Deutschland wählt den Bundestag: Wie werden die Parteien abschneiden?

Top

Autobahn-Horror! Drei Tote bei Crash mit Geisterfahrer-Lkw

Top

Dieses Eis bringt wirklich jede Frau zum stöhnen!

4.460
Anzeige

Cathy ganz ehrlich! So war der Sex mit Richard Lugner wirklich

Top
11.040

G7-Gipfel! Höchste Alarmstufe in Dresden

Dresden - Der Countdown läuft! Kommende Woche treffen sich die wichtigsten Finanzpolitiker der Welt in Dresden beim G7-Gipfel. Hunderte Teilnehmer und Journalisten sorgen für einen Großeinsatz der Polizei.
Im Schloss (l.) und im Taschenbergpalais tagen kommende Woche die wichtigsten Finanzpolitiker und Banker der Welt. Der Zaun ist bereits aufgebaut.
Im Schloss (l.) und im Taschenbergpalais tagen kommende Woche die wichtigsten Finanzpolitiker und Banker der Welt. Der Zaun ist bereits aufgebaut.

Von Juliane Morgenroth

Dresden - Der Countdown läuft! Kommende Woche treffen sich die wichtigsten Finanzpolitiker der Welt in Dresden beim G7-Gipfel. Hunderte Teilnehmer und Journalisten sorgen für einen Großeinsatz der Polizei.

Auf Einladung von Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (72, CDU) und Bundesbank-Chef Jens Weidmann (47) kommen die Finanzminister der sieben wichtigsten Industrieländer vom 27. bis 29. Mai nach Dresden.

Außerdem deren Notenbank-Chefs und die Chefs des Internationalen Währungsfonds, der Weltbank und der Europäischen Zentralbank. Ein Thema: Bekämpfung der Terrorismusfinanzierung.

Sie tagen im Schloss, unter anderem in Kapelle und Fürstengalerie, zudem im Taschenbergpalais.

Scharfschützen beim Besuch des US-Präsidenten 2009 in Dresden. Ob sie wieder zum Einsatz kommen, verrät die Polizei nicht.
Scharfschützen beim Besuch des US-Präsidenten 2009 in Dresden. Ob sie wieder zum Einsatz kommen, verrät die Polizei nicht.

Um diese Gebäude herum gibt es eine Sicherheitszone, in die nur Berechtigte Zutritt haben, etwa Anwohner (MOPO24 berichtete). Abgesperrt ist sie mit Zäunen auf Betonsockeln, die 80.000 Euro kosteten.

„Wir gehen davon aus, dass sie wiederverwendet werden“, so Polizeirat Mirko Göhler (42).

Details zum Sicherheitskonzept sind geheim! Nur so viel: „Sachsen wird von anderen Bundesländern unterstützt. Wir haben mit dem Bundeskriminalamt sicher geplant“, so Göhler. Angesichts der abstrakten Terrorgefahr gebe es auch einen „Plan B“.

Erwartet werden 20 Delegationen mit 250 Mitgliedern, zudem 490 Journalisten aus aller Welt.

Los geht der Gipfel am Mittwochabend mit einem Empfang in der Frauenkirche. Am Donnerstag wird gearbeitet, Abends speisen die Gäste auf Schloss Wackerbarth. Freitagmittag ist alles vorbei.

Übrigens: Schäuble will seinen Gästen exklusiv das neugestaltete Münzkabinett präsentieren, das erst am 6. Juni eröffnet.

Deutschland hat derzeit die Präsidentschaft der G7 inne. Daher ist Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (72) der Gastgeber.
Deutschland hat derzeit die Präsidentschaft der G7 inne. Daher ist Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (72) der Gastgeber.

Mit den Ministern kommen auch die Gegner

Zutritt nur für Auserwählte: Diese Zäune schützen den Sicherheitsbereich rund um Schloss und Taschenbergpalais.
Zutritt nur für Auserwählte: Diese Zäune schützen den Sicherheitsbereich rund um Schloss und Taschenbergpalais.

Von Eric Hofmann

Dresden - Die Finanzminister kommen, deren Gegner auch: Zum G7-Gipfel sind bisher drei Veranstaltungen von Kritikern angemeldet, es können sogar noch mehr werden.

Bereits am Freitag geht es mit einer Mobilisierungskundgebung unter dem Motto „Bewegungsfreiheit, Autonomie und Gutes Leben statt G7“ auf dem Jorge-Gomondai-Platz los.

Zum Gipfelstart am 27. Mai hat die sächsische Linke eine Kundgebung auf dem Postplatz angemeldet, außerdem möchte die Initiative ONE auf dem Neumarkt Luftballons steigen lassen.

Die Ökumenische Gemeinde will sich ebenfalls auf dem Neumarkt treffen, ruft aber für 19 Uhr zu einem Gottesdienst in die Dreikönigskirche auf. Um 17 Uhr soll es auf dem Neumarkt einen Flashmob mit Weckern geben, um richtig Krach zu schlagen.

Die Sicherheitsbehörden gehen bisher davon aus, dass es friedlich bleiben wird. Eine bundesweite Mobilisierung der autonomen Szene ist bisher nicht zu erkennen.

Dafür wollen die rechtsextremen „Jungen Nationaldemokraten“ zwischen 27. und 29. Mai ein Aktionslager in Dresden einrichten, Kundgebungen und Straßentheater organisieren.

Außerdem ruft eine „Initiative Wir schützen Dresden“ dazu auf, gewalttätige Demonstranten zu filmen und im Internet zu veröffentlichen.

Fotos: Ove Landgraf, dpa/Sören Stache, imago, dpa/Matthias Hiekel

Massen-Demo auf Mallorca gegen "Sauftourismus"

Neu

Schock: Polizei stoppt dieses blutverschmierte Auto

Neu

Davor brauchst Du jetzt keine Panik mehr zu haben!

90.500
Anzeige

Donald Trump: Kim Jong-Un ein "Raketenmann auf selbstmörderischer Mission"

Neu

Grausamer Fund: Toter Säugling im Park entdeckt

Neu

TAG24 sucht genau Dich!

61.358
Anzeige

Berlin-Marathon: Fast 44.000 Läufer und ein Weltrekord!

Neu

Kennt Ihr Eure Rechte als Fluggast?

Neu

"Wut und Hass": Stimmung im Osten vor Bundestagswahl besorgniserregend

8.862

Baum-Massaker! CDU ließ für Wahlkampfparty alte Linden absägen

593

Straßen-Streit eskaliert: Rollerfahrer niedergestochen

6.480

So romantisch! Diese Bachelor-Kandidatin hat sich verlobt

2.401

Seil löst sich: Dieter Bohlens Schock-Unfall beim Supertalent!

10.931

Tausende Polen demonstrieren für Rechte Homosexueller

646

"Angepisst!" Sind 750 Liter Urin Kunst?

2.977

Verknallter Pinguin hat Liebeskummer wegen Manga-Mädchen

1.896

Frau soll von zwei Männern vergewaltigt worden sein: Warum wurde dieser Fall bisher verschwiegen?

7.523

Mit diesem Bild bringt Verona Männer um den Verstand!

3.921

Brief an Nachbarn: Anwohner findet Fingernägel & Co auf Balkon, doch er bleibt "höflich"

3.050

Tatort-Star Neuhauser: Sechsmal wollte sie sich das Leben nehmen

1.781

Gefährlicher Trend: Wieder eine Reizgas-Attacke in Schule!

134

Gibt es einen Zusammenhang zwischen Stress und Krebs?

2.410

Herrliche Bilder: Hatte es dieser blinde Passagier so eilig?

2.995

Haut Florian Wess Gina-Lisa hier richtig in die Sch****?

4.369

Gebt Frankfurt den besten Platz auf dem Monopoly-Brett!

138

Wegen kleinen Rempler: Gruppe prügelt Fahrgäste ins Krankenhaus

5.227

Linken-Politiker postet dieses Foto und löst Polizei-Einsatz aus!

9.234

Land gibt Gebäude zurück: Immer weniger Flüchtlingsheime nötig

219

Skandal in Sachsen-Knast! KZ-Spruch hängt im Mitarbeiter-Büro

4.953

Alarm in Mexiko-Stadt: Schon wieder ein heftiges Erdbeben!

1.079

Nach dem Eier-Skandal: Krebserregendes Gift in 22 Biersorten gefunden

12.717

Weil sie nur auf ihr Handy glotzte: Frau wird von Straßenbahn erfasst und verliert Bein

8.666

Brutalo-Mann sticht Herrchen nieder und wirft Rad nach Hund

1.812

Mann will bei Notarzteinsatz helfen: Dann landet er selbst im Krankenhaus!

3.033

Tragödie am Kloster: Dreijährige stirbt nach Reitunfall

3.447

10 Supermärkte betroffen! Mitarbeiter finden Koks unter Bananen

2.785

Wegen Brotdose: Landeskriminalamt, Feuerwehr und Rettungsdienst im Einsatz

2.819

Schwulenhass: Prügel-Attacke auf Radfahrer am helllichten Tag

2.485

Mysteriöse Bombendrohungen: Hunderttausende Menschen in Russland terrorisiert

2.331

Weit weg von zuhause! Klinik schmeißt Schwerbehinderten raus: Kollaps

3.421

Nachbarn hörten ihn schreien: Frau schneidet ihrem Liebhaber den Penis ab

6.308

Shitstorm auf Twitter: Polizei entschuldigt sich

2.139

Erdbeben in Nordkorea von Explosion ausgelöst?

3.476

Mutter opferte das eigene Leben für ihr Baby: Doch alles war umsonst

13.649

Jetzt wird Chantal politisch: Darüber macht sich Jella Haase Sorgen

1.632

Riss im Staudamm: Hunderte Menschen müssen evakuiert werden

3.678

Studie: Tätowierte Menschen haben schlechtere Schulabschlüsse

2.650

Vulkan auf Bali kurz vor Ausbruch! 14.000 Menschen auf der Flucht

5.007

16-Jähriger läuft bei Rot über die Straße und stirbt

3.429

Ältester Pornostar der Welt (82) verrät sein Sex-Geheimnis

6.348

Familie will sich von Koma-Patient verabschieden, dann der Schock

29.639

Emotionales Geständnis: Charlotte Würdig spricht über Fehlgeburten

3.292

Fahndung nach Messerstecher, Opfer ringt mit dem Tod

3.330

Fünf Wochen zu Unrecht in der Psychiatrie

3.250

Hier ist die Burka in ganz Deutschland ab sofort verboten

18.318