Julens Rettung in Spanien: Wut der Familie wächst Top Kaum Hoffnung für verschollenen Fußballstar: Helfer befürchten Tod von Sala Top Mit diesem geheimen Code bekommt Ihr dieses Smartphone für nur 77 Euro! 7.133 Anzeige Junger Mann (21) richtet Blutbad in Bank an: Mehrere Tote! Top Auf der Suche nach einem Job? Hier kommt ein Angebot bei der Bahn 4.211 Anzeige
905

Geminiden-Sternschnuppen erreichen heute Höhepunkt!

Geminiden mit vielen Sternschnuppen

In der Nacht zu Samstag könnt Ihr besonders viele der Geminiden-Sternschnuppen sehen. Wenn der Himmel klar ist, habt ihr ideale Beobachtungschancen!

Köln / Deutschland - Wer an diesem Freitag in den Himmel blickt, kann den Höhepunkt der Geminiden erblicken. Die besonders hellen Sternschnuppen sind wahrscheinlich Meteore des Asteroiden Phaeton.

Die Sternschnuppen sind hellgelb in der Dunkelheit mit etwas Glück und Geduld zu sehen.
Die Sternschnuppen sind hellgelb in der Dunkelheit mit etwas Glück und Geduld zu sehen.

Das besondere an den Geminiden: Sie sind im Vergleich zu den im Sommer erscheinenden Perseiden-Sternschnuppen deutlich langsamer unterwegs.

Erreichen die Geminiden die Atmosphäre, rasen sie mit 34 Kilometern pro Sekunde (122.000 Kilometer pro Stunde) auf die Erde zu und verglühen dann mit einem weißgelben Sternschnuppen-Effekt.

Genau dieser Effekt ist bei klaren Himmel an diesem Freitagabend besonders gut zu beobachten, da in dieser Nacht besonders viele Geminiden vorbeiziehen.

Im Vergleich: Die Perseiden haben ein Tempo von 212.000 Kilometer pro Stunde drauf und verglühen somit deutlich schneller.

Auch in den kommenden Tagen können noch die Sternschnuppen des Geminiden-Flugs beobachtet werden.

Quelle der Geminiden offenbar geklärt

Die Geminiden verglühen beim Eintritt in die Atmosphäre der Erde.
Die Geminiden verglühen beim Eintritt in die Atmosphäre der Erde.

Der Ursprung des Meteorschauers ist nach Darstellung des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) mit Sitz in Köln nicht zweifelsfrei geklärt.

Ein Modell erkläre sie jedoch als kosmische Spur des Asteroiden "Phaeton".

"Phaeton stand als Quellkörper immer mal wieder in der Diskussion, es fehlte letztendlich aber noch eine überzeugende Erklärung, wie dieser Asteroid einen Meteorstrom hervorbringen kann", sagt Prof. Tilman Spohn vom DLR-Institut für Planetenforschung, Co-Autor der aktuellen Veröffentlichung.

Und so entstehen Sternschnuppen: Durch Sonneneinstrahlung verdampft Eis und das Gas reißt Staubteilchen von der Oberfläche der Kometen im Weltall.

Wenn die Erde die Kometenbahnen kreuzt, werden diese Staubteilchen, die in der Erdatmosphäre verglühen, zu Sternschnuppen.

Weil die Geminiden aber nicht von einem Kometen stammen können, suchten Wissenschaftler weiter. 1983 entdeckten Astronomen den Asteroiden Phaeton. Er ist einer der größten bekannten Asteroiden, der die Erdbahn kreuzt.

Laut DLR beträgt sein Durchmesser 5,8 Kilometer. Am 16. Dezember 2017 passierte er die Erde zuletzt in nur zehn Millionen Kilometern Entfernung. Und: Bei ihm konnte ein Staubschweif beobachtet werden.

Dies liefert die Theorie für die Geminiden-Sternschnuppen. Denn Phaeton zieht laut DLR auf einem stark elliptischen Orbit fast dieselbe Bahn um die Sonne wie die Geminiden.

Insgesamt macht sich der Sternschnuppenstrom der Geminiden vom 6. bis 16. Dezember bemerkbar - vor allem zwischen 21.00 Uhr und 6.00 Uhr.

Fotos: Sergei Grits/AP/dpa, Brian Tomlinson / DLR

Bittere Tränen nach dem Bachelor-Kuss: Geht Jennifer damit zu weit? Top Daniela Büchner: Das gibt ihr nach dem Tod von Jens Büchner am meisten Kraft Top Alles muss raus: Großer Technik-Abverkauf im MediaMarkt Lippstadt 1.092 Anzeige Schlägt der Hamburger SV bei Stuttgarts Juwel Özcan zu? Neu Instagram-Spam: Darum ist Sachsens heißeste Polizistin nach Trennung "tierisch genervt" Neu Du hast keinen Bock auf Dschungel? Dann haben wir einen Vorschlag! 15.510 Anzeige AKK will nicht, dass die Südwest-CDU nur die Nummer zwei ist Neu Lilien: Schuster verrät Deadline für Verkündung des Sulu-Nachfolgers! Neu Bei MediaMarkt bekommt Ihr diese Maschine 62% günstiger! Anzeige Großrazzia in Berlin: Schlag gegen internationale Waffenschmuggler-Bande Neu Kurioser Bier-Streit: Hobby-Brauer legt sich mit Krombacher an Neu Heute bei "Köln 50667": Schock-Diagnose für Alex! Neu MediaMarkt Landau lädt bis zum 5. Februar zum Wahnsinns-Schnell-Verkauf Anzeige Darum landet Pamela Reifs Instagram-Account heute vor Gericht Neu Angreifer stürmen Klassenraum und verprügeln 17-Jährigen mit Schlagstöcken Neu Diesel-Fahrverbot: Jetzt reicht ein Ehepaar die erste Klage ein Neu Motiv "Familienehre": Urteilsverkündung nach Bluttat an dreifacher Mutter Neu
Verbot von "Pastewka"-Folge: Amazon will sich das nicht gefallen lassen Neu Räuber klebt Hände von Opfer an Tisch fest Neu WDR-Chef Buhrow weist "Tatort"-Kritik zurück Neu Friedenstaube im Gepäck: Sachsen-Biker feiern in Moskau mit den Nachtwölfen Neu
Blutige Bisswunden: Bonobo Bili von Artgenossen misshandelt Neu Judith Rakers liest wichtigen Brief viel zu spät und reagiert sehr emotional Neu Über diesen Foto-Fail von Bachelorette-Gewinner Alex lacht das Netz Neu R. Kelly-Konzert in Hamburg: Absage wegen Missbrauchsvorwürfen? Neu Geburtstagsfeier endet mit blutiger Messerstecherei Neu Rennen Hertha die Spieler weg? 14 Verträge laufen aus Neu GNTM-Model Julia Wulf überrascht mit heimlicher Hochzeit! Neu Goldmünzen-Prozess: Heute beginnt die Zeugenbefragung! Neu Mutter sitzt mit Baby am Schreibtisch: Das steckt hinter diesem Foto! Neu Samt Skeletten! Archäologen entdecken mehr als 5000 Jahre alte Gräber, ein Detail fällt auf Neu Sie hat es geschafft! Model mit Downsyndrom ist neues Gesicht bei Kult-Marke Neu Teenie will Date verheimlichen: Was sein Stiefvater macht, amüsiert das Netz Neu Frau verlost ihre Millionen-Villa: Was die Teilnehmer tun müssen, ist kurios Neu Yotta muss wieder hinter Gitter! 7.971 Im Halbfinale wartet Norwegen: Deutschland gelingt perfekte Hauptrunde 1.141 Hertha BSC verlängert wohl mit Trainer Dardai 135 Nach Rolex-Wette: Herthas Duda spendet an seine Geburtsstadt! 159 Große Sorge um Céline Dion! Sängerin völlig abgemagert bei Fashion Week 4.232 Muss Unions Abwehrchef Friedrich im Sommer zurück nach Augsburg? 251 Berliner Erzieherin hat Sex mit 13-Jährigem: Knast! 6.051 Geh- und sehbehinderte Frau (87) überfallen und misshandelt 2.558 Unglaubliche Fahrt: Auto säuft vor den Augen der Fahrerin in Berliner Kanal ab! 1.722 Für 75 Millionen Euro: Barcelona angelt sich Ajax-Star de Jong 407 Koma-Patientin bringt Baby zur Welt: Pfleger festgenommen 6.822 Verfassungsschutz beobachtet AfD-"Flügel" und Junge Alternative 33 Heimflug im Privatjet: Geldstrafe für Frauke Petry nach Russland-Reise 5.859 Jubel bei den Fans: Witzige Sex-Bloggerin geht auf große Tour! 2.727 Fahrer stirbt bei Unfall mit Bier-Lkw auf A13 2.311 Ex-Angestellte beklagt fehlende Menschlichkeit beim Jobcenter 4.096 AWZ-Star André Dietz zieht blank: Diese Botschaft hat das Bild 934