Hund beißt Kind: So aggro reagiert Frauchen

Ein Welsh Terrier hat in Gera einen Jungen gebissen.
Ein Welsh Terrier hat in Gera einen Jungen gebissen.

Gera - In der Bachgasse in Gera ist am Donnerstagnachmittag ein 9-jähriger Junge von einem Hund gebissen worden. Bei dem Hund handelte es sich vermutlich um einen Welsh Terrier, der von einer älteren Frau geführt wurde.

Sein Frauchen lief sehr schnell weg, ohne sich um den verletzten Jungen zu kümmern. Ein Zeuge sprach sie an und forderte sie auf, ihrer Pflichten nachzukommen - ohne Erfolg. Zudem wurde die Frau dem Zeugen gegenüber noch aggressiv.

Die Frau soll etwa 75 Jahre alt sein und blondes Haar haben. Der Hund hat am Kopf und den Beinen braunes Fell, am Bauch und am Rücken ist es schwarz.

Die Polizei sucht nach weiteren Zeugen zu dem Vorfall. Hinweise können unter Telefon: 0365/8290 abgegeben werden.