Mann rast mit Auto durch Fußgängerzone: Drei Tote

TOP

Video aufgetaucht! Hier greifen Nazis das Kamerateam des MDR an

TOP

"Freiheit für Europa": Petry und Le Pen treffen sich in Deutschland

TOP

Hanka endlich erleichtert! Nun kommt alles raus

TOP

Willst Du Honey eine Immobilie abkaufen?

ANZEIGE
4.099

Bianka fand ihr gestohlenes Auto mit Facebook

Schneeberg – In der Nacht klauten Diebe ein Auto im Schneeberger Zentrum. Die Besitzerin Bianka Wendland (25) war mit den Nerven am Ende und postete den Diebstahl im sozialen Netzwerk. Am Nachmittag fand ein Facebookmitglied das gesuchte Auto.
Mit diesem Bild suchte die junge Schneebergerin ihr Fahrzeug im Internet.
Mit diesem Bild suchte die junge Schneebergerin ihr Fahrzeug im Internet.

Von Bernd Rippert

Schneeberg – Drama mit Happy-End dank Facebook. In der Nacht klauten Diebe ein Auto im Schneeberger Zentrum. Die Besitzerin Bianka Wendland (25) war mit den Nerven am Ende und postete den Diebstahl im sozialen Netzwerk.

Hunderte User teilten den Hilferuf – und am Nachmittag fand ein Facebookmitglied das gesuchte Auto.

In der Nacht hatten sich die Diebe auf das Grundstück von Bianka Wendland geschlichen. Sie knackten den 19 Jahre alten Mitsubishi Carisma und fuhren weg. Biankas Lebenspartner Jeffrey Leicht (33) bemerkte den Diebstahl am Morgen.

Wendland war verzweifelt: „Der Wagen ist alt und keine 1000 Euro mehr wert. Aber ich habe eine emotionale Bindung und brauche ihn, außerdem liegen der Kinderwagen und Kindersitz von unserem Sohn Colin drin.“

In ihrer Verzweiflung wandte sich Bianka an die Facebook-Gemeinde - mit Erfolg.
In ihrer Verzweiflung wandte sich Bianka an die Facebook-Gemeinde - mit Erfolg.

Ohne Auto keine Fahrt zur Kita. Ohne Kita konnten beide nicht zur Arbeit – „ich bin hilflos“, sagte Bianka Wendland.

In ihrer Verzweiflung startete sie einen Suchaufruf nach ihrem Auto bei Facebook. Der Hilferuf stieß auf offene Ohren. Bis zum Abend wurde der Beitrag mehr als 500 Mal geteilt.

Die Suche war nicht umsonst. Am Nachmittag sah ein Facebook-User das gesuchte Auto zwischen Wildbach und Langenweißbach an der Straße, rief die Polizei. Die stellte den Wagen sicher.

Und die überglückliche Bianka Wendland brachte ihr geliebtes Auto in die Werkstatt: „Ich muss erstmal sehen, was alles kaputt ist.“

Für die Schneebergerin war die erfolgreiche Suche nach dem Wagen ein einschneidendes Erlebnis. „Bisher war ich bei Facebook etwas skeptisch. Aber nach dieser Erfahrung und den vielen hilfsbereiten Menschen bekomme ich ein neues Bild vom Netzwerk.“

Noch am Abend möchte sich Bianka Wendland bei den vielen Helfern im Internet bedanken.

Und: „Ich suche jetzt nach dem User, der den entscheidenden Tipp gegeben hat. Ihm möchte ich ganz speziell Danke sagen.“

Fotos: Facebook/Bianka Wendland

Schauspieler Miguel Ferrer ist tot - Clooney trauert um Cousin

NEU

Spurlos verschwunden! Wurde Michaela nach Sachsen entführt?

NEU

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE

Das macht Frauen Lust auf einen Blowjob

17.729

Dumm gelaufen! Autofahrer zeigt Vorladung statt Führerschein

2.453

Baby-Glück: Annett Louisan erwartet ihr erstes Kind

2.401

TV-Doku über Actionfilm-Dreharbeiten auf Nordumgehung

228

Letzte Reihe, Einzelplatz! So muss Ex-CDU-Steinbach sitzen

5.422

Das war's mit der Kippe danach! Rauchverbot in Tschechien

18.027

Sicherheitslücke: Raubkopierer veröffentlichen Pornos auf YouTube

11.779

Hier erzählt ein 19-Jähriger, wie er eine brutale Messerattacke überlebte

2.447

Im Auto verbrannt: Lambada-Sängerin tot aufgefunden

7.748

Beate: So traurig war die Beisetzung ihrer Mutter Irene

7.884

Informatiker warnen: Darum solltet ihr bei Selfies kein Peace-Zeichen machen

9.219

15 Millionen Euro: Mann macht fette Beute beim Juwelier

1.554

Trauriger Abschied! Bommels Ende ist gekommen

11.349

Betrunkener schläft in Hallenbad ein und zieht Kinder unter Wasser

6.289

Dieser Mann könnte seine Frau mit nur einem Kuss töten

4.615

Achtung! Produkttester-App hebt Hunderte Euro von Konto ab

3.698

Aufgepasst! So tricksen die Chefs beim Mindestlohn

4.505

Für Film, der bald in Deutschland startet: Hund wird in strömendes Wasser gedrückt

4.004

So kassiert Skandal-Redner Höcke die Schelte der Medien

4.810

Aus Angst vor Polizei: Mann verschluckt MP3-Player

2.237

Unterrichtsfrei für 230 Kinder nach Einbruch in Schule

2.126

Schattiges Plätzchen: Riesenpython verschanzt sich unter Auto

2.373

Was machen diese chinesischen Firmenmitarbeiter auf der Bühne?

3.045

So könnt Ihr euch die Rundfunk-Beiträge der letzten drei Jahre zurückholen

38.065

Beim Modeln ist Mama Ochsenknecht richtig streng

1.401

Schlimme Grippewelle: Dringender Impf-Appell

6.418

Cathy Hummels: Shitstorm für Fashion Week-Selfie mit Sarah Lombardi

4.931

Traurige Beichte: Ist Gina-Lisas Beziehung gescheitert?

6.414

Aufatmen bei RB: Keita doch fit für Frankfurt?

469

Das sind die häufigsten Todesursachen in Deutschland

5.914

Licht aus: Deshalb bleibt Paris nachts dunkel

2.662

Gruseliges Gepäck: Zerstückelte Frauenleiche in einem Koffer gefunden

4.170

Unzählige Tote: 17-stöckiges Einkaufsgebäude eingestürzt

3.795
Update

"Mein größter Flop": Mit dieser pikanten Aussage überrascht Dieter Bohlen alle

7.653

Nach Höckes Skandalrede in Dresden: Farbanschlag aufs Watzke

8.835
Update

Beängstigendes Geständnis: BKA hat islamistische Gefährder aus den Augen verloren

3.007

Sensation bei Australian Open: Djokovic fliegt in der zweiten Runde raus

1.026

Viele Tote! Lawine verschüttet Hotel in Italien

5.152

Prozessbeginn! Deutsche Bahn kämpft gegen Studentenwohnheim!

806
Update

Deal mit Huddersfield geplatzt: Geht RB-Stürmer Boyd nach Darmstadt?

2.384