Zwei Mädchen, ein Junge verschwunden: Hat ein Vater seine Kinder entführt?

Gera - Hat in Gera ein Vater seine drei Kinder entführt? Die drei wurden zuletzt mit ihrem Vater gesehen.

Amya, Layla und Subhi (v.l.) werden vermisst.
Amya, Layla und Subhi (v.l.) werden vermisst.  © Polizei

Seit dem 23.08.2019 werden in Gera drei Kinder vermisst. Sie wurden letztmalig gegen 7 Uhr in der Greizer Straße in Begleitung ihres Vaters Nasim K. gesehen.

Die Kinder werden so beschrieben:

Amya
  • weiblich
  • scheinbares Alter 9-10 Jahre
  • ca. 29 kg
  • ca. 130 cm
  • südländischer Typ
  • schwarze über den Nackenbereich reichende Haare
  • dunkelbraune/schwarze Augen
  • Bekleidung: pinkfarbene Jacke mit Aufschrift: Star im Brustbereich, blaue Jeans
  • lila- farbener Rucksack
  • weiß-braune Sneaker

Layla

  • weiblich
  • scheinbares Alter 7-8
  • ca. 20kg
  • 115 bis 120cm groß
  • südländischer Typ
  • schwarze über den Nackenbereich reichende Haare hellbraune Augen
  • Bekleidung: pinke Jacke, pinkes T-Shirt, eventuell blaue Jeanshose
  • schwarz-pinker Rucksack
  • weiß-braune Sneaker

Subhi

  • männlich
  • scheinbares Alter 5 Jahre
  • südländischer Typ
  • kurze schwarze Haare
  • ca. 18kg
  • ca. 118 cm
  • Bekleidung: grüne Jacke, graues T-Shirt mit Totenkopf auf Vorderseite, oliv-grüne Hose
  • blaue-weiße Freizeitschuhe mit Klettverschluss

Die Polizei in Gera nimmt unter Telefon 036582341465 Hinweise entgegen.

Titelfoto: Polizei

Mehr zum Thema Thüringen Crime:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0