Diese Frau kann nicht fassen, was ihr Ex-Freund ihr nach der Trennung für Fotos schickt

Glasgow (Schottland) - Nach zwei Jahren Beziehung zog Aimee Sweeney (20) aus dem schottischen Glasgow die Notbremse: Nachdem ihr Partner sie mit einer anderen betrogen hatte, machte sie Schluss. Ihr Freund schickte ihr daraufhin ganz spezielle Fotos.

Zeigt gerne was sie hat: Aimee Sweeney (20).
Zeigt gerne was sie hat: Aimee Sweeney (20).  © Twitter/screenshots/@aimeeesweeney

Die Schottin konnte nicht fassen, was ihr Ex da für Bilder sendete und musste laut lachen, als sie diese sah. Auf dem ersten Bild hatte er die letzten Habseligkeiten der 20-Jährigen auf seinem Bett verteilt und fotografiert - inklusive benutzter Abschminktücher. Auf dem zweiten präsentierte er sich in einem Oberteil von Sweeney.

Die frischgebackene Single-Frau beschloss die Fotos Ende Juni auf Twitter zu posten, wodurch die Nachrichtenseite "Unilad" auf die absurde Geschichte aufmerksam wurde und sich bei der Britin meldete.

Gegenüber dem Magazin sagte Sweeney: "Als ich es zuende gebracht hatte [die Beziehung], reagierte er völlig aufgebracht. Er schickte mir viel zu viele erschreckend schmalzige Nachrichten darüber, wie gebrochen sein Herz war. Was dann folgte, waren Fotos, auf denen er meine Kleider trug."

Gebracht hat ihrem Ex-Freund das alles übrigens nichts. Aimee Sweeney ließ sich nicht noch einmal umstimmen und genießt jetzt erstmal ihr Single-Leben.

Ihr Ex-Freund zog sich aus Rache ihre Klamotten an.
Ihr Ex-Freund zog sich aus Rache ihre Klamotten an.  © Twitter/screenshots/@aimeeesweeney

WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0