Horrorfund: Totes Baby auf Bauernhof entdeckt

Top

Kupfer ist out! Gibt es bald keine Ein- und Zwei-Cent-Stücke mehr?

Top

Polizei ermittelt wegen Diebstahls und findet plötzlich Mann im Schrank

Neu

Jetzt ist es raus! Diese 20 Männer kämpfen um das Herz der Bachelorette

Neu
4.350

Linke Gewalt: Innenminister will hart durchgreifen

Sachsen - Nach den schweren Krawallen in Leipzig hat Sachsens Innenminister Markus Ulbig (51, CDU) den Verfassungsschutz aufgefordert, sich konsequenter mit der Aufklärung der linksmilitanten Szene zu befassen. Linke Gewaltdelikte hätten in diesem Jahr allein in Leipzig um über 50 Prozent zugenommen, sagte der Minister nach einem Besuch in der Stadt.
Innenminister Markus Ulbig will nach dem Anstieg linker Gewalt konsequentere Aufklärungsarbeit des Verfassungsschutzes.
Innenminister Markus Ulbig will nach dem Anstieg linker Gewalt konsequentere Aufklärungsarbeit des Verfassungsschutzes.

Von Alexander Bischoff

Leipzig - Nach den schweren Krawallen in Leipzig hat Sachsens Innenminister Markus Ulbig (51, CDU) den Verfassungsschutz aufgefordert, sich konsequenter mit der Aufklärung der linksmilitanten Szene zu befassen.

Linke Gewaltdelikte hätten in diesem Jahr allein in Leipzig um über 50 Prozent zugenommen, sagte der Minister nach einem Besuch in der Stadt.

Am Morgen war Ulbig nach Leipzig gefahren, um sich persönlich bei jenen Beamten zu bedanken, die sich am Freitag als erste den 100 vermummten Gewalttätern entgegenstellten. Anschließend besuchte er mit Polizeipräsident Bernd Merbitz (59) das Operative Abwehrzentrum (OAZ).

Auf die Frage, ob sich das OAZ bisher zu sehr auf die rechte Szene konzentriert habe, sagte Ulbig: „Wenn man einen neuen Schwerpunkt wachsen sieht, muss sich auch der Schwerpunkt der Arbeit verschieben.“ Die aus Staatsschützern und OAZ-Ermittlern zusammengestellte Soko „Johannapark“ sei ein erster Schritt.

Linke Gewaltdelikte hätten in diesem Jahr allein in Leipzig um über 50 Prozent zugenommen, so Innenminister Ulbig.
Linke Gewaltdelikte hätten in diesem Jahr allein in Leipzig um über 50 Prozent zugenommen, so Innenminister Ulbig.

Apropos linke Gewalt: Die sei allein in Leipzig in den ersten vier Monaten des Jahres um über 50 Prozent angewachsen, rechnete Ulbig vor. „Von 95 linken Gewaltdelikten in Sachsen haben 81 in Leipzig stattgefunden.“

Es sei nun vor allem Aufgabe des Verfassungsschutzes, „diese Gewalttäter aus der Anonymität zu holen“. Offene Kritik an der bisher eher mäßig erfolgreichen Aufklärungsarbeit des Geheimdienstes wollte Ulbig zwar nicht äußern, doch gab’s vom Minister gestern eine klare Order: „Ich habe den Verfassungsschutz aufgefordert, in diesem Bereich die Aktivitäten so zu verstärken, dass sich die Informationslage verbessert“, sagte Ulbig MOPO24.

Auf Leipzigs Forderung nach zusätzlichen Polizeieinheiten, um auf solche Krawalle besser reagieren zu können, ging Ulbig nur teilweise ein. Die von Polizeichef Merbitz geforderte dauerhafte Bereitstellung einer Hundertschaft der Bereitschaftspolizei (Bepo) am Abend und in der Nacht wird es nicht geben.

„Nur wenn Bedarf besteht“, sagte Ulbig. Zumindest solle die Koordination verbessert werden, versprach der Minister. Übersetzt: Fortan darf Merbitz den „Bedarfsfall“ selbst erklären und sich dann vom Bepo-Präsidenten Horst Kretzschmar (55) die Einheiten auf direktem Weg an die Brennpunkte holen.

„Gewalt ist eine attraktive Lebensform“

Wissenschaftler Philipp Reemtsma (62).
Wissenschaftler Philipp Reemtsma (62).

Von Torsten Hilscher

Sachsen - Sachsen ist schöner denn je. Und doch wird der Freistaat immer wieder von Randalen erschüttert - durch Linksautonome, durch Neonazis, durch Fußballfans. Erst am Wochenende zogen selbst ernannte Revolutionäre als vermummter Mob durch Leipzig.

Nun hat ein prominenter Wissenschaftler Verblüffendes herausgearbeitet: „Gewalt ist eine attraktive Lebensform“, sagt Jan Philipp Reemtsma (62). Sie sei selbstbewusst und selbstbestimmt und gar nicht zwingend von schlechter sozialer Herkunft abhängig.

Der Gründer des Hamburger Instituts für Sozialforschung setzt damit einen Paukenschlag. Bislang durften (und dürfen) Radikale gern unwidersprochen ideologische Begründungen für Ausschreitungen liefern.

Gewalt und Proteste gegen die Eröffnung des neuen EZB-Gebäudes in Frankfurt am Main im März 2015.
Gewalt und Proteste gegen die Eröffnung des neuen EZB-Gebäudes in Frankfurt am Main im März 2015.

Neuerdings islamistische Extremisten. Ansonsten gern alte, aber auch „moderne“ Feinde der Demokratie.
Die Rechtfertigungen heißen Menschenrechte, Kommunismus, Antizionismus.

Reemtsma bringt das Thema auf den Boden zurück: In Wirklichkeit stecke nichts „dahinter“, so seine These. Es handele sich um Gewalt um der Gewalt willen.

Denn diese enthalte das verführerische Angebot der Grenzenlosigkeit. Das große „Du darfst!“, wie er sagt.

Fotos: dpa, Rald Seegers

Steigt Ex-Dynamo Hefele heute in Wembley in die Premier League auf?

Neu

Verdächtiges Auto in Schöneberg! Hauptstraße gesperrt, Kita geräumt

Neu
Update

10-Jähriger aus Wasserrutsche auf Betonboden geschleudert

Neu

18-Jähriger rauscht unter Drogeneinfluss in Gegenverkehr: Ein Toter!

Neu

Auf nach Dresden zur Tour-Premiere von Robbie Williams!

9.859
Anzeige

40-Jähriger rast mit Lkw in Puff, weil er "schlechte Erfahrungen" gemacht hat

1.449

Tödlicher Betriebsunfall: Bahnarbeiter von Zug erfasst

2.332

Du suchst was neues für Dein Auto? Dann schau mal hier!

29.901
Anzeige

16-Jähriger stürzt sechs Meter tief von Dachterrasse

2.027

Shitstorm gegen Carmen Geiss! Dieses Bild lässt die Fans toben

11.284

Atemlos in Berlin! Darum pfiffen die Fußballfans Helene Fischer aus

9.763

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

25.511
Anzeige

Massenpanik vor Fußballstadion fordert fünf Tote: Spiel wird trotzdem angepfiffen

2.557

Tödlicher Badeausflug: 36-Jähriger treibt leblos im Wasser

3.790

Du hast schmerzen? Hier wird Dir geholfen!

26.098
Anzeige

Extrem-Wetter! Wird heute der Hitzerekord geknackt?

8.077

Explosion zerstört Mehrfamilienhaus: Sechs Verletzte

1.392

HIER GIBTS DIE NEUE SERIE MIT MATTHIAS SCHWEIGHÖFER KOSTENFREI ZU SEHEN

8.160
Anzeige

Amoklauf! 35-Jähriger erschießt acht Menschen

6.064

Deutsche Diane Kruger als beste Schauspielerin geehrt

1.042

Hier gibts 20% Rabatt auf Windeln!

6.765
Anzeige

Schwerer Unfall bei Indy 500: Auto fliegt durch die Luft!

8.413

Explosion reißt Außenwände eines Hauses weg

6.212

Clean eating: Was ist das eigentlich?

9.042
Anzeige

So schwer hat es BVB-Star Marco Reus diesmal erwischt

4.907

Ungenießbar! Schlange würgt eine ganze Plastikflasche raus

3.325

Stehen bald diese Roboter statt Pfarrer in den Kirchen?

885

Fahndung! Mädchen greift zwei Kinder mit Messer an

6.340

Dieses musikalische Meisterwerk wird heute 50 Jahre alt!

1.063

Hate wie bei Sarah Lombardi? So rechtfertigt sich GZSZ-Jörn!

16.264

Hier ist ein vermisster Junge in einem Gangsta-Rap-Video zu sehen

8.419

Betrüger versuchen Tote von Manchester zu missbrauchen

7.491

Unter Drogen! Fashion-Model schrottet Luxusschlitten

2.394

Zoff unter C-Promis: Melanie Müller disst Ballermann-Kollegen!

3.221

Sorge um Vanessa Mai: Sie wiegt nur noch 48 Kilo!

6.005

Unwettergefahr! Die nächsten Tage werden richtig ungemütlich

22.457

Linken-Politiker will sexy Werbung in der Stadt verbieten

1.858

Tod am U-Bahnhof: 21-Jähriger wird von Zug mitgeschleift

3.495

Jetzt spricht das Antisemitismus-Opfer von einer Berliner Schule

3.631

Lastwagen rollt in Wohnhaus! 120.000 Euro Schaden

9.897

Parteirivalen wollen Direktkandidatur von AfD-Petry verhindern

2.187

Mit diesem Foto sorgt Cathy Hummels für Spekulationen!

10.627

Linksradikale versuchen drei Festgenommene zu befreien

6.129

"Billigster Dreck" - Aldi-Steak löst heftige Debatte im Netz aus

19.138

BVG planen Offensive gegen Schwarzfahrer in Bussen

960

Hertha feiert den Dortmunder Pokalsieg

454

Vom Winde verweht: Motorradfahrer verliert 9000 Euro

6.733

Darum sorgt dieses Hochzeits-Foto nur für Gelächter

24.685

Ablehnung? Daniela Katzenberger hält sich von anderen Müttern fern

13.030

Dieses Foto zeigt den Manchester-Bomber, kurz bevor er sich in die Luft sprengt

5.427

Männer quälen Alligator mit Bier und füllen ihn ab

5.762

Clan-Fehde! 80 Menschen prügeln sich und bewerfen Polizisten mit Flaschen

9.038

Nachbarn rufen Polizei wegen randalierendem Mann. Kurz darauf ist er tot

8.728

Berliner Polizei fährt teilweise noch mit Autos aus den 80ern

2.121

Helene Fischer gnadenlos ausgebuht! ARD muss Mikros leiser machen

40.411