Bei Wohnungs-Räumung: Waffen-Arsenal aufgeflogen!
Neu
Drei Kinder ertrinken im Dorfteich: Was hat der Bürgermeister damit zu tun?
Neu
McDonald's verkauft BigMac für einen Euro und Kunden drehen durch
Neu
Horror-Fund in Kirchengemeinde: Leiche im Büro entdeckt
Neu
13.673

Gericht verlangt: Keine Hilfe mehr für krankes Baby!

Die Eltern sind am Boden zerstört! Gericht ordnet Behandlungsstopp für Baby an. #London
Die Eltern des kranken Babys können den Gerichts-Entscheid nicht verstehen. (Symbolbild)
Die Eltern des kranken Babys können den Gerichts-Entscheid nicht verstehen. (Symbolbild)

London - Weil es Ärzte wollten: Ein Gericht in Großbritannien hat gegen den Willen der Eltern einen Behandlungsstopp für ein todkrankes Baby angeordnet.

Das Gericht folgte damit einem Antrag der Ärzte des Great-Ormond-Street-Krankenhauses in London.

Der acht Monate alte Charlie solle in Würde sterben können, begründete der Vorsitzende Richter des High Courts die Entscheidung am Dienstag. Der Junge leidet unter einer seltenen Erbkrankheit, die zu Muskelschwund und Hirnschäden führt, und musste zuletzt künstlich beatmet werden. Er ist an mitochondrialer Myopathie erkrankt.

Die Eltern zeigten sich nach dem Urteil "am Boden zerstört", ließ eine Anwältin wissen. "Sie verstehen nicht, warum der Richter Charlie nicht einmal die Chance auf eine Behandlung gegeben hat". Sie kündigten an, in Berufung zu gehen.

Charlies Eltern hatten dafür gekämpft, ihren Sohn für eine weitere Behandlung in die USA bringen zu können. Sie sammelten dafür umgerechnet bereits rund 1,4 Millionen Euro. "Er hat buchstäblich nichts zu verlieren, aber möglicherweise ein gesundes und glückliches Leben zu gewinnen", schrieben sie auf einer Fundraising-Webseite.

Die Ärzte hatten argumentiert, Charlie könne bei einer weiteren Behandlung möglicherweise Schmerzen erleiden. Durch bereits erlittene Hirnschäden werde sich sein Zustand selbst bei erfolgreicher Behandlung nicht mehr verbessern. "Mit schwerem Herzen, aber in der vollen Überzeugung, dass es in Charlies bestem Interesse ist" habe er sich entschieden, dem Antrag des Krankenhauses stattzugeben, hieß es in der Urteilsbegründung des Richters.

Das mitochondriale DNA-Depletionssyndrom, auch mitochondriale Myopathie genannt, ist eine sehr schwere und unheilbare Erbkrankheit. Die seltene Erkrankung kann unterschiedliche Organe wie die Leber, das Hirn und die Nieren betreffen und führt meist nach wenigen Monaten bis mehreren Jahren zu Multi-Organversagen und zum Tod.

Einige Studien deuten aber darauf hin, dass die Gabe von Aminosäuren und Enzymen den Krankheitsverlauf positiv beeinflussen kann.

Fotos: Thomas Türpe

Panik an Berufsschule: Schüler mit Waffe unterwegs?
Neu
Wasserleiche in Stausee gefunden!
Neu
Fahndung: 1001 Flüchtlinge plötzlich verschwunden
Neu
Stundenlange Sperrung: Straßenbahnen stoßen zusammen
Neu
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
134.668
Anzeige
Hilfssheriff hätte Schulmassaker verhindern können, doch er griff nicht ein!
Neu
Dreifache Mama bestärkt andere Frauen darin, öffentlich zu stillen
Neu
Große Hochzeitspläne? Frau klaut 70 Eheringe
Neu
Entflohener Axt-Mörder nach acht Tagen auf der Flucht gefasst!
Neu
Tödlicher Badeurlaub! Mehrere Nonnen sterben beim Baden
Neu
Sexy Selfie: Welche Promi-Dame lässt hier tief blicken?
Neu
Zollbeamte entdecken Paket mit schaurigem Inhalt!
Neu
Fahrer von Reisebus schläft ein, doch er hat riesiges Glück
Neu
Rasante Fahrt: Paar hat mitten in der U-Bahn Sex
1.945
Wetten, dass Du nicht immer so schön bleibst...!
8.475
Anzeige
Isabell Horn zeigt Urlaubs-Video, doch ihren Fans fällt etwas ganz anderes auf
1.844
Ungewöhnliche Kreationen: Diese Frau backt für die Hollywood-Stars
336
Nach Skelett-Fund: Das könnte hinter dem Toten stecken
1.221
Wollte der Bachelor "nicht als Depp dastehen"?
2.146
Weil er BVB-Fan ist: Männer sollen 22-Jährigen fast zu Tode geschlagen haben!
1.246
Tragisch! Urlauber (32) stürzt bei verbotener Klettertour in den Tod
1.533
Spontane Kurden-Demonstration gegen türkischen Angriff auf Afrin
739
Gruselig! Woher stammt diese lange Blutspur?
2.482
Update
Betrunkene Autofahrerin (60) sorgt für dunkle Straße!
1.087
Bleibt er doch? Mehrheit der Deutschen will Sigmar Gabriel behalten
361
Diebe liefern sich wilde Verfolgungsjagd bis an die holländische Grenze
112
Wie süß! Welche Omi kann hier nicht die Finger vom niedlichen Enkel lassen?
1.235
Michael Schulte gewinnt ESC-Vorentscheid, doch das Netz lacht bereits
5.903
Zahlen geschönt? Meinungsinstitut "Insa" wird AfD-Neigung vorgeworfen
1.787
Diesem Fußball-Profi droht der Knast!
1.333
Widerlich! Paar missbraucht 5-jährigen Sohn und Hund
2.408
Rentner versuchte, Flüchtlinge abzustechen, um "ein Zeichen zu setzen"
1.689
Mann soll Zweijährigen misshandelt haben, wenig später ist der Kleine tot
2.012
Darum mussten Peer Kusmagk und Janni Hönscheid ihre Traumreise abbrechen!
1.921
18-Jährige in Hamburg vergewaltigt: Polizei sucht diesen Jugendlichen!
3.702
Schokolade ohne Zucker? Diese Sachsen zeigen, wie's geht!
1.383
Vater des toten Roller-Fahrers fleht: "Lasst mich von meinem Sohn verabschieden"
9.848
Porno oder Kunst? Skandal-Film bei Berlinale
7.687
26-Jähriger Kurde von Türken in Ludwigsburg niedergestochen
1.247
Auto rutscht auf dem Dach in Kindergruppe - zwölf Verletzte!
5.089
Schnappt sich die Eintracht einen Stürmer vom AC Milan?
183
Bundesliga-Profi baut Alkohol-Crash und hat richtig dumme Ausrede
5.082
Tod im Mietshaus! Mann gesteht Kumpel, dass er dessen Nachbarn getötet hat
3.265
Leukämie-Erkrankte teilt ihren Leidensweg bei Jodel
3.185
Klasse! Neue TV-Show für Guido Maria Kretschmer
1.782
Tohuwabohu auf der A5: Gaffer-Crashs und Diesel-Chaos
344
Warum diese Jungs zum ESC sollten!
1.032
"Alex hat zwei Mütter"! SPD-Senatorin verteidigt umstrittene Kita-Sex-Broschüre
526
13 Messerstiche! Flüchtling muss fast fünf Jahre hinter Gitter
2.384
Leipzig streitet noch eine weitere Woche über Diesel-Fahrverbot
869