Dumm "gelaufen"! Hunde stehlen den GNTM-Models die Show

Model, Mentor und Hunde gemeinsam auf einem Bild.
Model, Mentor und Hunde gemeinsam auf einem Bild.

Berlin - Endlich wieder Donnerstag! Endlich wieder "Germany's Next Topmodel"-Zeit! Und die Mädels müssen auch diese Woche wieder ihr "laufendes" Können unter Beweis stellen.

Doch so richtig funktionieren will das nicht bei allen. Zum Shooting bekommen die Mädels auch noch einige Fotopartner dazu. Neben ihren Mentoren Thomas Hayo und Michael Michalsky bekommen die Möchtegern-Models auch süße Hunde an die Seite gestellt.

Doch mit wem ist es eigentlich schwieriger zu arbeiten? Mit Hunden oder Menschen? Bei den Aufnahmen der Models könnte man fast meinen, sie wären mit beiden Partnern ein wenig überfordert.

Und was hat Modelmama Heidi Klum eigentlich an? In ihrem braunen Outfit könnte sie glatt als Oma Erna am Gartenzaun durchgehen.

Die Hunde können einem bei dem Job schon fast leid tun. Kreischende und hysterische Weiber, als wäre es das erste Mal in ihrem Leben, dass sie einem Hund begegnen. Wo ist PETA, wenn man sie mal braucht?

Model Anh muss mit Mento Michael Michalsky zusammen das perfekte Foto inszenieren.
Model Anh muss mit Mento Michael Michalsky zusammen das perfekte Foto inszenieren.

Und dann gibt es auch das erste wichtige Laufsteg-Casting für die Mädels. Denn die Berliner Fashion-Week steht bevor und die Mädels können einen der begehrten Jobs ergattern. Und wie bereitet man sich am besten auf diese wichtige Aufgabe vor?

Richtig, man pennt erstmal ne Runde hinter einem versteckten Vorhang. Vorbereitung ist bei den Models nämlich alles. Fraglich, ob Topmodel Heidi Klum das so lustig findet.

Vor allem Wackel-Kandidatin Giuliana hat den Sinn der Show noch nicht ganz verstanden. Nur wer jede Woche abliefert und überzeugt, kommt weiter. Mit ihrer "Ist-mir-alles-egal"-Einstellung strahlt sie allerdings das Gegenteil aus.

Und wer muss die Show verlassen? Das haben die Mädels zum ersten Mal selbst in der Hand. Denn sie müssen sich nach dem finalen Walk entscheiden, wer von den Wackel-Kandidaten auf die Abschuss-Liste kommt.

Zickenzoff ist also vorprogrammiert. Die Masken werden fallen und die Schlechteste fliegt raus, denn wie heißt es so schön: "Nur eine kann Germany's Next Topmodel werden."