Spritzen-Attacke von Gelsenkirchen: Mädchen hat Angriff scheinbar nur erfunden! 10.221
Horoskop heute: Tageshoroskop kostenlos für den 28.02.2020 Top
Coronavirus im Ticker: Kölner Dom ergreift Maßnahmen Top Update
Wer hier am Samstag einkauft, spart 25 Prozent auf alle Gartenmöbel! 4.185 Anzeige
Bayern verliert den Erfinder-Thron: So viele neue Patente gab es in Deutschland Neu
10.221

Spritzen-Attacke von Gelsenkirchen: Mädchen hat Angriff scheinbar nur erfunden!

Übergriff auf 13-jähriges Mädchen in Gelsenkirchen: Polizei sucht Täter

Die Polizei in Gelsenkirchen fahndet nach dem Mann, der am Donnerstag einer 13-Jährigen eine unbekannte Substanz in den Körper gespritzt hat.

Gelsenkirchen - Ein Mann hat im nordrhein-westfälischen Gelsenkirchen einem Mädchen eine unbekannte Substanz in den Körper gespritzt. Treibt nun etwa ein Serientäter im Ruhrgebiet sein Unwesen, oder etwa doch nicht?

Die Polizei in Gelsenkirchen fahndet nach dem Mann, der am Donnerstag einer 13-Jährigen eine unbekannte Substanz in den Körper gespritzt hat.
Die Polizei in Gelsenkirchen fahndet nach dem Mann, der am Donnerstag einer 13-Jährigen eine unbekannte Substanz in den Körper gespritzt hat.

Bevor der bislang noch Unbekannte am Donnerstag floh, soll er noch "Nummer 6" gesagt haben. Die 13-Jährige war nach dem Vorfall schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht worden. Welche Substanz der Täter ihr eingespritzt hat, war zunächst noch unklar.

Nach bisherigem Kenntnisstand schwebe die Jugendliche nicht in Lebensgefahr, teilte die Polizei Gelsenkirchen mit.

Beamte hätten bereits mit ihr sprechen können. "Es geht ihr den Umständen entsprechend."

Der Täter hatte die Jugendliche, die gegen 9 Uhr auf der Muscheidstraße in Höhe des Wissenschaftsparks unterwegs war, angesprochen und mit einem Taschenmesser bedroht.

Dann forderte er sie auf, ihm zu folgen. Auf einem Parkplatz holte er dann die Spritze hervor und injizierte die Substanz.

Nach der Tat klingelte die Verletzte an der Wohnungstür eines Anwohners und bat um Hilfe. Dieser brachte das Mädchen ins Krankenhaus.

Die Polizei ermittelt und sucht nach dem Zeugen.
Die Polizei ermittelt und sucht nach dem Zeugen.

Der Gesuchte wird von dem Opfer wie folgt beschrieben:

  • 30 bis 40 Jahre alt
  • 1,80 bis 1,85 Meter groß
  • schlank
  • sprach akzentfrei Deutsch
  • große dunkle Augen
  • dicke buschige Augenbrauen

Der Unbekannte trug eine schwarze Marco-Polo-Winterjacke, ein schwarzes T-Shirt und Sweatshirt, eine schwarze Jeans, einen schwarz-weiß karierten Schal und schwarze Fila-Turnschuhen.

"Zudem trug er weiße Handschuhe und hatte eine schwarze Bauchtasche dabei", heißt es in der polizeilichen Mitteilung.

Hinweise zu der Tat oder dem gesuchten Mann nimmt die Polizei Gelsenkirchen unter den Rufnummern 0209 365-7510 oder 0209 365-8240 entgegen.

Hammer-Wende: Spritzen-Attacke wohl nur erfunden!

Update 16.29 Uhr: Nach der angeblichen Attacke mit einer Spritze auf eine 13-Jährige in Gelsenkirchen geht die Polizei inzwischen davon aus, dass die Jugendliche den Vorfall vorgetäuscht hat. "Der Gutachter hat bei den Untersuchungen festgestellt, dass sich die 13-Jährige die Verletzungen selbst zugefügt hat", teilte die Polizei am Freitag mit.

Angriff mit Spritze: Polizei hält Aussagen des Opfers für glaubhaft

Update, 11.27 Uhr: Die Polizei hat nach Angaben eines Sprechers bisher keine Zweifel an den Schilderungen eines 13-jährigen Mädchens, das am Donnerstagmorgen von einem Unbekannten mit einer Spritze angegriffen worden war. Der Mann soll ihr in Gelsenkirchen eine unbekannte Flüssigkeit gespritzt haben, wodurch sie "Ausfallerscheinungen" gehabt habe, so der Sprecher bei einer Pressekonferenz am Freitag.

Nach Spritzen-Attacke noch kein Hinweis auf injizierten Stoff

Update, 11.15 Uhr: Nachdem ein Unbekannter ein 13-jähriges Mädchen in Gelsenkirchen mit einem Messer bedroht und ihr einen unbekannten Stoff injiziert hat, weiß die Polizei noch nicht, um welchen Stoff es sich gehandelt hat. Das sagte Sprecher Christopher Grauwinkel am Freitag bei einer Pressekonferenz einen Tag nach dem Vorfall. Das Mädchen sei weiter im Krankenhaus. Ärzte und ein Gerichtsmediziner untersuchten, um welchen Stoff es sich gehandelt haben könnte.

Das Foto zeigt den Eingangsbereich des Wissenschaftsparks, in dessen Nähe eine Schülerin von einem Unbekannten mit einem Messer bedroht und mit einer Spritze gestochen worden sein soll.
Das Foto zeigt den Eingangsbereich des Wissenschaftsparks, in dessen Nähe eine Schülerin von einem Unbekannten mit einem Messer bedroht und mit einer Spritze gestochen worden sein soll.

Fotos: 123RF / scyther5 (Symbolbild), Karl-Josef Hildenbrand/dpa (Symbolbild), Roland Weihrauch/dpa

Bis Samstag bekommt Ihr hier Technik bis zu 62% günstiger! Wir verraten Euch wo! 4.734 Anzeige
Maddin testet Siris Hessisch-Kenntnisse: Das Ergebnis ist schräg Neu
Diabetes-Kranker liegt wochenlang im Koma, danach hilft ihm Disney! Neu
Nur bei SB-Möbel Boss in Wolfsburg: 50% Rabatt auf freigeplante Küchen! Anzeige
Hier öffnet heute das erste Freibad in Deutschland Neu
Alanis Morissette: Deshalb wurde die kanadische Sängerin US-Bürgerin Neu
The Australian Pink Floyd Show: So kommt Ihr kostenlos hin! 2.795 Anzeige
Coronavirus: Neuer Fall in Bayern, Staatsregierung wappnet sich Neu
Riverboat: Hier werden Kim Fisher und Jörg Kachelmann völlig aus dem Konzept gebracht Neu
Bis 29. Februar: Autoland Cottbus hat Bestseller-Modelle krass reduziert! 3.784 Anzeige
Wegen Karnevals-Kostüm: Theresia Fischer wird aus Club geworfen! Neu
Coronavirus: Krankenhaus-Mitarbeiter aus Hamburg infiziert Neu
Coronavirus breitet sich weiter aus! Erster Fall in Hessen festgestellt Neu
Wer sich hier bewirbt, bekommt bis zu 6.500 Euro auf die Hand! 22.950 Anzeige
Fans "schockverliebt": Mundstuhl im SM-Outfit aus Lack und Leder Neu
Schon zum dritten Mal als Schauspielerin geehrt: Sie erhält die letzte Goldene Kamera im TV Neu
Migrationsanteil gestiegen: So viele Berliner haben ausländische Wurzeln Neu
Ex-GZSZ-Star Sila Sahin liebt es, sich auf der Mattscheibe zu sehen Neu
Drei Geheimnisse zum neuen Dresden-Tatort Neu
Krankenhaus-Angestellter leckt an Patienten-Zehen Neu
Frau angelt und zieht mysteriöses Ungeheuer an Land: Es ist hochgiftig für Menschen! Neu
Model Hannah Palmer hat es schon wieder getan! Neu
Leichenwagen mit toter Frau an Bord geklaut: Unfall bei Flucht vor der Polizei Neu
Wird der Megxit zum Desaster? Kanada will Sicherheitskosten für Meghan und Harry nicht bezahlen Neu
Hund fällt mehrere Meter tief in engen Schacht: So gelang die Rettung Neu
Video von Quaden (9) ging um die Welt: Irre was die Familie nun mit den Spenden vorhat! Neu
Einstweilige Verfügung: Fahri Yardims Film hat zur Premiere keinen Namen! 1.414
Probleme für TV-Zuschauer? Zahl der Störungsmeldungen wächst 8.133
"Forever": Vanessa Mai begeistert mit neuem Musikvideo 1.746
14 weitere Coronavirus-Fälle in Nordrhein-Westfalen 8.145
Coronavirus-Verdacht: Teile des Mannheimer Hauptbahnhofs gesperrt 7.755
Häftling rasiert sich den Kopf und kommt sofort aus Gefängnis frei! 11.345
Junge (13) attackiert auf Pausenhof Mitschüler mit Messer 3.627
"Bares für Rares"-Star Fabian Kahl macht traurigen Fund am Badestrand 33.567
"Unglaubliche Euter": Diese Miss-Wahl-Gewinnerin macht "Lady Gaga" Konkurrenz 3.201
RTL ändert TV-Programm gleich doppelt 10.998
Instagram-Model erblindet, nachdem sie sich die Augen tätowieren ließ 20.971
Wegen Coronavirus: Münchner Fußballer verzichten aufs Händeschütteln 797
Coronavirus erreicht den Fußball! Drittliga-Kicker positiv getestet 10.141
Tante ermordet und durch Deutschland gekarrt: Ging es um Geld? 1.479
Coronavirus-Infizierter aus NRW war im Tropical Islands 23.702
Opfer zu Tode geprügelt: Israel liefert Staatsbürger nach Mord in Deutschland aus 3.821
Flug gestrichen: Michael Wendler verklagt Eurowings! 9.027
Coronavirus auch in Rheinland-Pfalz! Mann infiziert sich bei Reise 2.547
Frau sperrt ihren Freund in einen Koffer, was dieser nicht überlebt 2.682
Kinderarbeit bei Nespresso: Werbegesicht George Clooney "überrascht und traurig" 1.158
Tier entdeckt, das komplett ohne Sauerstoff überleben kann 1.574
Nach "Shopping Queen": Neue Show mit Guido Maria Kretschmer! 1.589
"Eurovision Song Contest": Dieser Jüngling singt für Deutschland! 2.797
Schreckenstat von Volkmarsen: Zahl der Opfer steigt weiter an 6.203