WhatsApp bekommt Snapchat-Funktion

NEU

Mit 431 PS in den Tod: Sportwagen schleudert auf Autobahn gegen Lkw

NEU

Heiß! Diese berühmte Schönheit zeigt sich oben ohne

NEU

Nach Rücktritt von Flynn: Das ist Trumps neuer Sicherheitsbertaer

NEU
4.332

Gefahrgutlaster auf A4 verunglückt!

Glauchau – Am Dienstagnachmittag ist auf der Autobahn 4 ein Gefahrguttransporter verunglückt.
Dieser Gefahrtgut-LKW krachte zwischen Glauchau und Hohenstein-E. in die Leitplanke.
Dieser Gefahrtgut-LKW krachte zwischen Glauchau und Hohenstein-E. in die Leitplanke.

Von Bernd Rippert

Glauchau – Schwerer Unfall auf der Autobahn 4! Ein polnischer Gefahrgutlaster schlidderte am Nachmittag gegen die Leitplanke. Zahlreiche Kanister mit ätzender Flüssigkeit flogen von der Ladefläche. Vier Menschen kamen mit Verätzungen ins Krankenhaus, die Polizei sperrte die A 4 stundenlang beidseitig.

Gegen 16 Uhr rutschte der Laster in Fahrtrichtung Chemnitz zwischen den Abfahrten Glauchau-Ost und Hohenstein-E. von der Fahrbahn und prallte gegen die Mittelleitplanke. Dadurch flogen viele Kanister mit unbekannten, ätzenden Flüssigkeiten auf die Fahrbahn.

Teilweise zerplatzten die Behälter, die Flüssigkeiten liefen aus. Ein Polizeisprecher: „Eventuell war die gefährliche Ladung nicht richtig gesichert.“

Nach bisher unbestätigten Meldungen könnte in den geborstenen Kanistern Natriumhydroxid gewesen sein, auch Ätznatron genannt. In Verbindung mit Wasser entsteht eine ätzende Lauge („Abflussfrei“) – hochgiftig für Wasser. Gefahr für Menschen: schwere Verätzungen auf der Haut und in den Atemwegen.

Drei Helfer sowie der Fahrer des Gefahrgutlasters kamen mit Verdacht auf verätzte Atemwege ins Krankenhaus.
Drei Helfer sowie der Fahrer des Gefahrgutlasters kamen mit Verdacht auf verätzte Atemwege ins Krankenhaus.

Drei Autofahrer (zwei Frauen und ein Mann) hielten sofort an, versuchten dem Fahrer zu helfen. Dabei atmeten sie offenbar giftige Dämpfe ein. Die drei Helfer sowie der Fahrer des Gefahrgutlasters kamen mit Verdacht auf verätzte Atemwege ins Krankenhaus.

Rund um die Unfallstelle wurde die Situation am frühen Abend immer chaotischer. Neben Polizei, acht Feuerwehren von Glauchau bis Zwickau, THW und Autobahnmeisterei eilte der Havariekommissar zur A 4.

Mike Wunderlich (41), Vize-Gemeindewehrleiter aus Glauchau: „Alles in allem sind derzeit rund 85 Helfer vor Ort, die Feuerwehren arbeiten unter Vollschutz.“

Doch sie konnten wenig tun. „Wir suchen händeringend einen Experten, der die Flüssigkeiten bestimmt, damit die Helfer wissen, wie sie die Stoffe unschädlich machen können“, sagte der Polizeisprecher am frühen Abend.

Die Polizei leitete die Autofahrer von der gesperrten Autobahn 4 ab. Auf den Umleitungsstrecken bildeten sich teilweise lange Staus. „Das geht sehr chaotisch zu“, hieß es aus der Leitstelle der Polizei.

Auf der A4 kam es bereits am Montagvormittag zu einem schweren Busunglück.

Die Feuerwehrleute mussten aufgrund der giftigen Dämpfe, die am Unfallort austraten, unter Vollschutz arbeiten.
Die Feuerwehrleute mussten aufgrund der giftigen Dämpfe, die am Unfallort austraten, unter Vollschutz arbeiten.
Der Inhalt der giftigen Fässer konnte noch nicht bestimmt werden.
Der Inhalt der giftigen Fässer konnte noch nicht bestimmt werden.
Auf der A4 zwischen Glauchau und Hohenstein-E. und auf den Umleitungsstrecken bildeten sich kilometerlange Staus.
Auf der A4 zwischen Glauchau und Hohenstein-E. und auf den Umleitungsstrecken bildeten sich kilometerlange Staus.

Fotos: Ralph Köhler, Andreas Kretschel

Mordprozess um Horror-Haus: Sagt jetzt auch Wilfried W. aus?

NEU

Flugzeug kracht in Einkaufs-Zentrum! Alle Insassen tot

NEU

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

6.589
Anzeige

Rechte Terrorzelle: Sachsen ermittelt gegen Reichs-Druiden

NEU

Schon wieder Tierquäler! Halbierter Hund gefunden

3.086

Was würdest Du tun, wenn Dein Vater plötzlich ein Pflegefall ist?

8.182
Anzeige

Er floh vor seinem Brutalo-Papa! Misshandelter Junge (12) ohne Ticket im ICE

4.462

Hund aus elfter Etage geworfen? 51-Jähriger vor Gericht

2.968

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

7.891
Anzeige

Restaurant-Besitzer gewährt Rabatt für gut erzogene Kinder

1.629

Gewaltiger Fund: Polizei findet knapp 60.000 Euro, kiloweise Gras und Koks

3.488

Tragischer Unfall! Pannenhelfer von Lkw erfasst und getötet

4.975

Dieser Wurm soll Ursache einer seltenen Krankheit sein

5.717

Nach Trumps Schweden-Rätsel: DAS passierte in dem Land "wirklich"

5.588

35 Hammer-Schläge: Mann muss für Mord an Ehefrau in Haft

1.342

Donald Trump soll Persona non grata werden

2.434

Stoppt eine Fußverletzung Pietro Lombardis "Let's Dance"-Teilnahme?

998

Journalismus umsonst: CDU-Altmaier will alle Medien gratis lesen

1.987
Update

Trotz Freispruch: Ex-Zweitliga-Kicker Naki wieder vor Gericht

342

Bürger beschweren sich: Netflix muss diese Plakate in Berlin abnehmen

4.183

Deutsche Kampfjets fangen indische Boeing ab

17.721

"Schande für Deutschland": Martin Schulz attackiert die AfD

8.370

"Boyfriends of Instagram"! Die peinliche Show der Instagram-Girls-Freunde

3.183

Mann fragt bei Polizei, ob gegen ihn Haftbefehl vorliegt - und wird verhaftet

4.482

Kult-Serie "Pastewka" geht in die nächste Runde

930

Skurrile Auktion: Käufer zahlt für Hitlers Telefon 229.000 Euro

2.173

Riesiger Krater verschlingt Gebäude: 40-Meter-Loch weiter offen

6.007

Frau erbt 147 Jahre altes Brautkleid, dann geschieht das Unfassbare

7.175

Heiß! So kannst Du mit Christian Grey chatten

3.472

Mann bei Streit in Flüchtlingsheim getötet

8.243

Nach Suizid-Versuch des Bruders: 88-Jährige tot in Wohnung gefunden

2.027

Frau verliert ihr Gedächtnis und verliebt sich nochmal in ihren Freund

7.307

DFB ermittelt wegen geschmacklosem Plakat bei Gladbach gegen RB

4.953

Nach fünf Kindern! Welche Promi-Lady zeigt hier ihren Traumkörper?

9.258

Sie war wütend, weil ihr Freund schnarchte: Dann stirbt er

12.538

Berliner Porno-Polizist darf Beamter werden

3.502

Nach Bachelor-Pannenshow: Kandidatin rechnet ab

14.213

Wie dieser Mann auf den Brief seiner Ex reagiert, begeistert das Netz!

5.767

Rauch auf dem Rollfeld! Schon wieder Zwischenfall am Hamburger Flughafen

4.347

So rührend verabschiedet sich Ross Antony von seinem Vater

3.670

Bewaffneter Faschingsfan löst Polizeieinsatz am Bahnhof aus

2.625

Ist bei der Sendung "Vermisst" alles nur gespielt?

10.663

Aus dem Tiefschlaf ins Gefängnis: Polizei verhaftet 29-jährigen im Zug nach Halle

3.462