Mit 28 Jahren! Star-DJ Avicii ist tot Top Dresdner Star-Dirigent gibt Echo zurück Top Bis 21. April: Playstation-VR-Brille für 169 statt 249 Euro! Anzeige Millionen-Schaden: Student soll 1500 Autos zerkratzt haben! Neu
5.970

Jahrelang in Dreck-Loch gefangen: So schlecht ging es den Chihuahuas wirklich

Dieser Animal-Hoarding-Fall brachte Tierpfleger an ihre Grenzen

Dank zahlreicher Helfer können die befreiten Hunde nun in ein neues Leben starten.

Von Sarah Eisenbarth

Gießen – Noch immer sitzt der Schock tief: Unter unfassbaren Bedingungen mussten insgesamt 79 kleine Chihuahuas jahrelang grausam vor sich hinvegetieren.

Völlig verstört wurde Rasselbande im Tierheim abgegeben.
Völlig verstört wurde Rasselbande im Tierheim abgegeben.

Eingesperrt in einem kleinen Haus, schliefen die Hunde in ihrem eigenen Dreck, sahen weder Sonnenlicht noch einen Tierarzt – bis zu jenem schicksalhaften Tag Mitte März (TAG24 berichtete).

Mit einem Transporter von den ehemaligen Besitzern zum Tierheim Gießen gekarrt, fanden sich die Fellnasen plötzlich in einer völlig neuen Situation wieder. Der erste Schritt hin zu einem artgerechten Leben war getan.

Doch auch was sich danach offenbarte, erschüttert jeden Tierfreund. Alle Vierbeiner waren befallen von Milben und Pilzen, einer der Chihuahuas hatte sich sogar die Pfoten vor Stress blutig geleckt! Ein weiterer drehte sich nur noch im Kreis!

"Zum Glück sind all diese Probleme durch viel Pflege und Aufmerksamkeit besser geworden", berichtet Tierpflegerin Nora Grandke gegenüber TAG24. "Die meisten der Tiere haben mittlerweile zu uns Vertrauen gefasst, während manche immer noch sehr verängstigt reagieren und mit mehr als einer Person im Raum schnell überfordert sind", so die Mitarbeiterin des Tierheims weiter.

Durch die jahrelange Isolation der Kleinen von der Außenwelt, kein Wunder! Ob starker Wind, Straßenlärm oder auch fremde Menschen – die Vierbeiner mussten sich erst Step by Step an das wirkliche Leben gewöhnen. Zwölf der kleinen Hunde dürfen mittlerweile schon potentielle neue Familien beschnuppern, während die übrigen weiterhin behutsam auf ihr neues Leben vorbereitet werden.

Besonders berührt waren die Tierheim-Mitarbeiter von der großen Anteilnahme der Bevölkerung: "Es gab einen riesigen Zulauf von außerhalb. Auch Leute, die von weiter her kamen, sendeten Futter oder Geld. Ein Mann hat sogar auf sein Geburtstagsessen verzichtet und stattdessen für die Tiere gespendet", so Grandke.

Als Dankeschön für die immense Hilfe, ließ es sich das Tierheim Gießen dann auch nicht nehmen, auf ihrer Facebook-Seite ein herzzerreißendes Video der Chihuahuas zu posten.

Die freudig mit dem Schwanz wedelnden Hunde und die emotionalen Worte der Tierpfleger rühren darin zu Tränen und machen vor allem eines klar: Jedes Lebewesen hat eine glückliche und artgerechtes Existenz verdient.

Fotos: Tierheim Gießen/Astrid Weber Fotografie

Lehrerinnen bald mit Kopftuch? Das sagt Berlins Bürgermeister Neu Grausamer Fund: Hat ein Mann die eigene Mutter tot geschlagen? Neu So schnell geht's - Einmal falsch aufgetreten und wochenlang berufsunfähig! 27.617 Anzeige Flixtrain wächst und fährt bald in diese Metropole Neu David Copperfield muss größten Trick verraten, und der ist sowas von simpel Neu Hast Du Lust, bei uns mitzumachen? 151.034 Anzeige Schreck am Jungfernstieg! Mädchen zwischen Schiff und Mauer eingequetscht Neu Let's Dance lässt bei Iris Mareike Steen die Pfunde purzeln Neu
Massenweise Drogen und Waffen: SEK schnappt Dealer Neu BER-Anwohner wenden sich an Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte! Neu Machen Schmerzmittel schwul? Neu
Darum ist "Let's Dance" heute 45 Minuten kürzer Neu Horror-Unfall in eigenem Garten: Student in Loch lebendig begraben Neu Seniorendrama: Tödlicher Verkehrsunfall in Leverkusen Neu Was dieser Mann mit einem Hochdruckreiniger anstellt, ist unglaublich! Neu Kurz und Schmerzlos: Jetzt brauchst Du keine Angst mehr vor dem Zahnarzt haben! 7.165 Anzeige Reststrafe von Ex-RAF-Terroristin Verena Becker erlassen Neu Was macht Daniela Katzenberger mit dem XXL-BH am Hintern? 397 20 Tonnen Fisch auf Acker gekippt 1.959 Datenschutz-Skandal: Muss Facebook 300.000 Euro an Hamburg zahlen? 175 Während Strip-Show: Tourist bricht in Nackt-Club tot zusammen 1.193 Seit über zehn Jahren vermisst: Suche nach Georgine beendet 1.582 Biker kracht als Geisterfahrer gegen Toyota: Fahrer schwer verletzt 366 Transformator ausgefallen! Zwischenfall in Atomkraftwerk 1.624 33 Mal Sohn und Nichte missbraucht - Mittäter guckte per Skype zu! 959 Was treibt diese Frau mit Joko und Schweighöfer? 349 Mann irrt blutend und schreiend in der Stadt umher 1.864 Sorge um einbeinigen Storch: Hat er eine Überlebens-Chance? 301 Horror-Crash: 19-jähriger Citroen-Fahrer verstirbt an Unfallstelle 1.688 Gefälschte Papiere, Drogen und ein Messer: Mann nach irrer Flucht gefasst 842 Neues Rewe-Produkt sorgt für Ekel bei vielen Kunden 1.641 Frau in Wedding erstochen: Lebensgefährte unter Mordverdacht 246 Betrug bei Deutschprüfung? Ermittlungen wegen Straftat laufen 105 Schulbus kracht gegen Auto: Mehrere Verletzte! 878 Nach Tod im Güterbahnhof: Gerüchte über grausame Details 6.386 Flüchtlingshotel-Skandal: Neue Details, aber keine Antworten 1.410 Binnenschiffer drohen Köln erneut mit Hup-Protest 74 "So wie Gott mich schuf": Schwesta Ewa zeigt sich nackt 2.563 Tragisches Unglück: Fallschirmspringer stürzt in den Tod 1.428 Traurige Gewissheit: Vermisste 29-Jährige ist tot 5.225 Brüder vermisst! Diese kleinen Jungen kamen nie an ihrer Schule an 3.949 Dieb klaut Goldbarren aus Bank und erlebt böse Überraschung 242 500-Kilo-Weltkriegsbombe entschärft! Berlin kann aufatmen 870 Update Kommt der kleine Sohn von Oana und Erich durch "Let's Dance" zu kurz? 1.061 Stark verweste Leiche gefunden: Wer kennt diese Ferrari-Jacke? 2.629 Söhne Mannheims trauern um Mitglied 4.951 Waldbrandgefahr in Brandenburg: Sechs Regionen erreichen kritischen Zustand 52 Meghan Markles Bruder rechnet ab: Sie wird nie die neue Diana! 2.212 Ehefrau aus Hass erstochen! Deshalb wurde der Prozess unterbrochen 941 Burak B.-Denkmal mit Chemikalien geschändet: Ein ganzer Bezirk ist entsetzt 296 Spaß in der DSDS-WG: Das treiben die Kandidaten zwischen den Motto-Shows 312