Hier wird nackt gerodelt!

Sind schon heiß aufs Nacktrodel: Joy Reichel (32) und R.SA-Kultmoderator Thomas Böttcher (50).
Sind schon heiß aufs Nacktrodel: Joy Reichel (32) und R.SA-Kultmoderator Thomas Böttcher (50).

Von Caroline Staude

Schlettau - Nackte Tatsachen im Schlettau: Am 30. Januar steigt in der Erzgebirgsstadt das R.SA-Nacktrodeln mit Böttcher und Fischer. Thomas Böttcher (50) begutachtete am Dienstag schon mal den Schlettauer Marktplatz.

"Es wird uns wahrscheinlich an richtigem Schnee mangeln. Trotzdem sind wir fürs Nacktrodeln natürlich gut gerüstet", gibt Böttcher sich optimistisch. "Wir werden entweder eine mit Kunstschnee präparierte Strecke haben oder Schneematten auslegen. Naja, und wenn alle Stricke reißen, fahren wir eben auf Bobby-Cars den Hang runter."

Bei der bereits vierten Auflage des Rodelevents gibt‘s eine Neuerung: "Die Mädels rodeln und die Männer sind die Anschieber. Es muss diesmal also im Team gearbeitet werden." Insgesamt treten zwölf Duos zum Wettbewerb an.

2015 rodelten unter anderem D-Promis wie die einstige Dschungelkönigin Melanie Müller (27) und Nacktmodel Micaela Schäfer (32) um den Pokal. Um die diesjährigen Teilnehmer wird noch ein Geheimnis gemacht.

Die Schlettauer sind schon ganz heiß auf die Nacktrodler. "Wir hoffen natürlich, dass es bis zum 30. doch noch schneit", sagt Bürgermeister Conny Göckeritz (41).

"Aber wir freuen uns alle schon sehr und finden die Aktion klasse. Ich werde auch selbst dabei sein, allerdings nur als Zuschauer, das Rodeln überlasse ich anderen."

Foto: Uwe Meinhold


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0