Haben AfD-Anhänger einen Mann bis zur Bewusstlosigkeit gewürgt? Neu DFB weist Rassismus-Vorwürfe von Özil entschieden zurück Neu Update "Stockenblöd": Sophia Thomalla attackiert erneut Mesut Özil Neu Mehr Sprechstunden! Gesundheitsminister Spahn nimmt Ärzte in die Pflicht Neu Wenn Dir diese Zeichen etwas sagen, sollten wir reden! 59.467 Anzeige
4.103

Gewerkschaft nicht gesprächsbereit? Streit zwischen Halberg Guss und IG Metall eskaliert

Streit zwischen Neue Halberg Guss und IG Metall spitzt sich zu

Die IG Metall hat die Einladung zu einem Runden Tisch über die Zukunft der Standorte Leipzig und Saarbrücken ausgeschlagen, wirft die NHG der Gewerkschaft vor.

Leipzig/Saarbrücken – Der heftige Streit zwischen dem Autozulieferer Neue Halberg Guss (NHG) und der IG Metall eskaliert weiter – mit möglicherweise empfindlichen Folgen für die bedrohten Werke in Leipzig und Saarbrücken.

Der Zulieferer Neue Halberg Guss wird seit drei Wochen bestreikt, die Autoindustrie bekommt keine Motorblöcke mehr geliefert.
Der Zulieferer Neue Halberg Guss wird seit drei Wochen bestreikt, die Autoindustrie bekommt keine Motorblöcke mehr geliefert.

Die Gewerkschaft habe die Einladung für diesen Mittwoch zu einem Runden Tisch über die Zukunft der Standorte ausgeschlagen, sagte der Geschäftsführer der NHG, Barbaros Arslan.

Dagegen hätten wichtige Kunden aus der Autoindustrie, die um noch mehr ausbleibende Lieferungen etwa von Motorblöcken fürchten, ihr Kommen zugesagt. Streiks der Beschäftigten haben die Fabriken in Leipzig und Saarbrücker lahmgelegt.

Das Unternehmen stellt vor allem Motorblöcke und Antriebswellen für Autos und Lastwagen her. Sowohl Opel als auch Volkswagen gehören zu den Kunden. Streiks der Beschäftigten haben die beiden Fabriken in Leipzig und Saarbrücker lahmgelegt. Kunden bestätigten bereits Lieferausfälle.

Bei dem Konflikt geht es vor allem um die geplante Schließung des Standorts Leipzig mit 700 Beschäftigten Ende 2019. Die Gewerkschaft verlangt höhere Abfindungen und eine Qualifizierungsgesellschaft. Die NHG gehört seit Januar zur Prevent-Gruppe, die sich mit Volkswagen immer wieder erbittert um Lieferkonditionen gestritten hat.

"Wir haben den 21. Streiktag in Leipzig", kritisierte Arslan. Die Gewerkschaft nehme ihre Verantwortung jedoch nicht wahr. Sie verweigere Gespräche über realistische Konditionen für einen Sozialtarifvertrag. "Wir versuchen, den Dialog mit der IG Metall zu führen. Bisher hatten wir aber keine Chance."

Das Angebot zu einem Runden Tisch schlägt die Gewerkschaft aus.
Das Angebot zu einem Runden Tisch schlägt die Gewerkschaft aus.

Die Gewerkschaft erklärte dagegen, dass sie weiterhin einen offiziellen Termin für eine Tarifverhandlung erwarte. "Wir befinden uns nicht im Bereich der Schlichtung, wir reden nicht über Mediation", betonte der Leipziger IG-Metall-Sprecher Bernd Kruppa. "Es geht um eine Tarifforderung. Darüber muss formell verhandelt werden." Ein Runder Tisch sei nicht der Ort dafür.

In Saarbrücken, wo 1500 Jobs angesiedelt sind, könnte bis Ende 2019 auf betriebsbedingte Kündigungen verzichtet werden. Voraussetzung dafür ist laut NHG, dass die Streiks an beiden Standorten aufhörten und die Kunden keine weiteren Bestellungen strichen. Sonst könnten auch in Saarbrücken größere Streichungen oder gar das Aus drohen.

Von dem Runden Tisch, zu dem die NHG eingeladen hat, erwartet sich Geschäftsführer Arslan unter anderem mehr Verständnis bei der Belegschaft. "Wir wollen bei dem Runden Tisch klar darlegen, welche Folgen der laufende Streik für die Werke auch der Kunden hat. Niemand hat viele Motorblöcke auf Lager", sagte Arslan.

Die IG Metall habe auch den Einsatz eines Schlichters in dem Konflikt verweigert und blockiere mit dem Streik "rechtswidrig" die Fertigung bei NHG. "Das macht uns fassungslos." Sie habe - bevor die Geschäftsführung die Mitarbeiter umfassend über den Sanierungskurs informieren konnte - am 1. Juni schon eine Vorlage zur Urabstimmung über den Streik auf dem Tisch gehabt. Arslan wirft den regionalen Gewerkschaftern "persönliche Profilierung" als Motiv des Konfrontationskurses vor.

Der Eigentümer Prevent stehe aber trotz aller Probleme zu seinem Engagement bei der NHG: "Wir sind gekommen, um zu bleiben."

Fotos: DPA, Ralf Seegers

Drama im Urlaub! Frau auf Wangerooge von Inselbahn überrollt Neu Update Andrea Berg hungerte: So viel nahm sie für ihr Heimspiel ab Neu SEK im Einsatz! Mann verbarrikadiert sich in Gartenhütte und droht mit Gasexplosion Neu Update Starke Vorbehalte gegen Muslime in Tschechien Neu Was kann eigentlich die neue TAG24-App? 14.395 Anzeige Eine besondere Frau half Angelina Kirsch zum Erfolg Neu Vermisste Rentnerin (74) kurz in U-Bahnhof gesehen, danach nicht mehr Neu
Freund mit kochendem Wasser getötet: 57-Jährige gesteht schreckliche Tat! Neu Auf dieser Position will sich der HSV noch verstärken Neu Streaming: Netflix- und Amazon-Konkurrent darf weiter aufrüsten Neu
Rentnerin verfährt sich und wendet mitten auf der Autobahn Neu Verletzte in Asylheim: Erst prügeln sich Flüchtlinge, dann gehen sie auf Polizisten los Neu Lebensgefahr! 21-Jähriger nach Streit niedergestochen Neu Neue Masche: Darum dürft Ihr bei falscher Microsoft-Warnung nie zurückrufen! Neu Hobbys mit Gefahren: Was tut man bei einem Sportunfall? 5.695 Anzeige Werden wir bald alle in Kapseln von Stadt zu Stadt geschossen? Neu Folgenschwere Abkühlung: Obdachloser löst Polizei-Großeinsatz aus Neu Mit diesen Tipps übersteht Ihr die Hitzewelle 1.044 Auch das noch! Knast-Drama um Herzogin Meghans Familie 4.266 Ribéry lobt Kovac, den Kritikern lacht er ins Gesicht 1.050 Er war psychisch krank! Mann stürmt in Kneipe und tötet zwei Menschen 4.556 Wie süß ist denn bitte Theodor? Wigald Boning und Frau Teresa sind Eltern 2.796 Stalkte Madonna Supermodel? Nach Lesbenkuss wurde sie ganz wild 2.282 Weiteres Opfer des CSD-Grapschers meldet sich 321 Nach Hinweis auf Rauchverbot in Bahnhof: Mann (28) wird fast Auge ausgestochen! 535 Große Ehre für früheren Wimbledon-Sieger 531 Sicherheitsmann verfolgt Männer und stirbt: Darum kam der Security ums Leben 3.774 Jan Delay zeigt Heino seine Mittelfinger 2.571 Bei 30 Grad im Auto gelassen! Hund stirbt qualvollen Hitzetod 2.156 Kebekus keilt gegen Helene, aber Fans halten zur Sängerin! 5.527 So cool verabschiedet sich Berliner Busfahrer in den Feierabend! 3.539 Ab aufs Revier! Polizei nimmt Judenhasser (27) nach Hitlergruß fest 317 Immer beliebter: Darum kehren immer mehr Ossis dem Westen den Rücken 3.728 "Die Katze" beklagt Hetzjagd: So schlimm war es für Kultblondine Daniela 1.550 Woher stammt das Fleisch? Penny führt eigene Kennzeichnung mit vier Stufen ein 1.746 Horror-Fund: Zwei Menschen sterben in Flammen, Mann kämpft um Leben 276 Update Horror-Crash: Pkw und Lieferwagen stehen in Flammen, zwei Menschen sterben 4.554 Alibi-Kicker, Mitläufer und zum WM-Titel gezogen: Hoeneß vernichtet Özil 16.087 Feuerwehr rettet 18 Pferde vor dem Flammentod 330 Frau in Bonn bei Messerangriff schwer verletzt 1.143 Sie braucht dringend Hilfe! Wo ist Vivien (19)? 2.922 Sara Kulkas Kinder: "Du bist eine blöde Mama, du nervst!" 5.064 Männer randalieren auf Festival und haben unglaublichen Promillewert 3.340 Eifersucht? Frau soll Freund mit kochendem Wasser übergossen haben, der stirbt an Verletzungen 3.445 Polizei will verdurstende Tiere retten: Was sie dann findet, lässt sie staunen 9.326 Nippel-Alarm! Cathy Lugner zeigt uns die schönsten Seiten Andalusiens 5.546 Gerettete Höhlen-Jungs bekommen den Kopf rasiert, aber warum? 7.793 Frau bricht bei Ex-Mann ein, legt Feuer und jagt Haus in die Luft 2.381 Mann schießt um sich: Mindestens eine Tote und 13 Verletzte 1.881 Zuschauer stirbt bei Vox-Show "Grill den Profi" 39.773