Bei Unfall: Schwalbe verlor gegen Wildschwein

In Ebersbach ist eine Schwalbe mit zwei Wildschweinen kollidiert.
In Ebersbach ist eine Schwalbe mit zwei Wildschweinen kollidiert.

Glauchau/ Ebersbach - Am Montagabend ist ein Kleinkraftrad Schwalbe mit zwei Wildschweinen zusammengestoßen.

Kurz vor zehn Uhr am Abend war der 52-jährige Schwalbe-Fahrer auf der Verbindungsstraße in Richtung Callenberg unterwegs, als kurz vor dem Ortsausgang Ebersbach zwei Wildschweine auf der Straße auftauchten.

Der Mopedfahrer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und stieß mit den Tieren zusammen. Beim Sturz von der Schwalbe wurde der Fahrer schwer verletzt.

Die zwei Wildschweine ergriffen die Flucht in ein naheglegenes Rapsfeld.

Es entstand ein Sachschaden von rund 100 Euro.

Fotos: dpa


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0