Wer fährt die Krallen aus? Das sind die 22 neuen Bachelor-Babes
Top
Fahndung! Polizei sucht mit Hochdruck nach entflohenen Sträflingen
Top
Im Schwimmbad: Asylbewerber onaniert vor Kindern
Neu
Herzlose Tat: Lebensretter auf Weihnachtsmarkt bestohlen
Neu
3.075

Wer es auch im Rücken hat, sollte das lesen!

Sachsen - Sie sind nicht ansteckend, sie kommen schleichend, verstecken sich oft viele Jahre im Körper. Doch wenn sie ausbrechen, können ihre Folgen ein Leben für immer verändern - die großen Volkskrankheiten. In dieser neuen Serie erklärt MOPO24 die gefährlichsten unserer Zeit.

Sachsen - Sie sind nicht ansteckend, sie kommen schleichend, verstecken sich oft viele Jahre im Körper. Doch wenn sie ausbrechen, können ihre Folgen ein Leben für immer verändern - die großen Volkskrankheiten. In dieser neuen Serie erklärt MOPO24 die gefährlichsten unserer Zeit.

Aber auch, wie geholfen werden kann, was wir durch eine ausgewogene Lebensweise oder Vorsorge selbst dafür tun können, ein langes und gesundes Leben zu führen.

TEIL 2: Schmerzen im Kreuz

Prof. Dr. Torsten Kluba (44) erklärt, wo die meisten Bandscheibenvorfälle auftreten.
Prof. Dr. Torsten Kluba (44) erklärt, wo die meisten Bandscheibenvorfälle auftreten.

Er macht Millionen Menschen den Alltag zur Qual, wenn sie weder richtig sitzen noch stehen, liegen oder laufen können - der Rückenschmerz. Rund 70 Prozent der Deutschen (gut 56 Millionen) haben Beschwerden im Bereich der Wirbelsäule, zwölf Prozent sogar täglich.

Rückenschmerzen entstehen vor allem durch strapazierte Muskeln und Bänder oder Verschleiß der Bandscheiben und kleinen Wirbelgelenke. Einige sind auch tumor- oder infektbedingt.

„Etwa 80 bis 90 Prozent dieser Patienten brauchen aber keine Operation, sondern werden konservativ behandelt“, erklärt Prof. Dr. Torsten Kluba (44), Chefarzt der Klinik für Orthopädie und Orthopädische Chirurgie im Städtischen Klinikum Dresden-Friedrichstadt.

„Zu den konservativen Methoden zählen unter anderem Physiotherapie, schmerzlindernde Medikamente, Wärmeapplikation, Gewichtsreduktion oder Rückenschule“, so der Spezialist.

Chronisch oder akut?

Die Wirbelsäule ist die Achse des menschlichen Körpers. Sie wird aus 33 bis 34 knöchernen Wirbeln und den dazugehörenden Bandscheiben gebildet. Dahinter verlaufen Nerven.
Die Wirbelsäule ist die Achse des menschlichen Körpers. Sie wird aus 33 bis 34 knöchernen Wirbeln und den dazugehörenden Bandscheiben gebildet. Dahinter verlaufen Nerven.

Bei der Beurteilung der Beschwerden werden wichtige Unterschiede in Betracht gezogen: Sind die Schmerzen akut oder chronisch? Sind sie kaum oder vielleicht mäßig stark spürbar, oder geradezu unerträglich?

Für eine Diagnose ist es auch wichtig, den Schmerz zu lokalisieren: Tritt er im Bereich der oberen Brust- und Halswirbelsäule, im mittleren oder unteren Rücken (Bereich der Lendenwirbelsäule, Becken) auf? „Rückenprobleme entstehen häufig durch Überbelastung bei schwerer körperlicher Arbeit, durch Bewegungsmangel, Übergewicht oder ungünstige Körperhaltung am Arbeitsplatz“, erläutert Prof. Kluba.

Auch unverarbeitete Konflikte und seelische Belastungen können „auf den Rücken schlagen“. Treten heftige Rücken- oder Nackenschmerzen auf, kann ein Bandscheibenvorfall (lat.: Discus intervertebralis) dahinterstecken.

„Am häufigsten ist die Bandscheibe zwischen dem vierten und fünften Lendenwirbel betroffen“, erklärt der Rücken-Experte. In diesem Bereich austretende Nerven bilden auch den Ischiasnerv. Wenn der Bandscheibenvorfall auf ihn drückt, strahlen die Rückenschmerzen häufig ins Bein aus.

Kurse für jeden

Über 15.000 Kursangebote stehen zur Verfügung - bereitgestellt von mehr als 5000 Partnern.
Über 15.000 Kursangebote stehen zur Verfügung - bereitgestellt von mehr als 5000 Partnern.

„Wenn eine funktionell wirksame Lähmung im Bereich der Beinmuskulatur oder eine Störung der Blasen- und Mastdarmfunktion vorliegt, wird eine Operation notfallmäßig durchgeführt“, sagt der Facharzt. „Dabei ist wichtig, dass der Eingriff so schnell wie möglich stattfindet, damit die Chance zur Rückbildung möglichst hoch ist. Sonst sind die Nerven stark beschädigt und können sich nicht mehr erholen“, so Professor Kluba.

Die Entscheidung über die Notwendigkeit einer OP wird im Klinikum Friedrichstadt nach dem 4-Augen-Prinzip getroffen.

„Bundesweit wird viel operiert, bedingt durch die Gesundheitspolitik, die geradezu finanzielle Anreize dazu schafft. Bei uns am Zentrum für Wirbelsäulentherapie wird aber jeder einzelne Fall von mindestens zwei Experten mit Zertifikat der Fachgesellschaft überprüft, um unnötige Eingriffe zu vermeiden“, so der Dresdner Spezialist.

Das OP-Team der Neurochirurgie beim Eingriff mit dem neuen OP-System, das dem Chirurgen eine höhere Präzision ermöglicht.
Das OP-Team der Neurochirurgie beim Eingriff mit dem neuen OP-System, das dem Chirurgen eine höhere Präzision ermöglicht.

„Um Patienten mit schweren Rückenschmerzen auch mit konventioneller Therapie zu helfen, bieten wir dann im Klinikum eine spezielle Schmerztherapie an.“

Bandscheibenvorfälle treten in der Regel ab Mitte 40 auf. Bei über 70-Jährigen seien aber häufiger noch weitere degenerative Veränderungen zu beobachten - die knöcherne Verengung des Spinalkanals.

„Bei operativen Behandlungen von Erkrankungen des Spinalkanals benutzen wir das hochauflösende OP-Mikroskop, das dem Wirbelsäulenchirurgen eine höhere Präzision ermöglicht. Die Eingriffe erfolgen, wenn es die Pathologie zulässt, durch minimale Zugänge, sind schonend - und der Patient darf nach wenigen Tagen wieder nach Hause.“

Wenn der Beruf zum Gesundheitsrisiko wird

„Statt auf Reparatur setzen wir auf Belastungsreduzierung“, sagt AOK-PLUS-Vorstand Dr. Stefan Knupfer.
„Statt auf Reparatur setzen wir auf Belastungsreduzierung“, sagt AOK-PLUS-Vorstand Dr. Stefan Knupfer.

Wie häufig Sachsen am Arbeitsplatz fehlen, hängt stark vom Job ab. Das zeigt die aktuelle Fehlzeiten-Analyse der AOK PLUS. Ausgewertet wurden Daten von rund 900.000 beitragspflichtigen Mitgliedern im Freistaat (AOK-Marktanteil: rund 50 Prozent).

Den höchsten Krankenstand verzeichneten 2014 Berufe in der industriellen Gießerei (31 Tage im Jahr) oder in der Textilreinigung (26,7), am wenigsten fehlten Beschäftigte in der Hochschullehre und -forschung (4,9). Fazit: Bei Jobs mit hohen körperlichen Belastungen ist der Krankenstand höher. Es treten vor allem Muskel-Skelett-Erkrankungen auf. Fast jeden fünften Fehltag verursachten Rückenschmerzen.

Die AOK PLUS steuert mit einem betrieblichen Gesundheitsmanagement dagegen: „Statt auf Reparatur setzen wir auf Belastungsreduzierung“, sagt AOK-PLUS-Vorstand Dr. Stefan Knupfer. Die Krankenkasse bietet deshalb Unternehmen, egal ob großen Industriebetrieben, Büros oder kleinen Handwerksfirmen, ein individuelles Gesundheitsförderungsprogramm an - damit der Schmerz gar nicht erst entsteht.

Sowohl das Verhalten der Beschäftigten als auch die Bedingungen in der Arbeitsumgebung werden in Betracht gezogen.

Allein 2014 führte die AOK PLUS in Sachsen 1131 Aktivitäten wie Gesundheitstage, Kurse, Schulungen, Vorträge oder Belastungs-Ermittlungen zum betrieblichen Gesundheitsmanagement durch. Davon konnten im Freistaat 200.582 Beschäftigte in 658 Unternehmen profitieren.

Fotos: ddp, imago Science Photo Library, Klinikum Chemnitz, Maik Börner (3), dpa-tmn, Petra Hornig

Brand und Explosion in tschechischer Chemiefabrik
Neu
Ein Toter und 18 Verletzte bei Explosion von Gasstation
Neu
Update
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
96.853
Anzeige
Polizei alarmiert: Mutter hält Freund ihrer Tochter für Einbrecher
Neu
18-Jähriger überfährt auf Flucht vor Polizei fast Schüler-Gruppe
Neu
Mann darf kein Pilot werden, weil er HIV hat
Neu
Mädchen (2) versehentlich von Geschwisterkind erschossen
Neu
Täglich neue Schnäppchen auf Amazon!
28.235
Anzeige
Wanderer stürzt in 2000 Metern Höhe in Schlucht und stirbt
Neu
Kein Tag ohne ICE-Panne: Und was ist es diesmal?
Neu
Mutter wird aus Flugzeug geschmissen, weil sie ihr weinendes Kind stillt
Neu
Rums! Sechs Blitzer mit Traktor umgefahren
Neu
SPD prüft neues Koalitionsmodell: So wurde Deutschland noch nie regiert
Neu
Tragisch: Elf Schüler stürzen von Balkon
Neu
Studie: So lange dauert Durchschnitts-Sex wirklich!
2.276
Kritik lässt sie kalt: Ü-50-Mama Caroline Beil bereit für nächstes Kind?
992
Shitstorm für Pietro Lombardi: Jetzt wehrt er sich gegen seine Kritiker
1.472
Video: Dozent wird fast von Tafel erschlagen
1.577
Kontrolleurin schmeißt schwerbehinderten Jungen bei Schnee und Kälte aus Zug
4.886
37-Jähriger missbraucht Mutter und Tochter
4.661
20 Millionen! Österreicher verklagt Schleckers Ehefrau und seine Kinder
1.199
Mit dieser Challenge spart Ihr über 1000 Euro pro Jahr!
596
Ärztin wirbt mit Abtreibung, jetzt hat sie 137.000 Befürworter
719
Heiße Berliner Aussichten für den neuen Bachelor
207
Aufblasbare Erfindung: Dieses Auto funktioniert wie ein Schlauchboot
740
Mann mit Eisenstange tot geprügelt
3.465
Nach Millionen-Betrug: Wodka-Verbrecher vor Gericht
156
Spionagevorwürfe! Chinas Medien drohen Deutschland
1.116
Minus 55 Grad! Hier gibt es garantiert weiße Weihnachten
2.820
Kinder sterben bei Feuer: Ermittlung wegen Mordes
1.373
Mehr als 200.000 Fledermäuse terrorisieren Kleinstadt
1.427
16-Jähriger durchwühlt Streifenwagen und erbeutet Waffen!
3.023
Model beweist: So sexy kann Handwerk sein
1.906
So heiß wird es bei Ex-GZSZ-Star Isabell Horn an Weihnachten
1.426
War's das jetzt für den Gutachter im "Horror-Haus"-Prozess?
539
Update
Ärzte konnten nichts mehr tun! Modezar Otto Kern stirbt mit 67
11.896
Verdächtiger Koffer! Polizeieinsatz auf Weihnachtsmarkt
4.048
"Es hat nichts gebracht": Mario Basler nicht mehr Trainer in Frankfurt
2.466
Plötzlicher Todesfall: Prozess um Giftmord an Kleinkind geplatzt
4.750
"Gefühlt Champions League"! Das sagen die Roten Bullen zum Hammerlos
3.144
Bewohner geschockt: Dieses Land erlaubt nach 35 Jahren wieder Kinos
2.624
Schuster zurück bei Darmstadt 98! Entscheidung ist gefallen
817
Deshalb solltet Ihr keinen rohen Plätzchenteig naschen
5.989
In diesem Gefängnis können Häftlinge im Internet surfen
418
Kein Witz! Hier dürfen nur sehr schlanke Schüler am Fenster sitzen
4.503
Versuchter Mord? DSDS-Star Manuel drohen 15 Jahre Knast
5.612
Narumol eiskalt abserviert. Was wusste Inka Bause?
59.006
Bringt seine Waffen-Botschaft an Antifa diesen AfD-Politiker in den Knast?
4.573
Ehefrau scheuert ihrem Mann eine, weil er zu viel Glühwein getrunken hat
5.759
Rückruf! Diese Trockenfrüchte sind mit Gift belastet
1.355
Er war nicht angeschnallt: 28-Jähriger stirbt nach heftigem Frontal-Crash
11.578
Frau ruft erst Krankenwagen und schlägt dann auf die Helfer ein
2.223
EU hilft Flüchtlingen mit weiteren 700 Millionen Euro!
1.920
"Wichser" & "Hurensohn": Leg Dich bloß nicht mit Til Schweiger an
9.301
Heftiger Crash mit Lkw: 63-Jährige stirbt an Unfallort
3.567