20 Autos Totalschaden! 1000-Tonnen-Güterzüge kollidieren
Top
Neue Hinweise zu Cäciele! Ihre Mutter wusste von Beziehung
Top
So gespalten sind die Deutschen beim Thema Diesel-Fahrverbot
Top
Mit Auto auf Ex zugerast: Wo steckt dieser Psycho-Ausbrecher?
Top
6.840

Von wegen nur Flügel... so gefährlich sind Energydrinks wirklich!

Göttingen - Eine Studie der Europäischen Behörde für Lebensmittelsicherheit zeigt, wie gefährlich Energydrinks wirklich für den menschlichen Organismus sind.
Supermärkte bieten ein großes Sortiment an Energy-Drinks an. Bunt und süß locken sie so auch Kinder an.
Supermärkte bieten ein großes Sortiment an Energy-Drinks an. Bunt und süß locken sie so auch Kinder an.

Göttingen - Sie schmecken zuckersüß und versprechen einen Kick. Ganz gleich ob Red Bull, Monster oder Booster - koffeinhaltige Energydrinks sind bei Jugendlichen beliebt. Doch einige übertreiben es: Jeder vierte von ihnen überschreitet mit drei und mehr Dosen hintereinander die als unbedenklich eingestufte Menge Koffein.

Nach einer Ende Mai veröffentlichten Studie der Europäischen Behörde für Lebensmittelsicherheit Efsa trinken bereits 68 Prozent der Teenager in der EU Energydrinks.

Die Muntermacher stehen im Verdacht, Herzrhythmusstörungen, Krampfanfälle, Nierenversagen und sogar Todesfälle zu verursachen, warnt die Verbraucherschutzorganisation Foodwatch. Mindestens 700 000 Kinder in Deutschland leiden dem Arzt zufolge unter Bluthochdruck, die meisten wüssten davon gar nichts.

Bereits drei Dosen Energy-Drink gefährden die Gesundheit eines Erwachsenen,
Bereits drei Dosen Energy-Drink gefährden die Gesundheit eines Erwachsenen,

Deshalb fordert die Organisation wie auch die Gesellschaft der Europäischen Kinderkardiologen ein europaweites Verkaufsverbot der trendigen Getränke an Minderjährige. Die SPD-Fraktion im Bundestag setzt sich für ein Abgabeverbot an unter 16-Jährige ein. Nach dem Willen von Foodwatch sollen die hochkonzentrierten sogenannten Energy Shots komplett verboten werden.

Bundesernährungsminister Christian Schmidt ist anderer Meinung: «Verbote laufen hier ins Leere. Wir müssen stattdessen das Bewusstsein schärfen. Nachhaltige Erfolge erzielen wir durch Aufklärung und Bildung.»

Er werde noch in diesem Jahr eine Aufklärungskampagne zu Energydrinks und anderen koffeinhaltigen Lebensmitteln starten, kündigt der CSU-Politiker auf dpa-Anfrage an. Geplant seien unter anderem Faltblätter, Internet- und Hörfunkbeiträge sowie Materialien für den Schulunterricht.

Inzwischen gibt es sogar «Energy Sweets», koffeinhaltige Fruchtgummis in Form von Dosen. «Das ist für mich die Perversion schlechthin. Immer jüngere Kinder sollen damit angefüttert werden», kritisiert ein Mediziner. Die massiven wirtschaftlichen Interessen hätten offensichtlich ein höheres Gewicht als die Sicherheit von Kindern und Jugendlichen, sagt der Kinderkardiologe.

Die Vorgaben für Energydrinks seien erst kürzlich verschärft worden, betont das Ernährungsministerium. So sei der zulässige Koffeingehalt auf maximal 320 Milligramm pro Liter beschränkt worden.

Was löst Koffein im Körper aus ?

Koffein kommt in Kaffee- und Kakaobohnen sowie in Teeblättern vor und wird wegen seiner anregenden Wirkung seit Jahrhunderten von Menschen verzehrt. Energydrinks wird es künstlich zugesetzt.

Koffein stimuliert das Herzkreislauf- und das zentrale Nervensystem. Moderat dosiert kann es wacher machen, die Konzentration erhöhen und die körperliche Leistungsfähigkeit steigern. Über einen längeren Zeitraum kann ein übermäßiger Konsum zu Herzkreislaufproblemen wie erhöhtem Blutdruck führen.

Mit drei herkömmlichen 250-Milliliter-Dosen Energydrink werden bereits 240 Milligramm Koffein aufgenommen, was gesundheitliche Risiken birgt.

Das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) sieht gesundheitliche Risiken, wenn Energy Drinks in größeren Mengen insbesondere in Zusammenhang mit Alkohol getrunken werden. Nach einer Umfrage trinken Besucher von Discos, Musik- und Sportevents sowie Lan-Partys erhebliche Mengen von Energydrinks. Durchschnittlich waren es in Clubs ein Liter gemischt mit Alkohol.

In Einzelfällen waren es bis zu fünf Liter innerhalb von 24 Stunden.

Fotos: dpa

Kinderhasser versteckt Rasierklingen auf Spielplatz
Neu
Grundschule geschlossen: Knapp 90 Kinder mit Noroviren infiziert
Neu
Hier jubelten Tausende Hitler zu, das soll jetzt aus dem Gelände werden
Neu
Sex-Attacke: Studentin wird auf Toilette überfallen
Neu
Als eine Frau Geld abheben wollte, griffen sie an: Wer kennt diese Räuber?
Neu
Melina Sophie muss Porno-Bestellung bei ihrer Bank erklären
Neu
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
134.294
Anzeige
Schockdiagnose: Bewegender Aufruf von Fußball-Stars für Severin (12)!
Neu
Forderungen im dreistelligen Millionenbereich! Ist das der Ruin von Roland Koch?
Neu
Sachsenring-Rekordhalter Peter Rubatto ist tot
Neu
23-jähriger Autofahrer crasht in Lastwagen und überschlägt sich
Neu
Jugendliche klauen Auto und rasen damit quer durch Deutschland
Neu
Schulbus kollidiert mit mehreren Autos und rast gegen Hauswand: 19 verletzte Kinder
Neu
Vermögenssteuer? So will die Linke kostenlosen ÖPNV finanzieren
Neu
Einmal umgeknickt und aus der Traum!
7.192
Anzeige
Umstrittener Aufnäher auf SEK-Uniform: LKA straft Beamten ab
Neu
150 Gaffer stören Rettungskräfte, die eingeklemmte Frau befreien wollen
Neu
Schülerin (17) spielt mit Handy, während es lädt: Tot!
Neu
Streit geht weiter: Brinkmann holt zum Gegenschlag aus
Neu
Verurteilter Mörder geflohen! Wenn ihr diesen Mann seht, ruft schnell die Polizei!
Neu
Sila Sahin ist schwanger und schockt mit Geständnis
3.854
Fitnessmodel will einfachen Sit-Up machen und ist plötzlich gelähmt
1.651
Mitten in Deutschland! Imam betet vor Kindern für Sieg der türkischen Armee
1.465
Nach Zyklon: 6000 Menschen von der Außenwelt abgeschnitten!
652
Sind die Tschechischen Industrie-Abgase krebserregend?
1.055
Lollapalooza 2018: Auf diese Stars können wir uns freuen
81
Hat er sich wieder nackt gemacht? Flitzer-Legende muss in den Knast
2.210
Er soll mehrere Kinder missbraucht haben: Mutmaßlicher Sex-Täter weiter auf der Flucht!
1.072
Polizei genervt: Fast-Food-Kunden besetzen Notruf-Hotline
1.791
Sie versuchten einen Obdachlosen anzuzünden: Jetzt stehen sie wieder vor Gericht
1.393
Mit Kuppel und Minarett: Hier sorgt ein Moschee-Neubau für Zoff!
2.060
"Niemand hat mir geholfen": Schwangere Bonnie bricht auf Flughafen zusammen
3.855
Getöteter Polizist in Köln: Verdächtiger aus U-Haft entlassen!
1.717
Update
Warum verzichten so viele private Flüchtlings-Helfer auf Geld vom Staat?
1.027
Mann soll Opfer mit Samurai-Schwert auf Kindergeburtstag getötet haben!
1.323
Mann mischt schwangerer Freundin Abtreibungsmittel ins Essen
2.741
So will der Opel-Chef die Deutschen Werke retten
540
6 Gewürze für Wärme, Happiness und Gesundheit
494
Rechte Internet-Trolle manipulierten gezielt Wahlkampf
1.196
Vorsicht: Diese Geldscheine könnten gefälscht sein!
104
Während Nahles durchs Land hetzt, sitzt Kevin bei Maischberger
1.819
40 Festnahmen! Polizei zerschlägt Pädophilenring
1.270
Warum hält ein Mann mehr als 200 Schlangen in seiner eigenen Wohnung?
1.029
Neuer Abschiebeflug nach Afghanistan
1.706
Sila Sahin bereits in Norwegen! Wandert der Ex-GZSZ-Star wirklich aus?
613
Sachsen bekommt 58 Mio. Euro aus der alten DDR-Staatskasse
973
Vollsperrung! Laster kippt auf Autobahn um und verteilt Fleisch auf Fahrbahn
995
Mehrere Verletzte! 33-Jähriger kracht frontal in Mercedes
747
Ehepaar bekommt seinen bestellten Neuwagen einfach nicht
1.100
Leere Tanzfläche, statt volles Haus: Tina Yorks erstes Konzert nach dem Dschungel
1.725