Prügelten Polizisten einen Mann auf dem With Full Force krankenhausreif?

Top

Liebes-Comeback? Sarah wieder mit Michal zusammen

Top

Termin für Abstimmung über Homo-Ehe steht

Top

Meteorologen warnen: Jetzt rollen Gewitter und Starkregen auf uns zu

Top
2.850

Wer es auch im Rücken hat, sollte das lesen!

Sachsen - Sie sind nicht ansteckend, sie kommen schleichend, verstecken sich oft viele Jahre im Körper. Doch wenn sie ausbrechen, können ihre Folgen ein Leben für immer verändern - die großen Volkskrankheiten. In dieser neuen Serie erklärt MOPO24 die gefährlichsten unserer Zeit.

Sachsen - Sie sind nicht ansteckend, sie kommen schleichend, verstecken sich oft viele Jahre im Körper. Doch wenn sie ausbrechen, können ihre Folgen ein Leben für immer verändern - die großen Volkskrankheiten. In dieser neuen Serie erklärt MOPO24 die gefährlichsten unserer Zeit.

Aber auch, wie geholfen werden kann, was wir durch eine ausgewogene Lebensweise oder Vorsorge selbst dafür tun können, ein langes und gesundes Leben zu führen.

TEIL 2: Schmerzen im Kreuz

Prof. Dr. Torsten Kluba (44) erklärt, wo die meisten Bandscheibenvorfälle auftreten.
Prof. Dr. Torsten Kluba (44) erklärt, wo die meisten Bandscheibenvorfälle auftreten.

Er macht Millionen Menschen den Alltag zur Qual, wenn sie weder richtig sitzen noch stehen, liegen oder laufen können - der Rückenschmerz. Rund 70 Prozent der Deutschen (gut 56 Millionen) haben Beschwerden im Bereich der Wirbelsäule, zwölf Prozent sogar täglich.

Rückenschmerzen entstehen vor allem durch strapazierte Muskeln und Bänder oder Verschleiß der Bandscheiben und kleinen Wirbelgelenke. Einige sind auch tumor- oder infektbedingt.

„Etwa 80 bis 90 Prozent dieser Patienten brauchen aber keine Operation, sondern werden konservativ behandelt“, erklärt Prof. Dr. Torsten Kluba (44), Chefarzt der Klinik für Orthopädie und Orthopädische Chirurgie im Städtischen Klinikum Dresden-Friedrichstadt.

„Zu den konservativen Methoden zählen unter anderem Physiotherapie, schmerzlindernde Medikamente, Wärmeapplikation, Gewichtsreduktion oder Rückenschule“, so der Spezialist.

Chronisch oder akut?

Die Wirbelsäule ist die Achse des menschlichen Körpers. Sie wird aus 33 bis 34 knöchernen Wirbeln und den dazugehörenden Bandscheiben gebildet. Dahinter verlaufen Nerven.
Die Wirbelsäule ist die Achse des menschlichen Körpers. Sie wird aus 33 bis 34 knöchernen Wirbeln und den dazugehörenden Bandscheiben gebildet. Dahinter verlaufen Nerven.

Bei der Beurteilung der Beschwerden werden wichtige Unterschiede in Betracht gezogen: Sind die Schmerzen akut oder chronisch? Sind sie kaum oder vielleicht mäßig stark spürbar, oder geradezu unerträglich?

Für eine Diagnose ist es auch wichtig, den Schmerz zu lokalisieren: Tritt er im Bereich der oberen Brust- und Halswirbelsäule, im mittleren oder unteren Rücken (Bereich der Lendenwirbelsäule, Becken) auf? „Rückenprobleme entstehen häufig durch Überbelastung bei schwerer körperlicher Arbeit, durch Bewegungsmangel, Übergewicht oder ungünstige Körperhaltung am Arbeitsplatz“, erläutert Prof. Kluba.

Auch unverarbeitete Konflikte und seelische Belastungen können „auf den Rücken schlagen“. Treten heftige Rücken- oder Nackenschmerzen auf, kann ein Bandscheibenvorfall (lat.: Discus intervertebralis) dahinterstecken.

„Am häufigsten ist die Bandscheibe zwischen dem vierten und fünften Lendenwirbel betroffen“, erklärt der Rücken-Experte. In diesem Bereich austretende Nerven bilden auch den Ischiasnerv. Wenn der Bandscheibenvorfall auf ihn drückt, strahlen die Rückenschmerzen häufig ins Bein aus.

Kurse für jeden

Über 15.000 Kursangebote stehen zur Verfügung - bereitgestellt von mehr als 5000 Partnern.
Über 15.000 Kursangebote stehen zur Verfügung - bereitgestellt von mehr als 5000 Partnern.

„Wenn eine funktionell wirksame Lähmung im Bereich der Beinmuskulatur oder eine Störung der Blasen- und Mastdarmfunktion vorliegt, wird eine Operation notfallmäßig durchgeführt“, sagt der Facharzt. „Dabei ist wichtig, dass der Eingriff so schnell wie möglich stattfindet, damit die Chance zur Rückbildung möglichst hoch ist. Sonst sind die Nerven stark beschädigt und können sich nicht mehr erholen“, so Professor Kluba.

Die Entscheidung über die Notwendigkeit einer OP wird im Klinikum Friedrichstadt nach dem 4-Augen-Prinzip getroffen.

„Bundesweit wird viel operiert, bedingt durch die Gesundheitspolitik, die geradezu finanzielle Anreize dazu schafft. Bei uns am Zentrum für Wirbelsäulentherapie wird aber jeder einzelne Fall von mindestens zwei Experten mit Zertifikat der Fachgesellschaft überprüft, um unnötige Eingriffe zu vermeiden“, so der Dresdner Spezialist.

Das OP-Team der Neurochirurgie beim Eingriff mit dem neuen OP-System, das dem Chirurgen eine höhere Präzision ermöglicht.
Das OP-Team der Neurochirurgie beim Eingriff mit dem neuen OP-System, das dem Chirurgen eine höhere Präzision ermöglicht.

„Um Patienten mit schweren Rückenschmerzen auch mit konventioneller Therapie zu helfen, bieten wir dann im Klinikum eine spezielle Schmerztherapie an.“

Bandscheibenvorfälle treten in der Regel ab Mitte 40 auf. Bei über 70-Jährigen seien aber häufiger noch weitere degenerative Veränderungen zu beobachten - die knöcherne Verengung des Spinalkanals.

„Bei operativen Behandlungen von Erkrankungen des Spinalkanals benutzen wir das hochauflösende OP-Mikroskop, das dem Wirbelsäulenchirurgen eine höhere Präzision ermöglicht. Die Eingriffe erfolgen, wenn es die Pathologie zulässt, durch minimale Zugänge, sind schonend - und der Patient darf nach wenigen Tagen wieder nach Hause.“

Wenn der Beruf zum Gesundheitsrisiko wird

„Statt auf Reparatur setzen wir auf Belastungsreduzierung“, sagt AOK-PLUS-Vorstand Dr. Stefan Knupfer.
„Statt auf Reparatur setzen wir auf Belastungsreduzierung“, sagt AOK-PLUS-Vorstand Dr. Stefan Knupfer.

Wie häufig Sachsen am Arbeitsplatz fehlen, hängt stark vom Job ab. Das zeigt die aktuelle Fehlzeiten-Analyse der AOK PLUS. Ausgewertet wurden Daten von rund 900.000 beitragspflichtigen Mitgliedern im Freistaat (AOK-Marktanteil: rund 50 Prozent).

Den höchsten Krankenstand verzeichneten 2014 Berufe in der industriellen Gießerei (31 Tage im Jahr) oder in der Textilreinigung (26,7), am wenigsten fehlten Beschäftigte in der Hochschullehre und -forschung (4,9). Fazit: Bei Jobs mit hohen körperlichen Belastungen ist der Krankenstand höher. Es treten vor allem Muskel-Skelett-Erkrankungen auf. Fast jeden fünften Fehltag verursachten Rückenschmerzen.

Die AOK PLUS steuert mit einem betrieblichen Gesundheitsmanagement dagegen: „Statt auf Reparatur setzen wir auf Belastungsreduzierung“, sagt AOK-PLUS-Vorstand Dr. Stefan Knupfer. Die Krankenkasse bietet deshalb Unternehmen, egal ob großen Industriebetrieben, Büros oder kleinen Handwerksfirmen, ein individuelles Gesundheitsförderungsprogramm an - damit der Schmerz gar nicht erst entsteht.

Sowohl das Verhalten der Beschäftigten als auch die Bedingungen in der Arbeitsumgebung werden in Betracht gezogen.

Allein 2014 führte die AOK PLUS in Sachsen 1131 Aktivitäten wie Gesundheitstage, Kurse, Schulungen, Vorträge oder Belastungs-Ermittlungen zum betrieblichen Gesundheitsmanagement durch. Davon konnten im Freistaat 200.582 Beschäftigte in 658 Unternehmen profitieren.

Fotos: ddp, imago Science Photo Library, Klinikum Chemnitz, Maik Börner (3), dpa-tmn, Petra Hornig

Antifa-Ausstieg leicht gemacht: So will die AfD helfen

Neu

Eltern werden im Urlaub betrogen, dann organisiert die Tochter das

Neu

News-Junkies holen sich diese neue Funktion

8.457
Anzeige

Ihr werdet nicht glauben, wo Mann sich jetzt Botox hinspritzen lässt

Neu

Gefährliche Aktion! Hier blockieren Atommüll-Gegner den Neckar

Neu

Gedenkfeier und Gästelisten-Plätze für Berliner Party-Polizisten

Neu

In Plastiksäcken verpackter Mann tot in Müllcontainer gefunden

Neu

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

29.151
Anzeige

Der Dalai-Lama kommt nach Frankfurt!

Neu

Großeinsatz! Fahnder heben Schwarzpulver-Labor aus

Neu

Grausamer Verdacht: IS soll Frau den eigenen Sohn zum Essen gegeben haben

Neu

Die Beste, je getestete Zahnzusatz-Versicherung Deutschlands

16.618
Anzeige

Schwanger trotz Pille? Daran kann die Sommerhitze schuld sein

Neu

Dieb bricht in Haus ein und erstickt wehrlose Oma mit Kissen

Neu

Du hast schmerzen? Hier wird Dir geholfen!

43.009
Anzeige

Wutausbruch: Mann zerlegt nach Festnahme Einsatzwagen

Neu

Streit eskaliert: Mann wird lebensgefährlich verletzt

Neu

Lebensgefährlich! Täter sabotieren Feuerwehrausrüstung

Neu

Schneller als die Polizei! Opfer schnappt Täter auf eigene Faust

Neu

Bürgermeister gewinnt Wahl mit einer Stimme Vorsprung und die ist ungültig

Neu

Schwerer Zusammenstoß: Skoda rammt Traktor von der Straße

Neu

Ekel-Bericht: Nagerkot, Haare und Fraßspuren in deutschem Gebäck!

Neu

"Habe keine Schwester mehr" So krass rechnet Jenny mit Daniela ab

Neu

Letzter Kampf um "Friedel 54": Heftiger Widerstand gegen Zwangsräumung droht

Neu

Tennisstar Serena Williams zeigt sich nackt mit Babybauch

1.205

Feuerwehr-Chef: Warnschuss aus London ernstnehmen!

62

Sägewerk komplett in Flammen: Mindestens 1,5 Millionen Euro Schaden

2.791

Oben-Ohne und Glitzer: Dieser Trend wird vor allem den Männern gefallen

1.773

Aufgebauschte Berichterstattung? Berliner Polizei bezieht Stellung zu Party-Vorwürfen

1.641

Video sorgt für heftige Diskussionen: Schwarzfahrer wird brutal aus S-Bahn gezerrt

2.084

Zwei Schwerverletzte bei Auffahrunfall auf der A38

1.441

Ritter Sport mit Fleischbällchen?! Was haben die sich denn dabei gedacht?

1.304

Feuerdrama! Haus von Big Bang Theory-Star komplett abgebrannt

3.048

Sie bereute es, Lotto-Millionärin zu sein. Jetzt liegt sie im Krankenhaus

4.368

Mit Kopfnuss schwer verletzt: Ladendieb attackiert Polizisten

1.149

Horror-Nachricht: Helena Fürst hat ihr Baby verloren!

9.688

Bedroht und bespuckt: Schülerfahrt nach Polen endet mit Fremdenhass

658

Er missbrauchte und tötete Kinder: Kommt der Täter in Sicherungsverwahrung?

2.801

Tonnenschwere Beton-Teile stürzen von Autobahnbrücke in die Tiefe

5.860

Leipziger Studie: So ticken AfD-Wähler wirklich!

4.850

Sechs Festnahmen bei europaweiter Antiterror-Aktion gegen IS

1.064

Panik unter Passagieren: U-Bahn entgleist in New Yorker Tunnel!

939

Putschversuch? Helikopter will Granaten über Gerichtshof abwerfen

2.677

"Gesetz zur Hilfe von Reichen": Trump schröpft seine Kernwähler

1.482

Schock! Millenium-Schauspieler Michael Nyqvist tot!

5.531

Identität von Leiche auf Autobahn-Rastplatz geklärt

7.775

Chaos am Flughafen: Frau wirft Münzen in Triebwerk, weil sie abergläubisch ist

3.041

Machen wir uns als WhatsApp-Nutzer jetzt alle strafbar?

12.480

Juwelendiebe lassen verletzten Fahrer des Fluchtwagens zurück

1.280
Update

Verheerender Brand zerstört komplette Flüchtlingsunterkunft

6.733

Polizeipräsident hat auch Verständnis für Skandal-Party seiner Polizisten

2.800

Neue Regeln für Vermittlung von Sex-Jobs

4.310

Brexit: Wird Hering bald unbezahlbar?

1.866

Experten warnen: Künstliche Fingernägel können krank machen!

2.673

Schock beim Rekordmeister: Bayern-Star festgenommen!

7.826