Kinderfänger lockt Mädchen mit Spielzeug

Symbolbild.
Symbolbild.  © DPA

Glauchau - Am Wochenende hat ein Unbekannter ein Mädchen (11) angesprochen und versucht es mit Geschenken zu locken.

Die Elfjährige war am Sonnabend gegen 21 Uhr auf der Hans-Lorenz-Straße unterwegs, als der Mann sie plötzlich ansprach, beschenkte und nach dem Wohnort fragte.

Der mutmaßliche Kinderfänger begleitete das Mädchen, das auf dem Weg zum Einkaufsmarkt am Leipziger Platz war, bis in das Geschäft und kaufte ihm Spielzeug sowie Bekleidung.

Anschließend fragte er das Kind nach seiner Anschrift, wollte es wiederum begleiten, überlegte es sich aber dann plötzlich anders und ging seiner Wege. Das Mädchen lief zielstrebig nach Hause und erzählte den Vorfall sofort seiner Mutter.

Der Unbekannte wird wie folgt beschrieben:

  • etwa 1,70 Meter groß
  • schulterlange, dunkelbraune Haare
  • am rechten Unterarm ein Tattoo mit Totenkopf

Der Mann trug eine schwarze Jogginghose, ein dunkelgrünes T-Shirt sowie weiße Schuhe von "Tom Tailor".

Hinweise nimmt die Polizei in Glauchau unter Telefon: 03763/640 entgegen.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0