"Bewaffneter Arm" von Pegida? Razzia bei Schießsportgruppe

Neu

Bachelor lädt Obdachlose zum Essen ein und keiner kommt

Neu

Rennrad-Legende Täve Schur darf nicht in die Hall of Fame

Neu

Rennrad-Legende Täve Schur darf nicht in die Hall of Fame

Neu
14.108

Saftige Rechnung! Gelsenkirchen fordert von Sachsen Geld für Flüchtlinge

Der Oberbürgermeister der Stadt Gelsenkirchen fordert von den Bundesländern Sachsen und Sachsen-Anhalt eine sechsstellige Summe für die Unterbringung von Asylbewerbern.

Von Juliane Morgenroth

Die Stadt Gelsenkirchen fordert von Sachsen Geld für Flüchtlinge, die eigentlich hier untergebracht werden sollten (Symbolbild).
Die Stadt Gelsenkirchen fordert von Sachsen Geld für Flüchtlinge, die eigentlich hier untergebracht werden sollten (Symbolbild).

Gelsenkirchen - Saftige Rechnung: Die Stadt Gelsenkirchen fordert von Sachsen und Sachsen-Anhalt 535.000 Euro für die Unterbringung von Flüchtlingen, die eigentlich diesen beiden Bundesländern zugewiesen waren.

Dies steht in einem Brief, den Oberbürgermeister Frank Baranowski (54, SPD) an die beiden Ministerpräsidenten geschrieben hat.

Von Sachsen fordert Gelsenkirchen 277.199 Euro für 172 Asylbewerber, die ihren Wohnsitz entgegen der Zuteilung in Gelsenkirchen genommen hätten, teilte das Rathaus mit. 257.801 Euro wurden demnach Sachsen-Anhalt in Rechnung gestellt.

Baranowski: "Sachsen und Sachsen-Anhalt haben für die Unterbringung von Flüchtlingen Geld vom Bund erhalten.

Diese Menschen haben aber gar nicht dort gelebt und somit auch keine Kosten verursachen können." Er erwarte, dass die beiden Länder das Geld, das sie erhalten, aber gar nicht benötigt hätten, an Gelsenkirchen weiterleiteten. Das sei eine Frage der Solidarität zwischen Ländern und Kommunen.

Schon im vergangenen Jahr hatten Städte im Ruhrgebiet über einen starken Zuzug anerkannter Asylbewerber aus Ostdeutschland geklagt. Die Stadt Essen vermutete gar, dass den Menschen dies gezielt empfohlen worden war (TAG24 berichtete). Dresden hatte die Vorwürfe zurückgewiesen.

Andere Bundesländer hat Gelsenkirchen bislang nicht angeschrieben, so Rathaus-Sprecher Martin Schulmann zu TAG24:

"Wenn aus bestimmten Bundesländern mehr Menschen kommen als aus anderen, kann das nicht ganz zufällig sein." Die Staatskanzlei in Dresden teilte mit, keinen entsprechenden Brief bekommen zu haben.

Fotos: DPA

Naddel: Statt in die Suchtklinik will sie nun nach Ägypten

Neu

Erzieherin hatte Sex mit vier Schülern, mit zweien davon gleichzeitig

Neu

Auf nach Dresden zur Tour-Premiere von Robbie Williams!

3.246
Anzeige

Darum sind die Fans jetzt genervt von Youtuberin Bibi

Neu

Gallery Weekend: Diese Kunst dürft ihr euch nicht entgehen lassen

Neu

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

16.329
Anzeige

Sophia Thomallas überraschendes Geständnis: "Ich bin vom Markt"

Neu

Rätselhafte Stromschläge! Mädchen ertrinkt im See

Neu

Prost? Deutsche trinken weniger Bier

274

Kriminalpsychologe: So rätselhaft ist das Doppelleben des Soldaten Franco A.

2.643

Krankenhausfoto: Ließ sich Jan Leyk den Penis vergrößern?

2.724

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

22.116
Anzeige

Die Pflege-WG für schwule Opis

1.264

So skrupellos versuchen Männer, Kokain zu schmuggeln

1.528

Hier gibts den STARWARS BB-8 Droiden für zuhause!

4.187
Anzeige

Nach Hundebiss! Mann tritt zu, Pudel fliegt meterweit

4.596

Geburten-Wahnsinn! 37-Jährige konnte nicht aufhören, Kinder zu bekommen

5.044

Hier gibts 20% Rabatt auf Windeln!

2.668
Anzeige

Ist es Liebe? "Let's Dance"-Kandidat macht süßes Geständnis

4.586

Forscher wird die Sache zu heiß: Kiffer-Studie geplatzt

1.639

Clean eating: Was ist das eigentlich?

2.334
Anzeige

Lastwagen kippt auf Auto! Mutter und Sohn sterben auf A2

7.239

Fahrlässige Tötung! Mann verwechselt Gas und Bremse und rast in Menschenmenge

2.164

HIER GIBTS DIE NEUE SERIE MIT MATTHIAS SCHWEIGHÖFER KOSTENFREI ZU SEHEN

3.391
Anzeige

Linienbus geht in Flammen auf! Dann verliert eine Familie ihr Zuhause

4.292

Tödliches Familiendrama: Nachbarn werden Hilferufe niemals vergessen

644

Du suchst was neues für Dein Auto? Dann schau mal hier!

15.157
Anzeige

Eltern bauen autistischem Sohn eigene Videothek

3.769

Pilot bricht sein Schweigen: Ich habe Maddie gesehen und bin ihr gefolgt!

43.987

Süß?! Hier gibt es jetzt Einhorn-Joghurt

2.238

Neueste Umfrage zeigt: Deutsche wollen nicht mehr in die Türkei

7.320

Erstickungsgefahr! Innocent ruft Smoothies zurück

3.509

Sollen Frauen wirklich "aus Solidarität" Kopftuch tragen?

4.705

Rührend! Mit diesem Brief bringt ein Junge seinen Lehrer zum Weinen

2.520

Arzt schickte ihn in die Zelle! Randalierer stirbt in Polizei-Gewahrsam

7.077

Hammer! Dieser Mega-Headliner kommt zum Highfield-Jubiläum

6.284

Terrorverdacht in London! Polizei nimmt bewaffneten Mann fest

1.433

Lamm in Plastikbeutel eingeschlossen! Diese Studie soll Leben retten

6.420

An Krankenhaus! Polizei schießt auf Mann an Rettungsstelle

5.095

DFL-Boss beschimpft Ultras als "Totengräber der Fankultur"

3.837

Nach dramatischem Bienensterben: Das soll nun helfen

4.664

"Große Sorgen!" Deshalb warnt eine Ärztin vor dieser beliebten Netflix-Serie!

9.260

OOOOLAF! Disney macht zweiten Teil der Eiskönigin

3.679

Maden zerfraßen schon das Bein! Wanderer nach 47 Tagen entdeckt

8.373

Ganz private Aufnahmen! Geht Sarah Lombardi mit ihrer App zu weit?

5.367

Ihr glaubt nie, wie viel Käse auf dieser Pizza ist...

2.860

Frau schubst fremden Mann vor U-Bahn

7.217

Millionen-Streit um Biografie: Helmut Kohl wird entschädigt

1.170

Diese 11-jährige hat ein riesiges Herz für Obdachlose

2.499

Todes-Rätsel geklärt: Deshalb verbrannte 65-Jähriger in Auto

7.075

Frau wacht auf und entdeckt Fremden unter ihrer Dusche

7.710

Einen Tag vor der Hinrichtung bekommt dieser Mörder unerwartet Besuch

9.028

Mutter warnt Eltern vor Waschmittel: Kleiner Sohn fast blind

11.083

Auto rast in Stauende. Laster und drei Autos brennen aus

5.969

So wild feierte Kourtney Kardashian Geburtstag

5.470