Mutmaßlicher Mörder fährt auf Flucht zwei Polizisten tot

TOP
Update

Erfundene Vergewaltigung kommt jetzt doch vor Gericht

TOP

Trotz Vorschlaghammer. Schmuckdiebe scheitern an dieser Glastür

TOP

Für bessere Luft: Deutsche sollen bis Ostern aufs Auto verzichten

TOP

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

9.147
Anzeige
15.068

Streifen am Himmel: Gibt es Chemtrails also doch?

Sachsen/Wien - Künstliche Wolken, geimpfte Ozeane oder verdunkelte Sonnen: Wie gefährlich ist "Geo-Engineering" wirklich? Im Netz wird entfesselt diskutiert. Dürfen Klimaforscher wirklich Gott spielen?
In Dresden wundern sich die Einwohner über die Streifen am Himmel.
In Dresden wundern sich die Einwohner über die Streifen am Himmel.

Dresden/Berlin - Künstliche Wolken, geimpfte Ozeane oder eine verdunkelte Sonne: Wie gefährlich ist "Geo-Engineering" wirklich? Im Netz wird entfesselt diskutiert. Dürfen Klimaforscher wirklich Gott spielen?

Sollte das Weltklima manipuliert werden, um die Erderwärmung zu stoppen? Diese Frage spaltet derzeit die Meinungen.

Ein Ausbruch des Vulkans Pinatubo auf der philippinieschen Insel Luzon im Jahr 1991 brachte den Forschern eine entscheidende Erkenntnis: Durch die Eruption von Schwefelverbindungen gab es damals eine weltweite Abkühlung von einem halben Grad Celcius, der sog. "Pinatubo-Effekt".

Die Wissenschaftler entwickelten danach die Idee, dass durch das gezielte Ausbringen von Aerosolen in der Stratosphäre die Erderwärmung gebremst werden könnte, wie die "Kronezeitung" in Österreich berichtet. Die Idee zum "Klimatuning" war geboren.

Das Foto zeigt die Alge "Haematococcus" unter dem Mikroskop. Diese und andere Algenarten sollen in einer Pilotanlage in Hamburg Kohlendioxid aus dem Abgas eines Kraftwerkes filtern und in Biomasse umwandeln.
Das Foto zeigt die Alge "Haematococcus" unter dem Mikroskop. Diese und andere Algenarten sollen in einer Pilotanlage in Hamburg Kohlendioxid aus dem Abgas eines Kraftwerkes filtern und in Biomasse umwandeln.

Seit der Weltklimarat (IPPC) "Geo-Engineering" in sein Programm aufgenommen hat, gibt es ständig neue Ideen.

Neben dem Versprühen von Schwefelsäuretröpfchen oder anderen künstlichen Partikeln von fliegenden Jets aus gibt es den Vorschlag, riesige Spiegel im All anzubringen, die das Sonnenlicht reflektieren sollen.

Ozeane sollen mit Eisen gedüngt werden, um das Wachstum von Algen zu fördern. Die abgestorbenen Algen auf dem Meeresgrund entziehen der Atmosphäre sehr viel Treibhausgase.

Ein erster Versuch von deutschen Forschern mit sechs Tonnen im Südatlantik blieb allerdings erfolglos. Vermutlich müsste man diesen Trick auf das gesamte Meer ausweiten, um einen Effekt zu erzielen.

Doch genau davor warnen die Umweltorganisationen.

Sind das normale Kondensstreifen - oder ist da Chemie im Spiel?
Sind das normale Kondensstreifen - oder ist da Chemie im Spiel?

Die Gefahr von gravierenden Ungleichgewichten im Weltklima sei groß. Schon jetzt zeigen Einzelfälle, wie gefährlich "Geo-Engineering" tatsächlich ist.

Das britische Militär habe laut "Kronenzeitung" in Zypern Regen abgeschöpft, um von den Basen auf der Mittelmeerinsel besser in den Nahen Osten lauschen zu können (der Regen störte die Lauschwellen). Mit schlimmen Folgen: Die Methode führte zu einer verheerenden Dürre. Mit dem Ende des "Wettermachens" fand die Dürre ein Ende. Doch danach kam die Flut, es regnete so viel in Zypern wie nie zuvor.

Dennoch: Die Universitäten Leeds, Bristol und Oxford kommen in einer Studie zu einem erschreckenden Ergebnis. Demnach gäbe wegen des sich schnell verschlechternden Weltklimas "keine Alternative zu "Geo-Engineering".

Sehen wir nun auch in Sachsen die Spuren des "Klima-Tunings"? Hier wundern sich immer mehr Menschen über die sich lange haltenden Kondensstreifen. Sind das schon Chemtrails?

Doch wie der Wissenschaftler Dr. Viktor Bruckmann von der Akademie der Wissenschaften in Wien gegenüber der "Kronenzeitung" sagte, gäbe es die "Chemtrails" gar nicht.

"Das sind Kondensstreifen, deren aktuelle Ausprägung sich leicht durch atmosphärische Messungen erklären lässt", so Bruckmann. Der Wissenschaftler ist sich sicher: "Eine chemische Manipulation der Menschheit zu koordinieren und alle Airlines ins Boot zu holen, wäre kaum möglich."

Dennoch sind die Meinungen gespalten. Egal ob Gen-Technologie, "Geo-Engineering" oder geklontes Leben - die Eingriffe des Menschen in die Natur gehen immer weiter - mit unvorhersehbaren Folgen.

Ein MOPO24-Leser schoss dieses Bild am Dienstag und wunderte sich über die Kondensstreifen am Sachsen-Himmel.
Ein MOPO24-Leser schoss dieses Bild am Dienstag und wunderte sich über die Kondensstreifen am Sachsen-Himmel.

Fotos: dpa, privat

Hier fand die Polizei das seit Fasching vermisste Mädchen wieder

NEU

Ausgeladen! Darum waren Kim Kardashian und Kanye West bei Oscar-Partys unerwünscht

NEU

Haftbefehl! Das ist der Leipziger Stückel-Mörder, das sind seine Opfer

NEU

Diese beiden müssen wegen Rassismus 28 Jahre in den Knast

NEU

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

7.520
Anzeige

Stoffwechsel-Erkrankung: So hässlich lästert das Netz über Mario Götze

3.633

Nach Oscar-Panne: Comedian James Corden parodiert La La Land

613

Jetzt musst Du keine Angst mehr vor dem Zahnarzt haben

12.200
Anzeige

Das ist das neue Tasten-Smartphone von Blackberry

1.503

Schwerer Unfall beim Karneval: Wagen bricht zusammen

3.254

Mutter hilft ihrem Sohn, sich umzubringen

6.094

Polizei fasst den mutmaßlichen Stückelmörder von Leipzig

9.280
Update

Beendet Zlatan Ibrahimovic nach der Saison seine Karriere?

762

Shitstorm! Was macht diese Blondine auf der Couch im Weißen Haus?

5.284

Moschee-Verein Fussilet verboten. Großrazzia in Islamisten-Szene

2.981

Mann spritzt Frau auf offener Straße Säure ins Gesicht

6.368

Scharfe Kritik an U-Haft für Welt-Korrespondenten Yücel in der Türkei

421

Geköpftes Katzenbaby auf Spielplatz gefunden

3.928

Flugzeug stürzt auf Wohngebiet: MIndestens ein Toter

3.380

Illegale Autorennen: Drohen Rasern schon bald 10 Jahre Knast?

1.989

Zwei Tote! Mann und Frau in Mehrfamilienhaus erstochen

4.712

Killerkeime auf dem Vormarsch: Regierungen sollen endlich handeln!

6.494

Block von AKW in Bayern abgeschaltet

4.158

Hach! Heidi und Vito knutschen alle Trennungs-Gerüchte weg

1.797

Video zeigt: So feiert Sarah mit Michal und Alessio Karneval

8.349

"Volk ist jeder, der in diesem Lande lebt": Merkel empört eigene Partei und AfD

9.476

Völlig entstellt! Ihr glaubt nie, wie diese Frau früher aussah

17.210

Was ist das denn für ein Seemonster?

8.083

Paar hat Sex auf der Motorhaube, Fremder möchte mitmachen

28.189

Was dieser Postbote für einen alten Hund tut, ist einfach herzerwärmend!

5.748

Dieser heiße Typ kommt zum VfL Wolfsburg

2.549

17-Jährige am Flughafen spurlos verschwunden

6.149

19-Jähriger stirbt wegen kaputten Auspuffrohrs

13.945

Ekel-Fund am Flughafen: Hammelhorn mit Fleischresten beschlagnahmt

1.950

Wetten, dieses Überraschungsei-Geheimnis kanntet Ihr noch nicht?

21.846

Tatort-Schauspieler Martin Lüttge gestorben

2.752

Auf Faschingsparty: 15-Jährige spurlos verschwunden

6.931

Tschechien: Jeder soll das Recht auf Waffen haben

3.081

Die Oscar-Pannen-Show: Gedenk-Video zeigt Lebende

1.543

Dumm gelaufen! Fans beschmieren eigenen Bus

7.839

Claus Kleber fahndet nach dem Absender dieser rührenden Fan-Post

4.472

Mann wird beklaut und bekommt diese miese Nachricht

6.016