Stolze Eishockey-Helden: Das war ein Spiel für die Ewigkeit
Top
Stellt Merkel ihren schärfsten Kritiker mit Minister-Posten ruhig?
Top
Vorsicht! Diese WhatsApp-Nachricht unbedingt sofort löschen
Top
Polizei erschießt Hund: Muss Besitzer jetzt dafür zahlen?
Top
179

Brutale Attacke auf sechs Personen: Erste Hinweise zu möglichen Tätern

Mittlerweile konnten zwei mögliche Täter von einer Zeugin beschrieben werden. Sie sollen sechs Personen in einer Wohnung bedroht und verletzt haben. #Sassenberg
Die Polizei fahndet weiterhin nach den mindestens fünf Männern, die sechs Personen attackiert haben sollen.
Die Polizei fahndet weiterhin nach den mindestens fünf Männern, die sechs Personen attackiert haben sollen.

Sassenberg - Nach der gewaltsamen Attacke mit mehreren Verletzten im münsterländischen Sassenberg (TAG24 berichtete) sind erste Zeugenhinweise zu den mutmaßlichen Tätern eingegangen. Die Polizei fahndet weiterhin mit Hochdruck nach den Tatverdächtigen.

"Nach ersten Erkenntnissen drangen mindestens fünf männliche Täter gestern Morgen (4. Juni, Anmerkung der Redaktion) in das Wohnhaus ein und forderten Geld von ihren Opfern. Im Fokus stand hierbei vermutlich der 31-jährige Eigentümer des Hauses", erklärte Oberstaatsanwalt Martin Botzenhardt am Dienstag.

Um der Forderung Nachdruck zu verleihen, attackierten die Täter den 31-Jährigen und sechs weitere Personen im Alter von 19 bis 37 Jahren, darunter auch eine Frau.

"Wir ermitteln unter anderem wegen versuchten Totschlags gegen die unbekannten Täter", erläuterte Martin Botzenhardt. "Es besteht keine Lebensgefahr für die Opfer."

Bisher sind Hinweise zu zwei möglichen Tätern eingegangen. Die erste Person ist männlich, etwa 1,75 Meter groß und circa 25 bis 30 Jahre alt. Der Mann soll schlank sein und kurze, dunkle Haare haben. Der Unbekannte trug laut aussage der Zeugin einen Vollbart und hat einen muskulösen Körper. Der Mann war bekleidet mit einem dunklen T-Shirt mit weißer Schrift und einer dunklen Jogginghose mit weißem Emblem.

Die zweite Person ist ebenfalls männlich, etwa 1,65 Meter groß und schlank. Der Mann hat kurze dunkle Haare und ebenfalls einen Vollbart. Auch diese Person ist muskulös. Der Unbekannte trug ein dunkles T-Shirt mit weißer Schrift und eine dunkle Jogginghose mit weißem Emblem.

"Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass diese beiden Personen mit der Tat in Verbindung stehen", erläuterte der Leiter der Mordkommission Herbert Mengelkamp.

"Wir sind nun auf der Suche nach weiteren Zeugen, die diese oder weitere Personen im Verlauf des 4. Juni in Füchtorf beobachtet haben. Wir gehen davon aus, dass mindesten fünf Personen an der Tat beteiligt gewesen sind."

Hinweise nimmt die Polizei in Warendorf unter der Telefonnummer 02581/941000 entgegen.

Fotos: DPA

Betrunkener Ehemann bittet Polizei um Übernachtung in Zelle
Neu
Bewaffneter Mann von Polizei angeschossen
Neu
Playboy, Dschungel, Operationen: Giuliana will jetzt alles aufschreiben
Neu
Die neue CDU-Generalsekretärin verzichtet auf richtig viel Geld
Neu
Fette Beute: Geldbote überfallen und ausgeraubt
Neu
Polizisten jagen brutale Jugend-Gang sogar in ihrer Freizeit
Neu
Wetten, dass Du nicht immer so schön bleibst...!
9.809
Anzeige
Mit Pfefferspray! Raubüberfall auf Hotel, Tresor geplündert
Neu
Kurz vorm Start: Handy explodiert im Handgepäck
Neu
Männer die auf Heizungen sitzen: Ist das das irrste Fan-Treffen von Sachsen?
Neu
Touristen von Polizei entführt und an Mafia ausgeliefert
Neu
Hunderte gehen mit Kissen aufeinander los! Aber warum?
Neu
Rentner will mit Ziegelsteinen jungen Afrikanern helfen
Neu
Seine Herrin verlangt es: Familienvater trägt immer Keuschheitsgürtel
Neu
Pumuckl in Berlin? Nein, es ist Mega-Star Ed Sheeran bei der Berlinale!
211
Kirche will Mieterin mit miesen Tricks aus Wohnung werfen
2.895
Randale und Diebstahl: Öffentliche Party eskaliert
332
Gold & Geld weg! Räuber sprengen Tresor bei Edelmetall-Händler
1.850
Update
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
135.115
Anzeige
Forscher wollen wissen, wie Mensch zu Hitlers Zeit sprachen
992
Erster Deutscher gibt Kommandos auf der Internationalen Raumstation
347
Überraschung! Gangster-Rapper outet sich
2.114
Geiles Turnier, Jungs! Deutschland holt Olympia-Silber im Eishockey
3.963
Sie ist die schönste Frau Deutschlands!
1.564
Toter in Badewanne auf Nordsee-Insel gefunden
3.160
Audi-Fahrerin rast in Unfallstelle: Zwei Ersthelfer sterben!
5.971
Frank Richter am Sonntag wieder bei Anne Will
1.715
Aus Spiel wurde Ernst: Peer Kusmagks Hände übel zugerichtet
6.302
Minus 22 Grad: Nirgendwo in Deutschland ist es so kalt wie hier
14.911
"Schüsse" fallen: Polizei mit 500 Beamten am Kölner Neumarkt!
3.071
Update
"Abora Science Center": Interaktive Ausstellung im Schloss Hoheneck
270
Holen sich die deutschen Eishockey-Cracks jetzt das Olympia-Gold?
920
Franz, Du bist der Größte! Bobpilot Friedrich rast zum Doppel-Olympiasieg
2.512
Merkel: Umstrittener Politiker Jens Spahn wird Gesundheitsminister
1.741
Tragisch! Familie kracht wegen Schneewehe gegen Baum: Mutter stirbt
8.401
"Opfer" und "Vollpfosten": Carmen Geiss nach Pony-Kritik stinksauer
2.694
Skandalfilm räumt bei der Berlinale ab
2.793
Comedian verrät: Witze über Mutter kamen beim Vater gar nicht gut an
2.202
18-Jährige in Hamburg vergewaltigt: Fahndungserfolg der Polizei
12.350
Update
Mann gerät unter S-Bahn und stirbt
806
GZSZ-Star bittet die Fans um Hilfe
5.318
Leiche bei Löscharbeiten nach Wohnungsbrand gefunden
1.963
War es ein Brandanschlag? Staatsschutz ermittelt nach Großbrand
3.634
Tödlicher Teenager-Streit! Alles nur wegen etwas Sauce?
4.378
Hollywood-Star mit 67 noch mal im Playboy!
3.004
Juso-Chef Kühnert will in Erfurt Stimmung gegen die GroKo machen
606
Erst Gold dann Fahne: Das sagt der Kölner-Haie-Star vorm Olympia-Finale
115
Streit ums Blaue! AfD verklagt Frauke Petry
2.462
Thüringens Ex-Landesvater verrät, was ihn an den Wessis stört
2.628
Autsch! Dealer macht schon seit 38 (!) Tagen kein "großes Geschäft"
6.288
Update