Jetzt spricht das Antisemitismus-Opfer von einer Berliner Schule

Top

Fahndung! Mädchen greift zwei Kinder mit Messer an

Top

Hier ist ein vermisster Junge in einem Gangsta-Rap-Video zu sehen

Top

Paar wartet 17 Jahre auf Kinder und bekommt dann Sechslinge

Neu
15.597

Streifen am Himmel: Gibt es Chemtrails also doch?

Sachsen/Wien - Künstliche Wolken, geimpfte Ozeane oder verdunkelte Sonnen: Wie gefährlich ist "Geo-Engineering" wirklich? Im Netz wird entfesselt diskutiert. Dürfen Klimaforscher wirklich Gott spielen?
In Dresden wundern sich die Einwohner über die Streifen am Himmel.
In Dresden wundern sich die Einwohner über die Streifen am Himmel.

Dresden/Berlin - Künstliche Wolken, geimpfte Ozeane oder eine verdunkelte Sonne: Wie gefährlich ist "Geo-Engineering" wirklich? Im Netz wird entfesselt diskutiert. Dürfen Klimaforscher wirklich Gott spielen?

Sollte das Weltklima manipuliert werden, um die Erderwärmung zu stoppen? Diese Frage spaltet derzeit die Meinungen.

Ein Ausbruch des Vulkans Pinatubo auf der philippinieschen Insel Luzon im Jahr 1991 brachte den Forschern eine entscheidende Erkenntnis: Durch die Eruption von Schwefelverbindungen gab es damals eine weltweite Abkühlung von einem halben Grad Celcius, der sog. "Pinatubo-Effekt".

Die Wissenschaftler entwickelten danach die Idee, dass durch das gezielte Ausbringen von Aerosolen in der Stratosphäre die Erderwärmung gebremst werden könnte, wie die "Kronezeitung" in Österreich berichtet. Die Idee zum "Klimatuning" war geboren.

Das Foto zeigt die Alge "Haematococcus" unter dem Mikroskop. Diese und andere Algenarten sollen in einer Pilotanlage in Hamburg Kohlendioxid aus dem Abgas eines Kraftwerkes filtern und in Biomasse umwandeln.
Das Foto zeigt die Alge "Haematococcus" unter dem Mikroskop. Diese und andere Algenarten sollen in einer Pilotanlage in Hamburg Kohlendioxid aus dem Abgas eines Kraftwerkes filtern und in Biomasse umwandeln.

Seit der Weltklimarat (IPPC) "Geo-Engineering" in sein Programm aufgenommen hat, gibt es ständig neue Ideen.

Neben dem Versprühen von Schwefelsäuretröpfchen oder anderen künstlichen Partikeln von fliegenden Jets aus gibt es den Vorschlag, riesige Spiegel im All anzubringen, die das Sonnenlicht reflektieren sollen.

Ozeane sollen mit Eisen gedüngt werden, um das Wachstum von Algen zu fördern. Die abgestorbenen Algen auf dem Meeresgrund entziehen der Atmosphäre sehr viel Treibhausgase.

Ein erster Versuch von deutschen Forschern mit sechs Tonnen im Südatlantik blieb allerdings erfolglos. Vermutlich müsste man diesen Trick auf das gesamte Meer ausweiten, um einen Effekt zu erzielen.

Doch genau davor warnen die Umweltorganisationen.

Sind das normale Kondensstreifen - oder ist da Chemie im Spiel?
Sind das normale Kondensstreifen - oder ist da Chemie im Spiel?

Die Gefahr von gravierenden Ungleichgewichten im Weltklima sei groß. Schon jetzt zeigen Einzelfälle, wie gefährlich "Geo-Engineering" tatsächlich ist.

Das britische Militär habe laut "Kronenzeitung" in Zypern Regen abgeschöpft, um von den Basen auf der Mittelmeerinsel besser in den Nahen Osten lauschen zu können (der Regen störte die Lauschwellen). Mit schlimmen Folgen: Die Methode führte zu einer verheerenden Dürre. Mit dem Ende des "Wettermachens" fand die Dürre ein Ende. Doch danach kam die Flut, es regnete so viel in Zypern wie nie zuvor.

Dennoch: Die Universitäten Leeds, Bristol und Oxford kommen in einer Studie zu einem erschreckenden Ergebnis. Demnach gäbe wegen des sich schnell verschlechternden Weltklimas "keine Alternative zu "Geo-Engineering".

Sehen wir nun auch in Sachsen die Spuren des "Klima-Tunings"? Hier wundern sich immer mehr Menschen über die sich lange haltenden Kondensstreifen. Sind das schon Chemtrails?

Doch wie der Wissenschaftler Dr. Viktor Bruckmann von der Akademie der Wissenschaften in Wien gegenüber der "Kronenzeitung" sagte, gäbe es die "Chemtrails" gar nicht.

"Das sind Kondensstreifen, deren aktuelle Ausprägung sich leicht durch atmosphärische Messungen erklären lässt", so Bruckmann. Der Wissenschaftler ist sich sicher: "Eine chemische Manipulation der Menschheit zu koordinieren und alle Airlines ins Boot zu holen, wäre kaum möglich."

Dennoch sind die Meinungen gespalten. Egal ob Gen-Technologie, "Geo-Engineering" oder geklontes Leben - die Eingriffe des Menschen in die Natur gehen immer weiter - mit unvorhersehbaren Folgen.

Ein MOPO24-Leser schoss dieses Bild am Dienstag und wunderte sich über die Kondensstreifen am Sachsen-Himmel.
Ein MOPO24-Leser schoss dieses Bild am Dienstag und wunderte sich über die Kondensstreifen am Sachsen-Himmel.

Fotos: dpa, privat

Ungenießbar! Schlange würgt eine ganze Plastikflasche raus

Neu

Stehen bald diese Roboter statt Pfarrer in den Kirchen?

Neu

Dieses musikalische Meisterwerk wird heute 50 Jahre alt!

Neu

Hate wie bei Sarah Lombardi? So rechtfertigt sich GZSZ-Jörn!

Neu

Du hast schmerzen? Hier wird Dir geholfen!

25.808
Anzeige

Betrüger versuchen Tote von Manchester zu missbrauchen

Neu

Unter Drogen! Fashion-Model schrottet Luxusschlitten

Neu

Auf nach Dresden zur Tour-Premiere von Robbie Williams!

9.707
Anzeige

Zoff unter C-Promis: Melanie Müller disst Ballermann-Kollegen!

Neu

Sorge um Vanessa Mai: Sie wiegt nur noch 48 Kilo!

Neu

Unwettergefahr! Die nächsten Tage werden richtig ungemütlich

Neu

Hier gibts den STARWARS BB-8 Droiden für zuhause!

9.361
Anzeige

Linken-Politiker will sexy Werbung in der Stadt verbieten

Neu

Tod am U-Bahnhof: 21-Jähriger wird von Zug mitgeschleift

1.011

Hol Dir jetzt 30€ für Dich und Deinen verein

5.245
Anzeige

Lastwagen rollt in Wohnhaus! 120.000 Euro Schaden

4.263

Parteirivalen wollen Direktkandidatur von AfD-Petry verhindern

817

Hier gibts 20% Rabatt auf Windeln!

6.663
Anzeige

Mit diesem Foto sorgt Cathy Hummels für Spekulationen!

2.834

Linksradikale versuchen drei Festgenommene zu befreien

3.197

HIER GIBTS DIE NEUE SERIE MIT MATTHIAS SCHWEIGHÖFER KOSTENFREI ZU SEHEN

8.051
Anzeige

"Billigster Dreck" - Aldi-Steak löst heftige Debatte im Netz aus

7.999

Hertha feiert den Dortmunder Pokalsieg

277

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

25.432
Anzeige

Vom Winde verweht: Motorradfahrer verliert 9000 Euro

3.952

Darum sorgt dieses Hochzeits-Foto nur für Gelächter

5.710

Ablehnung? Daniela Katzenberger hält sich von anderen Müttern fern

5.031

Dieses Foto zeigt den Manchester-Bomber, kurz bevor er sich in die Luft sprengt

3.702

Männer quälen Alligator mit Bier und füllen ihn ab

2.919

Clan-Fehde! 80 Menschen prügeln sich und bewerfen Polizisten mit Flaschen

6.128

Nachbarn rufen Polizei wegen randalierendem Mann. Kurz darauf ist er tot

6.605

Helene Fischer gnadenlos ausgebuht! ARD muss Mikros leiser machen

32.917

Wegen dieses Fehlers waren plötzlich all ihre Fotos auf dem iPhone weg

3.887

Nach erneutem Pyro-Ärger: DFB spricht von "krimineller Energie"

9.940

Nackter liefert sich Verfolgungsjagd mit Polizei

4.574

Vorfahrt genommen: 21-Jähriger stirbt noch an Unfallstelle

10.308

Einbruch ins Finanzamt: Mann will nicht sprechen

3.164

Nach Melanie Müller: Bald ein Baby für Micaela Schäfer?

2.551

Er sehnt sich nach seinen Delfinen: Benjamin braucht Eure Hilfe!

2.358

2:1! Dortmund holt DFB-Pokal gegen Frankfurt

1.560

Nach Kneipe: Til Schweiger eröffnet auch noch Hotel

5.025

Stromausfälle, weil Kleinflugzeug notlanden muss

2.408

Starfotograf fand Nackte peinlich, bis er ein Topmodel traf

2.300

Sara Kulka überrascht mit fragwürdigem Erziehungstipp!

5.712

Dieses Hollywood-Traumpaar hat sich getrennt

7.824

Hier rettet die Feuerwehr Schwerverletzte aus Unfall-Wrack

5.473

Computer-Ausfall: British Airways streicht alle Flüge in London!

841

Von dieser Katze bekommt man Albträume

5.171

Die Drogenbilanz der Berliner Gefängnisse

1.658

Mit 43! Heidi Klum zeigt sich splitternackt

37.152

ARD will Hass: "Sagt es ins Gesicht!"

4.308

Geisterfahrer sorgt für Chaos auf der A2: Mehrere Schwerverletzte

8.602
Update

Ist das der Durchbruch bei Cellulite?

11.648

AfD-Spitzenkandidatin Alice Weidel fordert Kopftuchverbot

2.376

500-Kilo-Hengst muss aus Schlamm gerettet werden

2.896