Video: Dieser Löwe wartet hier nur noch auf seinen Tod

Neu

Geht die Welt morgen unter? Frau entdeckt mysteriöse Spuren am Himmel

Neu

Rentnerin checkt erst nach einer Woche, dass sie den Rekord-Jackpot geknackt hat

Neu

Affäre mit Brad Pitt? Kate Hudson packt aus

Neu
7.208

Freispruch: Lautstarke Punker störten stilles Gedenken

Dresden - Rund 300 Menschen versammelten sich am 13. Februar zum stillen Gedenken. Martin T. demonstrierte lautstark dagegen. Muss das bestraft werden?
Jedes Jahr versammeln sich am 13. Februar zahlreiche Menschen in Dresden, um den Opfern der Bombardierung 1945 zu gedenken.
Jedes Jahr versammeln sich am 13. Februar zahlreiche Menschen in Dresden, um den Opfern der Bombardierung 1945 zu gedenken.

Von Hermann Tydecks

Dresden - Der Neumarkt am 13. Februar diesen Jahres: Rund 300 Menschen haben sich am Abend zum stillen Gedenken versammelt. Alle Dresdner Kirchenglocken läuten.

Plötzlich wird die Ruhe unterbrochen: „Oma, Opa und Hans-Peter, keine Opfer, sondern Täter!“, ruft eine Personengruppe. Muss das bestraft werden?

Punker Martin T. (25) aus Dresden erschien im „FCK NZS“-Shirt zum Verfahren am Amtsgericht. Nach dem lautstarken Protest auf dem Neumarkt wurde der gelernte Mechatroniker mit drei Mitrufern von Mitarbeitern des Ordnungsamtes abgeführt, erhielt einen Platzverweis.

Außerdem sollte er wegen „Belästigung der Allgemeinheit“ 300 Euro Bußgeld an die Stadt zahlen, was Martin T. aber ablehnte.

Martin T. steht zu seiner Meinung, tut sie auch im Gerichtssaal mittels seines T-Shirts kund.
Martin T. steht zu seiner Meinung, tut sie auch im Gerichtssaal mittels seines T-Shirts kund.

„Ich stehe voll und ganz hinter dieser Aussage, welche einen politischen Protest darstellen soll“, verlas der Beschuldigte T. auf der Anklagebank.

„Der Spruch stellt für mich eine legitime Kritik am einseitigen, kollektiven Gedenken an die Dresdner Opfer dar.“

Der 13. Februar 1945 sei ein „guter“ Tag für Dresden, da er das Ende des Krieges und der NS-Zeit einläutet habe, so der Beschuldigte weiter.

Störend sei die Aktion schon gewesen, sagte Staatsanwältin Claudia Heinze. „Doch Sie wollten ihre Meinung äußern, nicht andere Menschen belästigen.“

Das sah Richter Jochen Meißner ähnlich, sprach den Angeklagten frei: „Einer will gedenken, ein anderer sagt, es ist ein falsches Gedenken. Wer demonstriert muss in einer Demokratie damit leben, dass gegendemonstriert wird.

Martin T. durfte sich äußern.“

Fotos: Christian Suhrbier, dpa/Kay Nietfeld

Macht Baby GZSZ-Jörns Hanna Weig einen Strich durch die Brautkleid-Suche?

Neu

Schwangere macht Fotos mit 20.000 Bienen, dann stirbt ihr Baby

Neu

Häufiger als gedacht: So schnell passieren Sexunfälle im Alltag

79.802
Anzeige

Shitstorm gegen Sara Kulka: "Sperr' Dich mit Deinen Kindern zu Hause ein!"

Neu

Verkehrskontrolle: Polizist fürchtet um sein Leben und schießt

Neu

Tragisches Schicksal: Vor 28 Jahren hörte dieser Mann auf zu wachsen

Neu

20-Jähriger verliert bei Horror-Crash sein Leben

Neu

Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?

83.984
Anzeige

Jana Ina schwer enttäuscht! Hier rechnet sie mit den Männern ab

Neu

Armut in Deutschland ist für viele ein großes Problem

Neu

Nur drei Wochen nach seinem Bruder! Nächster Star von AC/DC ist tot

Neu

Täglich neue Schnäppchen auf Amazon!

22.770
Anzeige

Betrunkener wählte 300 mal den Notruf, um zu quatschen

Neu

Nach dem Aus: Trinkt Thüringens Präsident jetzt nur noch Vita Cola?

610

Polizei gnadenlos! Fußball-Ultras müssen Führerschein abgeben

1.262

Tattoos ohne Ende: Das ist Gina-Lisas neuester Körperschmuck

617

Junge will im Fluss schwimmen und wird von Krokodil getötet

660

"Adam sucht Eva": Bastian Yotta und Natalia Osada sind ein Paar

6.253

Mehr als die Hälfte der Asyl-Sporthallen können nicht genutzt werden

710

15-Jährige brechen in Schule ein, aber nicht zum Lernen!

675

Wer kann einsamen Opa seinen Herzenswunsch erfüllen?

2.141

Rohe Eier und Böller als Wurfgeschosse: Warum eine 16-Jährige plötzlich ausrastete

694

Drama in Macao: Motorrad-Pilot stirbt nach Unfall auf der Rennpiste

3.092

Horror-Modeschau gegen Pelz: So protestieren Halbnackte gegen Breuninger

1.173

Tödliches Überholmanöver: Traktor mit zwei Anhängern überfährt Radfahrer

6.123

Aus Mitleid! Fußball-Schiri bricht Partie beim 25:1 ab

2.007

Mann will über Autobahn abkürzen und stirbt

2.211

Krebs-Alarm im Knast, weil eine Antenne gefährlich strahlt?

1.313

Joggerin grausam vergewaltigt und ermordet: Jetzt startet der Prozess

2.173

Neun Menschen sterben bei schwerem Busunfall

2.362

Unglaublich! Hier steckt ein Vogel im Flieger

2.194

Gespendete Münzen stellen gemeinnützige Vereine vor ein Problem

1.785

Diese Spur der Verwüstung im Sephora hat ein Kind angerichtet

2.816

Ein blinder Mann läuft Richtung Bahnübergang, dann geschieht ein Wunder

2.056

Für 45 Mio Euro: Nach BER-Eröffnung soll Schönefeld offen bleiben

1.130

Diese neue WhatsApp-Funktion erspart Euch viel Kraft

6.324

Diese Bewerbung bringt einen Wirt auf die Palme

12.584

Mann, Frau und ... Das sagen die Deutschen zum dritten Geschlecht

1.188

Erst heiße Küsse bei "Adam sucht Eva", doch dann eskaliert es komplett

16.442

Pilot fliegt diesen Riesen-Penis in die Luft

2.083

Gefährlicher Leichtsinn: Mann vor Augen seiner Freunde von U-Bahn erfasst

1.383

Darum legt sich Starkoch Jamie Oliver mit Coca Cola an

2.667

Tödlicher Unfall: Kurierdienst-Fahrer kracht mit Biker zusammen

2.782

Heftiges Erdbeben zerstört mehrere Gebäude und Straßen

1.847

Das ist der verrückte Tick von Cristiano Ronaldo

1.404

Das Alter dieser Frau wird Euch erstaunen

4.088

Popp Feinkost ruft etliche Salate zurück

2.182

Hier wird ne Runde Bierpong auf der Autobahn gespielt

1.317

Vier Tote bei Flugzeug-Katastrophe

1.554

Zeigt der MDR demnächst Amateurpornos aus der DDR?

7.177

Da arbeiten, wo andere Urlaub machen: Sie haben's gewagt

383

Crash im Feierabendverkehr: Taxi rast in Fußgänger

5.136

Neuer Starttermin für den BER soll im Dezember verkündet werden

858

Millionen trotz Air-Berlin-Pleite: So verteidigt der Ex-Chef sein Gehalt

599

Fahrer bei heftigem Crash aus Trabi geschleudert

10.217