Polizei sucht Zeugen nach Geiselnahme: Täter hatte diesen Koffer dabei 408
Fan-Zug brennt nach Union-Spiel lichterloh Top
Heimlich-Hochzeit: Oliver Pocher und Amira Aly sollen sich getraut haben Top
Fernseher, Smartphones und Co.! Hier staubt Ihr heute Technik besonders günstig ab 3.917 Anzeige
"Hass leise machen!" 14.000 singen und tanzen nach Halle-Attentat Neu
408

Polizei sucht Zeugen nach Geiselnahme: Täter hatte diesen Koffer dabei

Geiselnahme in Köln - Zeugen gesucht

Die Geiselnahme im Kölner Hauptbahnhof ist vorüber, doch die Ermittlungen der Polizei stehen am Anfang. Die Polizei Köln bittet um Fotos und Videos von Zeugen.

Köln - Nach der Geiselnahme im Kölner Hauptbahnhof am Montag sucht die Polizei Köln nun nach Zeugen, die Fotos oder Video von der Tat gemacht haben.

Klaus Rüschenschmidt, Einsatzleiter der Polizei Köln
Klaus Rüschenschmidt, Einsatzleiter der Polizei Köln

Der bewaffnete Täter zündete einen Molotowcocktail im Schnellrestaurant und verschanzte sich dann mit einer Geisel in der Apotheke: Nach den dramatischen Stunden im Kölner Hauptbahnhof am Montag mit vier Verletzten prüfen die Ermittler unter anderem einen möglichen terroristischen Hintergrund der Taten (Alle Fakten im TAG24-Text).

Über den Kurznachrichtendienst Twitter rief die Kölner Polizei am Dienstagmorgen Zeugen dazu auf, "unter nrw.hinweisportal.de Fotos und Videos hochzuladen, die in möglichem Zusammenhang mit dem Tatgeschehen stehen könnten".

Die Ermittlungen liefen weiterhin auf Hochtouren, twitterten die Beamten.

Bahnverkehr war in Köln lahmgelegt, Störungen noch am Dienstag

Der Kölner Hauptbahnhof war am Montag komplett gesperrt.
Der Kölner Hauptbahnhof war am Montag komplett gesperrt.

Von der bis in den Abend dauernden Vollsperrung des Hauptbahnhofs waren vermutlich Zehntausende Reisende und Hunderte Züge betroffen.

Am Dienstag erwartete die Bahn einen weitgehend reibungslosen Start in den Tag.

"Der Nah- und Regionalverkehr kann planmäßig fahren", sagte eine Bahnsprecherin in der Nacht. Im Fernverkehr könne es jedoch teilweise zu Verzögerungen und Ausfällen kommen. Das Unternehmen bat Reisende daher, sich vor Beginn ihrer Fahrt über ihre Verbindungen zu informieren.

Ein Spezialeinsatzkommando hatte am Montagnachmittag die Apotheke gestürmt und den Geiselnehmer mit Schüssen schwer verletzt. Die Geisel erlitt leichte Verletzungen.

Im nahen Schnellrestaurant war zuvor am Mittag ein 14-jähriges Mädchen durch den Brandsatz, den der Mann geworfen hatte, verletzt worden.

Ein weiterer Mensch im Schnellrestaurant erlitt durch das Zünden des Molotowcocktails einen Schock.

"Im Zusammenhang mit dem Betreten der Apotheke soll er Passanten zufolge auch gerufen haben, dass er zur Terrorgruppe Daesh gehört", sagte Einsatzleiter Klaus Rüschenschmidt am Montagabend. "Daesh" ist der arabische Name für die Terrormiliz Islamischer Staat. Weitere Hinweise dazu gebe es aber nicht.

Der Kölner Hauptbahnhof gehört zu den meistfrequentierten Bahnhöfen in Deutschland. Der Schienenknotenpunkt liegt im Stadtzentrum direkt neben dem Kölner Dom.

Täglich durchströmen ihn rund 1300 Züge, bis zu 280.000 Reisende kommen hier auf elf Gleisen an oder fahren ab.

Update, 12.39 Uhr: Zeugen für Täter, Tasche und Rucksack gesucht

Die Polizei hat am Dienstagmittag einen zweiten Zeugenaufruf veröffentlicht.

Die Ermittler erhoffen sich Hinweise zum Täter, seine Tatplanung und zum Tatablauf von Montag.

Dazu veröffentlichte die Polizei ein Foto eines Rucksacks und einer Ledertasche, die der Geiselnehmer mit sich trug und in einem Fast-Food-Restaurant zurückließ.

Der Täter ist vom Erscheinungsbild 55 bis 60 Jahre alt, hat längere graue Haare, einen Dreitagebart und macht laut Polizei einen verwahrlosten Eindruck. Ersten Ermittlungen nach lebte der Mann in Köln-Neuehrenfeld. Er war zudem offenbar angetrunken.

Hinweise nehmen die Beamten unter dem Hinweistelefon mit der Nummer 0221/229-4444 entgegen.

Update, 14.02 Uhr: Polizei stellt Beweismaterial in Wohnung sicher

Der Täter hatte Gaskartuschen und Molotowcocktails dabei.
Der Täter hatte Gaskartuschen und Molotowcocktails dabei.

Die Polizei hat bei der Durchsuchung der Wohnung des Kölner Geiselnehmers in einer Flüchtlingsunterkunft im Kölner Stadtteil Neuehrenfeld Beweismaterial sichergestellt.

Das teilte ein Polizeisprecher am Dienstag mit. Über die Sicherstellung des Materials hatten die Kölnische Rundschau und die Bild-Zeitung berichtet.

Update, 16.50 Uhr

Im Nachgang zur Pressekonferenz am Dienstagnachmittag veröffentlicht die Polizei Köln mehrere Tatortfotos und bittet Zeugen, die Angaben zu den gezeigten Gegenständen machen können, sich umgehend zu melden.

Parallel zum Hinweistelefon (0221 229-4444) ist das Hinweisportal zum Hochladen von Fotos und Videos aktiv.

In einer Apotheke im Kölner Hauptbahnhof hatte es eine Geiselnahme gegeben.
In einer Apotheke im Kölner Hauptbahnhof hatte es eine Geiselnahme gegeben.
Nach dramatischen Stunden am Kölner Hauptbahnhof schließen die Ermittler nicht aus, dass es ein versuchter Terroranschlag war. Ein Opfer musste nach dem Einsatz medizinisch versorgt werden.
Nach dramatischen Stunden am Kölner Hauptbahnhof schließen die Ermittler nicht aus, dass es ein versuchter Terroranschlag war. Ein Opfer musste nach dem Einsatz medizinisch versorgt werden.

Fotos: DPA, Polizei Köln

Bis zu 52% Rabatt: MediaMarkt Alzey haut heute Technik super günstig raus 5.974 Anzeige
Tonnenschwerer Zug kracht in VW-Fahrerin Neu
Seltene Krankheit entstellt junge Frau: Ärzte und Helfer schenken ihr neues Leben Neu
Ab sofort: Großer Ausverkauf bei Medimax Barmbek wegen Schließung 3.972 Anzeige
Merkwürdiger Vorschlag wegen Wassermangel: Einfach laufen lassen! Neu
Schwarzfahrer mit Fleischerbeil unterwegs, dann droht er, alle umzubringen Neu
Wahr oder falsch? Das sind die größen Mythen zur E-Mobilität! Anzeige
Schrecklicher Quad-Unfall: Männer rasen gegen Bäume und sterben Neu
"Feine Sahne Fischfilet"-Sänger kann Frust auf Land nachvollziehen Neu
Grausamer Fund in Leipzig! Wo kommt dieser Kopf her? 9.153 Anzeige
Mathe-Lehrerin vernascht Teenie von Schule, wo sie einst ausgebildet wurde Neu
BVB-Kapitän Marco Reus erstickt durch sein Siegtor die Mentalitätsdebatte im Keim! Neu
Familie bezieht neues Haus, als sich im Keller etwas bewegt Neu
Nur heute bekommt Ihr die Airpods zum Sensationspreis! 5.569 Anzeige
Junge (3) greift in Förderschnecke, Notarzt muss Arm des Kindes vor Ort amputieren Neu
Tierquäler wollen Hund loswerden und werfen ihn einfach über Zaun Neu
Diese Uni hebt Eure Karriere auf das nächste Level Anzeige
Klaas Heufer-Umlauf auf Abwegen: Darum arbeitet er auf einem Flughafen Neu
Leben mit Borderline: Mein Spiegelbild, das bin nicht ich Neu
Nur heute gibt's diese Technnik so günstig 2.622 Anzeige
Gegen "Bauernbashing": Darum gehen Landwirte auf die Straße! Neu
Guido Maria Kretschmer reagiert emotional auf das Todeslabor für Tiere Neu
Heute wird in Lippstadt ein Ansturm erwartet. Das ist der Grund! 6.074 Anzeige
Flugbegleiter-Streik bis Mitternacht verlängert! Zehntausende Passagiere betroffen Neu Update
Warum Herthas Ibisevic eine Gelbe Karte für sich selbst forderte! Neu
Rockantenne Hamburg verlost Tickets für dieses Konzert! Anzeige
Schwarz-rot-grün für Brandenburg: Ende der Verhandlungen in Sicht! Neu
Triathlon-Drama auf Mallorca: Familienvater stirbt, Frau und Kinder müssen alles mit ansehen Neu
Für 5 Stunden bekommt Ihr heute Technik bis zu 52% günstiger! Wir verraten Euch wo! 5.749 Anzeige
Schock des Lebens: Mutter entdeckt Geister-Baby im Bett ihres Sohnes Neu
Ständig Hochwasser! Halbes Dorf will nach oben Neu
Dieses Mega-Event wird zur neuen TOP-Adresse für Gaming-Fans 2.321 Anzeige
Mega-Blamage perfekt: Briten beantragen allen Ernstes noch eine Brexit-Verschiebung! 1.518 Update
BVB zurück im Titelrennen! Reus entscheidet das Borussen-Duell gegen Gladbach 1.072
Stillstand! Betrunkener bremst Militär-Konvoi aus 5.465
Schwere Knieverletzung! Niklas Süle fehlt dem FC Bayern wohl lange 2.318
"Inas Nacht": Diese Promis sind nach der Sommerpause zu Gast bei Ina Müller 6.679
Fünf Kleinkinder und zwei Erwachsene sterben bei schrecklichem Wohnhausbrand 18.299
Tragischer Unfall! 17-jähriger Biker stirbt bei Zusammenstoß mit VW 8.943
Doppel-Schock für den FC Bayern: Sieg verschenkt, Süle verletzt 1.934
Ende der "Lindenstraße": Fans demonstrieren gegen Absetzung! 1.430
Vater lässt Tochter in der Küche kurz allein und staunt über ihren Mordsappetit 8.720
Mindestens 15 Tote bei Dammbruch: Immer noch Menschen vermisst 2.422
Spielunterbrechung bei Ostkracher in Magdeburg! Beide Fanlager zünden Pyrotechnik 4.231
Anne Wünsche kassiert Vorwürfe: Bleibt Tochter Miley in der ersten Klasse sitzen? 7.220
SEK-Einsatz, weil Mann droht, seine Ex-Frau umzubringen 2.103
Hund sitzt einsam und verlassen in Bus, als es noch bitterer wird 17.762
Teenager liegt tot in seinem Zimmer: Eine Deo-Dose wurde ihm zum Verhängnis 7.848
Hochzeit bei GNTM-Abbrecherin Vanessa Stanat wäre fast im Drama geendet 2.796
Kindermädchen missbraucht 11-Jährigen und bekommt ein Baby von ihm 9.732
Tödlicher Unfall: Auto erfasst Motorrad-Fahrschüler (15) 3.695
Frauen halten 36-Jährige fest, damit Männer sie vergewaltigen können 33.510
Stierkämpfer brutal aufgespießt und durch Arena gezerrt 12.859
GZSZ-Star Thomas Drechsel postet altes Foto und die Fans drehen durch! 5.156
Tragödie in Horror-Haus: Junge erschießt kleine Schwester beim Spielen 2.529
Verrät Annemarie Carpendale versehentlich auf Instagram ein Geheimnis? 10.018
Krasse Bilder: Hier stürmt ein Bankräuber mit Pistole in eine Filiale 1.503