Sicherungsseil bei Free-Fall-Tower reißt: 13 Kinder verletzt

Im Freizeitland Geiselwind ist es am Nachmittag zu einem Zwischenfall gekommen.
Im Freizeitland Geiselwind ist es am Nachmittag zu einem Zwischenfall gekommen.

Geiselwind - Schock im Freitzeitland Geiselwind! Am Freitagnachmittag ist es im bayerischen Erlebnispark zu einem tragischen Unfall gekommen.

Laut ersten Informationen riss bei einem Free-Fall-Tower für Kinder ein Sicherungsseil. Das Fahrgeschäft sackte daraufhin plötzlich aus rund zwei Metern Höhe ab.

Dabei sollen etwa 13 Kinder verletzt worden sein.

Wie schwer die Personen verletzt worden sind, ist noch unklar. Allerdings soll keiner in Lebensgefahr schweben.

Die Rettungskräfte war mit einem Großaufgebot vor Ort, auch ein Rettungshubschrauber war im Einsatz.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0