Mann wird vom eigenen Auto getötet

Von seinem eigenen Auto wurde ein Rentner mitgeschleift.
Von seinem eigenen Auto wurde ein Rentner mitgeschleift.  © dpa (Symbolbild)

Giengen - Ein 85 Jahre alter Mann aus Baden-Württemberg ist bei einem tragischen Unfall von seinem eigenen Auto mitgerissen und getötet worden.

Der Senior hatte den Wagen am Freitag in Giengen an der Brenz (Kreis Heidenheim) in der Langen Strße am Straßenrand abgestellt, wie die Polizei mitteilte.

Das Auto begann jedoch zu rollen. Der Mann öffnete die Fahrertür und versuchte, den Wagen zu stoppen.

Er wurde am Metallpfosten eines Gartenzauns eingeklemmt und erlag wenig später im Krankenhaus seinen schweren Verletzungen.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0