Noch keine Geschenke für Ostern? Diese Spielsachen sind dieses Jahr besonders beliebt

München - Ostern steht vor der Tür und Ihr habt noch keine Geschenke für Eure Liebsten? Kein Problem! Wir haben einige Geschenketipps für Euer Osternest. 

Die beliebtesten Gesellschaftsspiele im Check24-Shoppingbereich zur Osterzeit.
Die beliebtesten Gesellschaftsspiele im Check24-Shoppingbereich zur Osterzeit.  © obs/CHECK24 GmbH/CHECK24.de

Gesellschaftsspiele stehen auch in diesem Jahr wieder hoch im Kurs, wie eine Auswertung der beliebtesten Spielwaren im Check24-Shoppingbereich zeigt. Ganz oben in dieser Kategorie steht das Kartenspiel "UNO". Auf Platz zwei und drei landen "Vier gewinnt" und "Skip-Bo".

Ebenfalls in die Top 10 haben es "Monsterjäger", "Monopoly Classic", "GraviTax Starterset", "Looping Louie", "Escape Dysturibia: Mörderischer Maskenball", "Phase 10" und "Catan - Das Spiel" geschafft. 

"Klassische Ostergeschenke sind neben Schokoladenhasen Spielsachen", so Tobias Tammen, Geschäftsführer Shopping bei Check24. 

"Mit Gesellschaftsspielen und Spielzeugen für drinnen und draußen lassen sich die Kontaktbeschränkungen aufgrund des Coronavirus leichter aushalten."

Musikspielzeug, Lego und Puzzles landen im Osternest

Diese Spielwaren stehen kurz vor Ostern hoch im Kurs.
Diese Spielwaren stehen kurz vor Ostern hoch im Kurs.  © obs/CHECK24 GmbH/CHECK24.de

Neben Gesellschaftsspielen sind vor allem Musikspielzeuge, Lego und Puzzles in diesem Jahr Online-Verkaufsschlager.

In der Kategorie Musikspielzeug landen das "Kreativ-Tonie Starterset", "Spiel- und Bewegungslieder" und "Kindergartenlieder" von Tonies am häufigsten im Osternest.

Der "Volkswagen T1 Campingbus" und der "Ford Mustang" von Lego Creator sind die beliebtesten Produkte des weltweit größten Spielzeugherstellers.

Wie eine Umfrage von YouGov ergab, passen Gesellschaftsspiele und Spielzeug auch perfekt in den preislichen Rahmen, den sich die meisten Menschen in Deutschland für Ostern gesetzt haben.

Demnach wollen 43 Prozent bis zu 50 Euro für Ostergeschenke ausgeben. 15 Prozent planen zwischen 50 und 100 Euro fürs Osternest ein. Über 100 Euro wollen nur neuen Prozent ausgeben. 

Ostern steht vor der Tür!
Ostern steht vor der Tür!  © Daniel Karmann/dpa
Ein Drittel der 2.054 Befragten konnte allerdings noch keine Angaben dazu machen, wie viel Geld sie für Ostergeschenke ausgeben würden.

Titelfoto: Daniel Karmann/dpa


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0