwei Männer hinter Gitter Neu "Werde es nie vergessen": BTN-Aus für Matthias Höhn Neu MediaMarkt Lippstadt schenkt Euch bis zu 200 Euro für Euren nächsten Einkauf! Anzeige Aogo und Zuber starten Podcast: Das verraten die VfB-Spielerfrauen in ihrer ersten Folge Neu Schwere Verletzungen drohen: Darum dürft ihr Eure Katze beim Lüften nicht alleine lassen Neu SATURN in Dortmund verkauft Top-Technik jetzt enorm günstig! 6.829 Anzeige Lange Haftstrafen für Mordanschlag auf Hells-Angels-Boss gefordert Neu Ekel-Alarm in Kassel! Grundschule kämpft seit Monaten mit Ratten-Invasion Neu Mann zündet Haus an, in dem sich Leute aufhalten Neu Kein Durchkommen in der Bautzener Innenstadt: Das steckt dahinter! 4.682 Anzeige Vater soll Baby so schlimm geschüttelt haben, dass es für immer geistig behindert bleibt! Neu Übler Geruch im Flieger: Klage von Stewardess abgeschmettert Neu Schluss mit "Taxi Mama": Wir zeigen eine einfache Lösung Anzeige SUV-Fahrer rammt mehrere Autos und liefert sich wilde Verfolgungsjagd Neu Barca macht ein Schnäppchen: Niederländisches Top-Talent wechselt nach Spanien! 524 MediaMarkt: Jetzt 200 Euro beim Kauf eines neuen Fernsehers abkassieren! 5.283 Anzeige Wegen Korruption! Gegen PSG-Präsident Al-Khelaifi wird ermittelt 208 Zu hohe Fluchtgefahr: Box-Profi Felix Sturm steckt in U-Haft fest 1.655
Führerhaus zerquetscht! Schwerer Laster-Unfall legt A5 lahm 1.166 Update TAG24 klärt auf: So viel Bio steckt wirklich im Bioplastik 326 Unfassbare Entdeckung! Ihr glaubt nicht, was dieser Affe im Video kaputt schlägt 1.362 Pep nun doch zu CR7? Guardiola wohl einig mit Juventus Turin! 653 Mutter stirbt an Darmkrebs und hat am Sterbebett eine letzte, herzzerreißende Bitte 5.443 Schicksal von dutzenden vermissten Kindern noch immer unklar 695
Walrossbaby stellt sich mit Plumpser ins Becken im Tierpark Hagenbeck vor 117 Eurowings streicht Snacks im SMART-Tarif: Wer etwas möchte, muss extra blechen 358 Warum Thermomix und Kobold-Staubsauger Vorwerk ausbremsen 990 "Mörder und Kinderschänder sind die größten Bastarde!" Das sagt Katja Krasavice zur Todesstrafe 869 Unfall auf der Bundesstraße: Auto kracht in Gegenverkehr 324 So plant Kölns neuer Trainer Beierlorzer für die 1.Liga 705 Holt VfB-Walter sich Trainer-Verstärkung vom FC Augsburg? 831 GZSZ-Spoiler: So übel wird Karlas Rache! 2.398 Bauarbeiter verliebt sich in eine Anwohnerin: Wie er ihr Herz erobern will, ist unglaublich 3.153 Vergiftung? Leichen von vier Erwachsenen und zwei Teenagern in Wohnung entdeckt 3.576 Nach BVB-Shopping-Tour: Wende im Sancho-Poker! 3.529 Totes Mädchen aus dem Fluss: Darum dauert die Untersuchung noch länger 1.908 Deutschlandpremiere! Kinder mit gespendeter Gebärmutter geboren 729 Vater und Tochter bei Explosion in den Tod gerissen: Trauerfeier und Spendenaufruf 734 Hochansteckend! 15-Jähriger mit Tuberkulose aus Jugendheim verschwunden 10.233 Eine kämpft um ihr Leben: Zwei Radfahrerinnen von Lkws erfasst! 286 Typ versteckt Angelhaken in Futter und gibt es streunenden Katzen zu fressen 1.383 Autorin Judith Kerr tot: Sie schrieb "Als Hitler das rosa Kaninchen stahl" 401 "Starkes Signal": Nächste deutsche Stadt ruft Klimanotstand aus 311 Fahranfänger (18) mit über 80 Sachen zu viel geblitzt, doch das war kein Zufall 5.277 Sie sind wieder da! Goebbels und Heß auf dem Europa-Wahlschein 6.141 Mittelmaß! Magaths Knallhart-Abrechnung mit dem deutschen Fußball 559 "Wie ein Tritt gegen eine Laterne": Kicker bekommt nach Brutalo-Foul harte Strafe aufgebrummt 1.015 Reiseziel Kuba: Mann erlebt böse Überraschung am Flughafen 2.866