Todes-Rennen durch Berlin: Lebenslänglich für zwei Raser

TOP

Claus Kleber fahndet nach dem Absender dieser rührenden Fan-Post

NEU

Mann wird beklaut und bekommt diese miese Nachricht

NEU

Nach Selbstmordversuch: Schweinsteigers rührende Worte an Rafati

NEU

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

8.862
Anzeige
9.350

Giftgas-Unfall in Wohnhaus! Bewohner im Krankenhaus

Sieben Bewohner wurden durch ausgetretenes Kohlenstoffmonoxid verletzt.
Mit spezieller Ausrüstung ausgestattet untersuchten die Feuerwehrmänner das Haus auf Kohlenmonoxid.
Mit spezieller Ausrüstung ausgestattet untersuchten die Feuerwehrmänner das Haus auf Kohlenmonoxid.

Pirna - Giftgas-Unfall mit sieben Verletzten in Pirna-Copitz: In einem Mehrfamilienhaus an der Hauptstraße ist am Montagnachmittag hochgiftiges Kohlenmonoxid ausgeströmt. 

Dank Alarmmeldern an Notfallrucksäcken konnte der Rettungsdienst Schlimmeres verhindern.

Kühlanlagenmonteur Friedbert F. (71) aus Bad Gottleuba-Berggießhübel hatte den freien Tag in der Backstube nutzen wollen, um an der Anlage Wartungsarbeiten vorzunehmen.

Gegen Mittag war der Fachmann plötzlich weggetreten und kollabiert. Auch erbrach er sich. Nach dem Notruf trafen 12.15 Uhr Rettungsdienst und Notarzt ein.

„Wir hatten Glück“, sagt Notärztin Dr. Ute Close. „Die Kohlenmonoxid-Melder, die Rettungsassistenten bei uns seit etwa einem Jahr an den Rettungsrucksäcken tragen, haben, als wir das Haus betraten, sofort Alarm gegeben. Dadurch bekamen wir schnell mit, dass das Giftgas im Spiel ist und konnten schnell reagieren.“

Sieben Bewohner mussten verletzt ins Krankenhaus.
Sieben Bewohner mussten verletzt ins Krankenhaus.

Schließlich war der Einsatz für die Rettungskräfte aufgrund des Kohlenstoffmonoxids nicht ungefährlich. 

Das Einatmen verursacht innerhalb kurzer Zeit schwere Schäden und kann tödlich sein. „Das Gas kann man weder sehen, riechen, noch schmecken“, so Dr. Close.

Der verunglückte Monteur kam sofort ins Krankenhaus. Dort bestätigte sich der Verdacht der Ärztin auf eine Kohlenmonoxid-Vergiftung.

Am Mehrfamilienhaus ging die Suche nach dem Ursache weiter: Die Feuerwehr konnte überall das Gas feststellen - in sämtlichen Wohnungen, in der Backstube samt Verkaufsraum und Café.

Brandschützer evakuierten daraufhin alle Bewohner des Wohn- und Geschäftshauses. Noch vor Ort checkte die Notärztin auch die Bewohner, machte ein EKG und gab ihnen Sauerstoff.

Die Ursache für den Giftgas-Unfall konnten die Feuerwehrmänner noch nicht ermitteln.
Die Ursache für den Giftgas-Unfall konnten die Feuerwehrmänner noch nicht ermitteln.

Ärzte stellten später auch bei sechs anderen Bewohnern eine geringere Konzentration von Kohlenmonoxid im Blut fest.

„Es ist schwierig, Kohlenmonoxid aus dem Blut wieder zu binden. Wenn nötig, müssen Patienten zur Beatmung sogar in die Druckkammer“, erklärt Rettungsassistent Christopher Neidhardt.

Die Polizei konnte bislang weder Ursache noch Austrittsort des Kohlenmonoxids ermitteln. „Es ist alles suspekt“, sagt ein Beamter. Die Feuerwehrleute belüfteten mit Atemschutz ausgerüstet sämtliche Räume und maßen überall mehrmals die Kohlenmonoxid-Gehalt.

Noch am späten Abend begann die Kriminalpolizei mit den Ermittlungen. Ein Kriminaltechniker untersuchte auch den Bäckerei-Anbau im Hof hinter dem Mehrfamilienhaus. Dort war der Monteur am Mittag zusammengebrochen. Aber auch einen Ofen im Keller nahm er unter die Lupe. 

Fotos: Daniel Förster

Schulausfall, weil Nomaden mit Wohnmobilen Parkplatz blockieren

NEU

Rätselhaft! Warum mussten mehrere schwimmende Schweine sterben?

NEU

Jetzt musst Du keine Angst mehr vor dem Zahnarzt haben

8.060
Anzeige

Flüchtlinge verspottet! Nazi-Skandal beim Faschingsumzug

NEU

Beweist ein Video die Enthauptung des entführten deutschen Seglers?

5.477

Polizei findet tote Frau im Auto, Mann liegt schwer verletzt daneben

6.927

Prozesstag abgesagt! Aussage von Wilfried W. verschoben

101

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

7.332
Anzeige

BH bewahrt Touristin vor dem Tod: Jäger vor Gericht

2.688

Martin Schulz begeistert im Kunstkraftwerk Leipzig

724

Baby Shower: So feiert Isabell Horn ihre Schwangerschaft

1.238

Herzlos! Fahrerin rast mit voller Absicht in Vögel

3.032

Clausnitz-Prozess: Busfahrer zerrt Asyl-Gegner vor Gericht

3.288

Hier rettet ein Stürmer dem Gegner-Torwart das Leben

5.397

Mann muss zusehen, wie Frau von 19-Jähriger überfahren wird

5.850

Kulthandy von Nokia kommt zurück und so wird es aussehen

7.574

Leukämie hat sein Leben zerstört! Nun sucht Jordan mit diesem emotionalen Aufruf Freunde

1.763

Das ist die starke Botschaft vom iranischen Oscar-Gewinner an Donald Trump

1.219

Hooligans bekommen Kneipenbesuch statt Knast

6.155

Schlimmer Unfall beim Karneval: Wagen fährt in Menschenmenge

3.795

Peinliche Oscar-Panne: Falscher Gewinner verkündet

4.836

"Game of Thrones"-Star Neil Fingleton mit nur 36 Jahren gestorben!

21.256

VfL Wolfsburg feuert Valerien Ismael

1.600

Trump-Fans schwenken Russland-Fahnen, ohne es zu merken

3.231

Stieß Ehemann seine Frau von Kreuzfahrtschiff ins Meer?

14.069

Rothirsch geht mit Rinderherde fremd

2.206

Mit 61 Jahren! Titanic-Star Bill Paxton überraschend gestorben

11.526

Sachsen sahnen bei Bob- und Skeleton-WM ab

1.297

22-Jähriger droht Ex-Freundin, den Kopf mit Axt einzuschlagen

6.314

Als er ihr an den Hintern fasst, rastet das Bikini-Model aus

11.333

Dieses Foto entlarvte eine Halbmarathon-Läuferin als Betrügerin

45.839

Horror-Sturz bei Eisrennen: Pferd tot, Jockey im Krankenhaus

3.626

Zwei Frauen prügeln sich auf Karnevalsparty um einen Mann

3.891

Fast gestorben! Seine Krankheit ist so selten, dass kaum ein Arzt sie kennt

9.431

Drei Menschen kämpfen um ihr Leben! Auto rast in Menschen-Gruppe in London

7.232

Lady beweist, dass Tattoos auch mit 56 noch sehr heiß aussehen können

11.282

Neue Details: So brutal lief die Hooligan-Schlacht in Moabit

8.291

Mann wird von Prostituierter abgezockt und täuscht einen Überfall vor

4.754

54-jährigem Reichsbürger mit Kettensäge in Unterarme gesägt

7.824

Für Oscar nominierte Schauspielerin Natalie Portman sagt ab

3.049

Schwarzfahrer flüchtet und stürzt vor U-Bahn

2.349

Flughafentunnel: Geisterfahrer kracht in Gegenverkehr

430