Wegen Amri weist Italien zwei Tunesier aus

TOP

Ermittlungen wegen zweier Leichen vor Mallorca

TOP

Besitzer des Terror-Lasters droht die Pleite

TOP

Will ein Teil der AFD Frauke Petry stürzen?

NEU
1.508

Dieser Mann fordert DNA-Tests gegen Hundehaufen!

Leipzig - Die Leipziger Stadtverwaltung prüft in diesen Tagen, ob sie eine DNA-Datenbank für die 18.000 Hunde der Messestadt einrichten soll. So könnten Hundehaufen und deren Halter identifiziert und abgestraft werden. Anlass ist die erste angenommene Online-Petition auf dem Server des Rathauses.
Wenn Mike Feustel (41) mit Sohn Clemens (4) im Park spielt, achten sie nicht immer nur auf den Ball.
Wenn Mike Feustel (41) mit Sohn Clemens (4) im Park spielt, achten sie nicht immer nur auf den Ball.

Leipzig - Die Leipziger Stadtverwaltung prüft in diesen Tagen, ob sie eine DNA-Datenbank für die 18.000 Hunde der Messestadt einrichten soll. So könnten Hundehaufen und deren Halter identifiziert und abgestraft werden. Anlass ist die erste angenommene Online-Petition auf dem Server des Rathauses.

Die Tretminen auf Fußwegen und in Grünanlagen sind immer wieder Ärgernis in Sachsens Städten. Mike Feustel (41) aus dem Stadtteil Reudnitz: „Auf dem Weg zur Bahn muss ich einen aufmerksamen Slalomlauf hinlegen. Und nach einem Geburtstag mit Parkspielen hatten wir kürzlich ein Riesenmalheur an den verschiedenen Kinderschuhen.“

Als der Softwareentwickler vom neuen Petitionsportal der Stadt erfuhr, setzte er sich an den Computer und formulierte seinen Vorschlag zur Genkontrolle der Hundehaufen.

Per Computer richtete Mike Feustel (41) die Petition ans Leipziger Rathaus.
Per Computer richtete Mike Feustel (41) die Petition ans Leipziger Rathaus.

In kurzer Zeit unterschrieben bereits über 70 Internetnutzer sein Anliegen.

Die Stadtverwaltung wird nun den Vorschlag prüfen. Dazu wird man auch in Neapel nachfragen müssen. Dort wurde 2014 in zwei Stadtteilen ein entsprechendes Pilotprojekt gestartet. Matthias Klotz vom Ordnungsdezernat: „Ende März wird unser Vorschlag dem Oberbürgermeister vorgelegt.“ Dann berät der Stadtrat die finanziellen Auswirkungen.

Der Vorschlag einer Gendatenbank gegen Hundekacke ist nicht neu. Er wurde bereits 2005 in Dresden und 2010 in Riesa diskutiert - und für zu teuer befunden.

Allerdings sind die Preise für Gen-Analysen in den letzten Jahren erheblich gesunken. Leipzig nimmt jährlich 1,5 Millionen Euro Hundesteuer ein.

In Neapel läuft der Häufchen-Test schon

In Neapel ist die Tretminen-Situation verbessert worden ...
In Neapel ist die Tretminen-Situation verbessert worden ...

Alle Hunde aus zwei Stadtteilen Neapels wurden im vergangenen Jahr zum Gratis-Gentest aufgerufen. Hundebesitzer, die sich weigerten, mussten Bußgeld zahlen.

Im Sommer, wenn die Datenbank nahezu vollständig ist, sollen durch die Umweltpolizei liegengebliebene Hundehaufen eingesammelt und getestet werden. Wird ein Hundehalter ermittelt, sind Strafen bis 150 Euro fällig.

Erster Erfolg: Allein durch die Ankündigung der Gen-Kontrolle haben sich die Tretminen in Neapel erheblich reduziert.

Fotos: Frank Schmidt, DPA/Ciro Fusco

So bringt Ihr Eure Liebste wirklich zum Orgasmus!

NEU

Mann rast in Heidelberg in Menschenmenge und flieht mit Messer

NEU

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

7.102
Anzeige

Eva Longoria schockt ihre Fans mit haarigem Geständnis

NEU

Mega-Stau nach Unfall! Sanitäter müssen zwei Kilometer laufen

NEU

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

8.543
Anzeige

Idiotisch und frivol! Präsidenten-Geburtstag kostet 2 Millionen

NEU

Mann sucht München! Zug zieht Notbremse

NEU

Jetzt musst Du keine Angst mehr vor dem Zahnarzt haben

3.742
Anzeige

Diese junge Lotto-Millionärin bereut ihren Gewinn

2.082

Photoshop-Fail? Fans lästern über Selfie von Bachelor-Kattia

1.945

Müssen der BVB und die Bayern richtig blechen, wenn Schulz Kanzler wird?

1.546

Hertha- und Frankfurt-Fans liefern sich Massenschlägerei

5.390

Ungenutzte Asylheim-Plätze kosten 10.000 Euro am Tag

1.968

BMW kommt auf A46 ins Schleudern und tötet 22-jährigen Ersthelfer

3.737

Selfie-Verbot! Handys sollen zur Bundestagswahl draußen bleiben

763

SPD-Politiker Oppermann bezeichnet Höcke als Nazi

1.612

Kein Internet! 16-Jähriger rastet in Uromas Wohnung völlig aus

3.352

Was hat sich in diesem Haus abgespielt? Komplette Familie spurlos verschwunden

4.781

Skandal am Flughafen: DHL-Mitarbeiterin klaut Smartphones aus Luftfracht

4.911

Facebook löscht diesen freizügigen Post einer Trump-Protest-Aktion

3.508

Startverbot in der Champions League? RB-Boss Mintzlaff wiegelt ab

1.770

Nach heftigem Protest: WhatsApp bringt alten Status zurück

18.878

Dresden hat eine irre Videobotschaft an Donald Trump

11.052

Mit diesen Tricks bekommst Du bei McDonald's nie wieder kalte Burger oder Pommes

8.376

Statistisches Bundesamt rechnet mit dauerhaft hoher Zuwanderung

1.867

10 Jahre Haft! Kommen jetzt brutale Strafen für illegale Autorennen?

2.942

So denken die Europäer wirklich über Zuwanderung von Muslimen

5.332

Sprungbein beim Fußball gebrochen: Pietro Lombardi sagt Let's Dance ab

1.167

Tot! Mann läuft quer über A2 und wird von Lkw und Bus überrollt

3.330

Warum zeigt sich Sylvie Meis jetzt im heißen 80er Aerobic-Outfit?

2.346

Flüchtlinge finden leichter einen Kita-Platz

1.622

Anschläge auf Soldaten geplant: Terrorverdächtiger ist ein Berliner

250

Neuer Trump-Skandal im Weißen Haus: CNN und New York Times fliegen raus

2.984

Kassenwart der Tafel plündert Konto für SM-Spielzeug

3.274

Mehr als 30 Tote bei zwei schweren Unfällen in Südamerika

1.237

Böse Überraschung! Sex-Ferkel masturbiert ausgerechnet vor Zivilpolizistin

8.586

Millionen User sind unfreiwillig in kriminellen Netzwerken

4.223

Trotz Fußverletzung: Kann Pietro zu Let's Dance?

1.827

Achtung Rückruf! Habt ihr diese Kartoffelsalate im Kühlschrank?

2.137

Note "Sehr gut"? Der Lehrer darf weitermachen

4.422

Ersetzt dieser neue Messenger bald unser WhatsApp?

6.569

2000 Euro Belohnung! Polizei fahndet nach mutmaßlichem Vergewaltiger

8.111