Migranten haben neues Hauptziel bei der Flucht nach Europa 17.498
Erdogan will Krieg, für Deutschland hat er nur Spott übrig Top
Von der Leyen muss warten: Start der EU-Kommission verschoben Top
Technikabverkauf bei MediaMarkt Gießen: Bis Samstag spart Ihr bis zu 56% Anzeige
Stefanie Giesinger postet beunruhigendes Foto! Top
17.498

Migranten haben neues Hauptziel bei der Flucht nach Europa

Spanien löst Italien ab: Populisten-Regierung in Rom weicht nicht von ihrem Anti-Migrationskurs ab

Der Trend hat sich abgezeichnet: Spanien hat Italien als Hauptziel für Flüchtlinge abgelöst.

Genf/Warschau - Erstmals haben die meisten Flüchtlinge und Migranten die westliche Mittelmeerroute über Spanien bei der Einreise in die EU genutzt.

Afrikanische Migranten kommen auf einem Rettungsboot im Hafen von Malaga an.
Afrikanische Migranten kommen auf einem Rettungsboot im Hafen von Malaga an.

Die Zahl der Zuwanderer auf der bisher favorisierten zentralen Mittelmeer-Route nach Italien ging dagegen gerade in jüngster Zeit deutlich zurück, wie die EU-Grenzschutzagentur Frontex am Dienstag in Warschau mitteilte.

Bis Mitte Juli sind in Spanien laut Internationaler Organisation für Migration (IOM) etwa 18.000 Männer, Frauen und Kinder angekommen. Zusätzlich hätten fast 3000 Migranten versucht, über die in Nordafrika gelegenen spanischen Gebiete Melilla und Ceuta einzureisen, teilte die IOM am Dienstag in Genf mit.

In den vergangenen Wochen schnellte die Zahl der Flüchtlinge von rund 50 auf fast 220 am Tag hoch. Damit kamen auf der westlichen Mittelmeer-Route im Vergleich zum Vorjahreszeitraum fast drei Mal mehr Migranten an.

Die meisten von ihnen stammen den Angaben zufolge aus Marokko, Guinea und Mali. Frontex-Chef Fabrice Leggeri warnt seit Monaten davor, der Weg über Spanien könne die neue Hauptroute für Flüchtlinge werden.

Die Entwicklung fällt zusammen mit dem Antritt der Populisten-Regierung in Rom im Juni. Sie fährt einen harten Anti-Migrationskurs. Zuletzt hat Innenminister Matteo Salvini von der rechten Lega Hilfsorganisationen die Einfahrt in einen Hafen verwehrt, mehrere Schiffe mit geretteten Migranten an Bord wurden tagelang blockiert (TAG24 berichtete).

Nach Ansicht von Salvini kann die Migrationskrise nur gelöst werden, wenn alle aus Seenot geretteten nach Libyen zurückgeschickt werden. Das Bürgerkriegsland sollte als sicherer Hafen anerkannt werden, forderte er zuletzt.

Migranten aus Afrika sitzen nach ihrer Rettung in der Straße von Gibraltar im Hafen von Tarifa in Decken gehüllt an einer Mauer.
Migranten aus Afrika sitzen nach ihrer Rettung in der Straße von Gibraltar im Hafen von Tarifa in Decken gehüllt an einer Mauer.

In Italien seien etwa 80 Prozent weniger Flüchtlinge angekommen als in den ersten sieben Monaten 2017, hieß es bei der IOM. Konkret zählten die Behörden noch 17.800 Ankünfte. Der drastische Rückgang ist auch darauf zurückzuführen, dass die Libyer seit vergangenem Jahr mit Unterstützung Italiens mehr Migranten in nationalen Gewässern abfangen und zurück in das Land bringen.

Die spanische Hilfsorganisation Proactiva Open Arms warf der libyschen Küstenwache am Dienstag unterlassene Hilfeleistung vor. Auf dem offenen Meer hatten sie eine einzige Überlebende entdeckt, die sich an die Überreste eines Schlauchbootes klammerte. Außerdem wurden zwei Leichen gefunden.

Die NGO geht davon aus, dass die Libyer die drei nach einer Rettung im Meer zurückgelassen haben. Ein Sprecher der libyschen Küstenwache erklärte, es seien 158 Menschen gerettet und keiner zurückgelassen worden. Salvini warf den Seenotrettern Lügen und Pöbelei vor und sagte: "Die Abfahrten und Ankünfte zu reduzieren, bedeuten weniger Tote. (...) Ich bleibe hart."

In Griechenland steigt nach IOM-Angaben die Zahl der Migranten wieder und liegt nun bei 14.700. Insgesamt sollen bis Mitte Juli knapp 51.000 Menschen übers Mittelmeer nach Europa gekommen sein. 2017 waren es noch 110.000, 2016 gar 241.000. Die IOM schätzt die Zahl der in diesem Jahr bei der Überfahrt ertrunkenen Menschen auf knapp 1500.

Insgesamt habe es im ersten Halbjahr 2018 rund 60.430 illegale Grenzübertritte in die EU gegeben.

Fotos: Jesus Merida/SOPA Images via ZUMA Wire/dpa , Javier Fergo/dpa

Nur Freitag: Outletcenter gibt Mega-Rabatte auf Outletpreise. Anstrum erwartet! 7.106 Anzeige
Frau kauft Orangenkiste und findet darin ein super ekliges Tier Neu
Hund wird gequält, bis mutige Tierschützer einschreiten Neu
Lust auf einen Jobwechsel? Diese Firma hat mehrere Stellen zu vergeben! 3.941 Anzeige
Kerlchen bringt Millionen zum Lachen: Worüber regt es sich hier nur so auf? 4.518
N-Körbchen! Webcam-Girl lässt sich Mega-Brüste operieren: So sieht sie heute aus 6.109
MMA kommt nach Hamburg! jetzt Tickets abstauben! 3.258 Anzeige
Lebensgefährlich! Internetbestellung eines Jungen entpuppt sich als Horror-Paket 3.777
Nach Insolvenz: Noch mehr schlechte Neuigkeiten für deutsche Thomas Cook 2.408
Nur bis Samstag: Technik bei MediaMarkt Sulzbach bis zu 56% günstiger Anzeige
Weltweit größte Internetseite für Kinderpornografie im Darknet gestoppt 868
Warnung vor Beauty-Trend! Darum schmieren Frauen Zahnpasta in ihre Vagina 4.518
DFB trauert um Chefankläger: Horst Hilpert gestorben 643
In Friesoythe wird zwei Tage lang dieser Markt gestürmt! Wir sagen, warum 1.009 Anzeige
Flüchtlinge: Schwere Randale bei Registrierung in der EU, Unterkünfte angezündet 3.480
Mutter feiert wilde Drogenpartys, wo sie zwei 14-jährige Jungs verführt 2.489
Mitten im Wald: Hund von schwarzem Panther angegriffen 2.323
Katze, Kaninchen und Co. zeigen Zunge: Dieser Tier-Trend begeistert das Netz 472
Bodenständig: Sarah Lombardi verrät ihr schönstes Geburtstagsgeschenk 1.121
314-Kilo-Hai geangelt: Kleiner Junge (8) zieht dicken Brocken aus dem Wasser 8.007
Wende im Vermissten-Fall um Mutter und Sohn: Suizid nur vorgetäuscht? 48.519
Das Netz rätselt: Wie kam dieser tote Fisch mitten auf den Acker? 1.399
Mutter macht Foto ihrer Kinder, doch erst später entdeckt sie die tödliche Gefahr 5.085
Dicker Klunker! Ist Sophia Thomalla doch verlobt? 1.262
Fans aus dem Häuschen: "Mundstuhl"-Lars zeigt Foto mit seinem "Liebling" 1.333
SUV-Unfall mit vier Toten: Ursache des Unglücks geklärt 8.331 Update
AfD-Gründer Lucke: Papierkugeln und Gebrüll stoppen seine Uni-Vorlesung 3.209
Versinkt die Lufthansa im Chaos? Flugbegleiter gehen mit Warnstreik auf die Barrikaden 797
Schalke-Anhänger prügeln BVB-Fan auf Kirmes fast tot: Urteil gesprochen 2.107
Grundschullehrerin soll jüdischen Schülern mit Gaskammer gedroht haben 6.689
Mörder zerstückelt Leiche und nimmt Teile mit in seine Wohnung 3.244
Tödlicher Messerangriff: 18-Jähriger in Haft 3.167
Papa-Freuden bei Timur Ülker: Der GZSZ-Star ist zum zweiten Mal Vater geworden 1.070
Waffen-Mann drohte, sich und andere in die Luft zu sprengen: Identität nach SEK-Einsatz geklärt 2.526
"Schlauer Wichser": Capital Bra reagiert auf Klaas Heufer-Umlaufs Klick-Hit 1.859
Bastian Schweinsteiger bald als Trainer? Ottmar Hitzfeld blickt in Zukunft 396
Produktion bei Porsche an zwei Standorten steht still 2.705
Mülsen: Mädchen (13) hat dramatische Entführung frei erfunden! 28.681
Wölfe, Luchse und jetzt ein Tiger? Mann meldet beunruhigende Entdeckung 3.941
All das Schuften half nicht: Papadopoulos verlässt den HSV 2.119
Tatort: Schwer Bewaffnete belagern Polizei-Wache, dann wird es blutig 1.187
Ist Miley Cyrus mit ihrem Freund Cody Simpson zusammengezogen? 586
Ärzte wollten sie sterben lassen: Jetzt kämpft die 5-Jährige weiter um ihr Leben 3.252
Oliver Pocher macht sich im Urlaub über Influencer lustig 5.556
Jessica Paszkas Freund lässt Liebesbombe platzen: Sie wusste nichts davon! 3.364
Tennis-Star Andrea Petkovic wird ZDF-Moderatorin! 1.167
"Die Höhle der Löwen": Gründer schickt Investoren in Sack auf Ersatzbank 1.112
Cathy Hummels schockt Fans mit richtig krasser Typveränderung! 1.385
Diese Promi-Dame soll die Neue von Saskia Beecks sein: Das sagt der Ex-BTN-Star selbst dazu! 3.244
"Eigentlich verboten": So sexy zeigt sich Sophia Thomalla auf Instagram! 135.590
Kosten vervierfacht: Wird der Fehmarnbelt-Tunnel zum Milliardengrab? 301 Update