Todes-Rennen durch Berlin: Lebenslänglich für zwei Raser

TOP

Claus Kleber fahndet nach dem Absender dieser rührenden Fan-Post

NEU

Mann wird beklaut und bekommt diese miese Nachricht

NEU

Nach Selbstmordversuch: Schweinsteigers rührende Worte an Rafati

NEU

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

7.330
Anzeige
1.100

Gift-Alarm! Sechs Kilometer Heizöl im Fluß

Bernstadt - Die Pließnitz wurde am Montag durch einen kilometerlangen Ölfilm beschmutzt.
Um das Öl aus dem Wasser zu bekommen, muss ein spezieller Ölbinder verwendet werden.
Um das Öl aus dem Wasser zu bekommen, muss ein spezieller Ölbinder verwendet werden.

Von Anneke Müller

Löbau - In Bernstadt hatte die Feuerwehr am Montag alle Hände voll zu tun: Ein sechs Kilometer langer Ölfilm verschmutzte die Pließnitz von Bernstadt über Altenbernsdorf bis nach Schönau-Berzdorf.

Gefährlich sah die Pließnitz aus: Ein rötlicher Film, der beißend nach Heizöl roch, bedeckte den etwa vier Meter breiten Stadtfluss und schien kein Ende zu nehmen.

„Der Geruch zog bis in die Wohnung und es sah schauerlich aus“, so eine Anwohnerin.

Mehrere erschrockene Passanten alarmierten die Feuerwehr, die mit 53 Kameraden von acht Wehren ab 16 Uhr gegen den Ölteppich ankämpfte. Nach aufwändiger Suche fanden die Kameraden schließlich ein fast zugewachsenes Regenabwasserrohr, aus dem es noch immer verdächtig tropfte.

Mit einem Dichtkissen stoppten Feuerwehrmänner den Ölfluss in die Pließnitz. Inzwischen waren die Kameradden aus Ostritz mit der Ölsperre vor Ort, die in Schönau-Berzdorf gelegt wurde.

„Die Görlitzer Kameraden streuten vor die Ölsperre ein schwimmfähiges Ölbindemittel, dass die Schadstoffe aufsaugt“, erklärt Einsatzleiter Willi Höhne (28) von der Bernstadter Feuerwehr.

Vier Stunden waren die Kameraden im Einsatz. Obwohl es zuerst durch die Umstellung der Leitstelle Löbau nach Hoyerswerda kleinere Probleme mit der Funkkommunikation gegeben hatte, ist der Einsatzleiter zufrieden:

„Wir haben das souverän bewältigt.“ Dienstagmorgen wurde die Ölsperre abgebaut.

Das würfelförmige Bindemittel hat alle Schadstoffe aufgenommen.

„Der Stoff, nach ersten Erkenntnissen Heizöl, hat keine nachhaltigen Schäden hinterlassen“, so Polizeisprecher Thomas Ziegert (32).

„Wir ermitteln gegen Unbekannt wegen einer Gewässerverunreinigung. Erste Prüfungen haben nichts zu der Herkunft des Heizöls ergeben.“

Fotos: TeleNewsNetwor

Schulausfall, weil Nomaden mit Wohnmobilen Parkplatz blockieren

NEU

Rätselhaft! Warum mussten mehrere schwimmende Schweine sterben?

NEU

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

8.861
Anzeige

Flüchtlinge verspottet! Nazi-Skandal beim Faschingsumzug

NEU

Beweist ein Video die Enthauptung des entführten deutschen Seglers?

5.420

Polizei findet tote Frau im Auto, Mann liegt schwer verletzt daneben

6.863

Prozesstag abgesagt! Aussage von Wilfried W. verschoben

100

Jetzt musst Du keine Angst mehr vor dem Zahnarzt haben

8.044
Anzeige

BH bewahrt Touristin vor dem Tod: Jäger vor Gericht

2.647

Martin Schulz begeistert im Kunstkraftwerk Leipzig

706

Baby Shower: So feiert Isabell Horn ihre Schwangerschaft

1.219

Herzlos! Fahrerin rast mit voller Absicht in Vögel

2.993

Clausnitz-Prozess: Busfahrer zerrt Asyl-Gegner vor Gericht

3.228

Hier rettet ein Stürmer dem Gegner-Torwart das Leben

5.275

Mann muss zusehen, wie Frau von 19-Jähriger überfahren wird

5.816

Kulthandy von Nokia kommt zurück und so wird es aussehen

7.533

Leukämie hat sein Leben zerstört! Nun sucht Jordan mit diesem emotionalen Aufruf Freunde

1.757

Das ist die starke Botschaft vom iranischen Oscar-Gewinner an Donald Trump

1.210

Hooligans bekommen Kneipenbesuch statt Knast

6.117

Schlimmer Unfall beim Karneval: Wagen fährt in Menschenmenge

3.785

Peinliche Oscar-Panne: Falscher Gewinner verkündet

4.827

"Game of Thrones"-Star Neil Fingleton mit nur 36 Jahren gestorben!

21.214

VfL Wolfsburg feuert Valerien Ismael

1.601

Trump-Fans schwenken Russland-Fahnen, ohne es zu merken

3.227

Stieß Ehemann seine Frau von Kreuzfahrtschiff ins Meer?

14.046

Rothirsch geht mit Rinderherde fremd

2.202

Mit 61 Jahren! Titanic-Star Bill Paxton überraschend gestorben

11.513

Sachsen sahnen bei Bob- und Skeleton-WM ab

1.297

22-Jähriger droht Ex-Freundin, den Kopf mit Axt einzuschlagen

6.305

Als er ihr an den Hintern fasst, rastet das Bikini-Model aus

11.319

Dieses Foto entlarvte eine Halbmarathon-Läuferin als Betrügerin

45.769

Horror-Sturz bei Eisrennen: Pferd tot, Jockey im Krankenhaus

3.624

Zwei Frauen prügeln sich auf Karnevalsparty um einen Mann

3.884

Fast gestorben! Seine Krankheit ist so selten, dass kaum ein Arzt sie kennt

9.419

Drei Menschen kämpfen um ihr Leben! Auto rast in Menschen-Gruppe in London

7.233

Lady beweist, dass Tattoos auch mit 56 noch sehr heiß aussehen können

11.266

Neue Details: So brutal lief die Hooligan-Schlacht in Moabit

8.273

Mann wird von Prostituierter abgezockt und täuscht einen Überfall vor

4.745

54-jährigem Reichsbürger mit Kettensäge in Unterarme gesägt

7.818

Für Oscar nominierte Schauspielerin Natalie Portman sagt ab

3.046

Schwarzfahrer flüchtet und stürzt vor U-Bahn

2.349

Flughafentunnel: Geisterfahrer kracht in Gegenverkehr

427