Beate: So traurig war die Beisetzung ihrer Mutter Irene

TOP

Hanka endlich erleichtert! Nun kommt alles raus

3.229

Das macht Frauen Lust auf einen Blowjob

15.866

Dumm gelaufen! Autofahrer zeigt Vorladung statt Führerschein

2.150

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE
1.496

Dieser Mann fordert DNA-Tests gegen Hundehaufen!

Leipzig - Die Leipziger Stadtverwaltung prüft in diesen Tagen, ob sie eine DNA-Datenbank für die 18.000 Hunde der Messestadt einrichten soll. So könnten Hundehaufen und deren Halter identifiziert und abgestraft werden. Anlass ist die erste angenommene Online-Petition auf dem Server des Rathauses.
Wenn Mike Feustel (41) mit Sohn Clemens (4) im Park spielt, achten sie nicht immer nur auf den Ball.
Wenn Mike Feustel (41) mit Sohn Clemens (4) im Park spielt, achten sie nicht immer nur auf den Ball.

Leipzig - Die Leipziger Stadtverwaltung prüft in diesen Tagen, ob sie eine DNA-Datenbank für die 18.000 Hunde der Messestadt einrichten soll. So könnten Hundehaufen und deren Halter identifiziert und abgestraft werden. Anlass ist die erste angenommene Online-Petition auf dem Server des Rathauses.

Die Tretminen auf Fußwegen und in Grünanlagen sind immer wieder Ärgernis in Sachsens Städten. Mike Feustel (41) aus dem Stadtteil Reudnitz: „Auf dem Weg zur Bahn muss ich einen aufmerksamen Slalomlauf hinlegen. Und nach einem Geburtstag mit Parkspielen hatten wir kürzlich ein Riesenmalheur an den verschiedenen Kinderschuhen.“

Als der Softwareentwickler vom neuen Petitionsportal der Stadt erfuhr, setzte er sich an den Computer und formulierte seinen Vorschlag zur Genkontrolle der Hundehaufen.

Per Computer richtete Mike Feustel (41) die Petition ans Leipziger Rathaus.
Per Computer richtete Mike Feustel (41) die Petition ans Leipziger Rathaus.

In kurzer Zeit unterschrieben bereits über 70 Internetnutzer sein Anliegen.

Die Stadtverwaltung wird nun den Vorschlag prüfen. Dazu wird man auch in Neapel nachfragen müssen. Dort wurde 2014 in zwei Stadtteilen ein entsprechendes Pilotprojekt gestartet. Matthias Klotz vom Ordnungsdezernat: „Ende März wird unser Vorschlag dem Oberbürgermeister vorgelegt.“ Dann berät der Stadtrat die finanziellen Auswirkungen.

Der Vorschlag einer Gendatenbank gegen Hundekacke ist nicht neu. Er wurde bereits 2005 in Dresden und 2010 in Riesa diskutiert - und für zu teuer befunden.

Allerdings sind die Preise für Gen-Analysen in den letzten Jahren erheblich gesunken. Leipzig nimmt jährlich 1,5 Millionen Euro Hundesteuer ein.

In Neapel läuft der Häufchen-Test schon

In Neapel ist die Tretminen-Situation verbessert worden ...
In Neapel ist die Tretminen-Situation verbessert worden ...

Alle Hunde aus zwei Stadtteilen Neapels wurden im vergangenen Jahr zum Gratis-Gentest aufgerufen. Hundebesitzer, die sich weigerten, mussten Bußgeld zahlen.

Im Sommer, wenn die Datenbank nahezu vollständig ist, sollen durch die Umweltpolizei liegengebliebene Hundehaufen eingesammelt und getestet werden. Wird ein Hundehalter ermittelt, sind Strafen bis 150 Euro fällig.

Erster Erfolg: Allein durch die Ankündigung der Gen-Kontrolle haben sich die Tretminen in Neapel erheblich reduziert.

Fotos: Frank Schmidt, DPA/Ciro Fusco

Baby-Glück: Annett Louisan erwartet ihr erstes Kind

2.211

TV-Doku über Actionfilm-Dreharbeiten auf Nordumgehung

188

Willst Du Honey eine Immobilie abkaufen?

ANZEIGE

Letzte Reihe, Einzelplatz! So muss Ex-CDU-Steinbach sitzen

5.104

Das war's mit der Kippe danach! Rauchverbot in Tschechien

16.832

Sicherheitslücke: Raubkopierer veröffentlichen Pornos auf YouTube

10.969

Hier erzählt ein 19-Jähriger, wie er eine brutale Messerattacke überlebte

2.293

Im Auto verbrannt: Lambada-Sängerin tot aufgefunden

7.491

Informatiker warnen: Darum solltet ihr bei Selfies kein Peace-Zeichen machen

8.695

15 Millionen Euro: Mann macht fette Beute beim Juwelier

1.457

Trauriger Abschied! Bommels Ende ist gekommen

10.666

Betrunkener schläft in Hallenbad ein und zieht Kinder unter Wasser

5.912

Dieser Mann könnte seine Frau mit nur einem Kuss töten

4.188

Achtung! Produkttester-App hebt Hunderte Euro von Konto ab

3.533

Aufgepasst! So tricksen die Chefs beim Mindestlohn

3.923

Für Film, der bald in Deutschland startet: Hund wird in strömendes Wasser gedrückt

3.670

So kassiert Skandal-Redner Höcke die Schelte der Medien

4.665

Aus Angst vor Polizei: Mann verschluckt MP3-Player

2.157

Unterrichtsfrei für 230 Kinder nach Einbruch in Schule

2.082

Schattiges Plätzchen: Riesenpython verschanzt sich unter Auto

2.214

Was machen diese chinesischen Firmenmitarbeiter auf der Bühne?

2.857

So könnt Ihr euch die Rundfunk-Beiträge der letzten drei Jahre zurückholen

36.826

Beim Modeln ist Mama Ochsenknecht richtig streng

1.333

Schlimme Grippewelle: Dringender Impf-Appell

6.287

Cathy Hummels: Shitstorm für Fashion Week-Selfie mit Sarah Lombardi

4.837

Traurige Beichte: Ist Gina-Lisas Beziehung gescheitert?

6.290

Aufatmen bei RB: Keita doch fit für Frankfurt?

455

Das sind die häufigsten Todesursachen in Deutschland

5.723

Licht aus: Deshalb bleibt Paris nachts dunkel

2.584

Gruseliges Gepäck: Zerstückelte Frauenleiche in einem Koffer gefunden

4.111

Unzählige Tote: 17-stöckiges Einkaufsgebäude eingestürzt

3.764
Update

"Mein größter Flop": Mit dieser pikanten Aussage überrascht Dieter Bohlen alle

7.467

Nach Höckes Skandalrede in Dresden: Farbanschlag aufs Watzke

8.757
Update

Beängstigendes Geständnis: BKA hat islamistische Gefährder aus den Augen verloren

2.968

Sensation bei Australian Open: Djokovic fliegt in der zweiten Runde raus

1.018

Viele Tote! Lawine verschüttet Hotel in Italien

5.108

Prozessbeginn! Deutsche Bahn kämpft gegen Studentenwohnheim!

778
Update

Deal mit Huddersfield geplatzt: Geht RB-Stürmer Boyd nach Darmstadt?

2.344

Skifahrer prallt gegen Baum und stirbt

8.774

Bundestag will heute Cannabis auf Rezept freigeben

1.504

dm-Verkäuferin will bei Rossmann shoppen und wird vor allen bloßgestellt

28.792

Sperrung aufgehoben! 21-Jähriger auf A14 von Autos erfasst und getötet

38.903

"Auf toten Juden rumspringen!" So schockt Yolocaust mit der Vergangenheit

12.799