Bruchlandung! Hier hängt ein Paraglider im Baum

Gersfeld - Ganz schön Glück gehabt...

Der Mann musste von der Feuerwehr aus seiner misslichen Lage befreit werden. (Symbolbild)
Der Mann musste von der Feuerwehr aus seiner misslichen Lage befreit werden. (Symbolbild)  © DPA

Ein Gleitschirmflieger ist bei einem Flug über die Wasserkuppe in der Rhön in einem Baum gelandet. Wie die Polizei in Fulda am Montag mitteilte, blieb der 59 Jahre alte Mann unverletzt.

Die Feuerwehr befreite den Sportler mit einer Drehleiter aus dem dichten Geäst.

Der Paraglider hatte sich am Sonntagabend nach Angaben des Flugcenters möglicherweise mit der Höhe verschätzt und war in den Baum neben der Landewiese hineingeflogen.

Dies sei nichts Ungewöhnliches, hieß es bei dem Flugcenter.

Der Paraglider verfehlte die Landewiese. (Symbolbild)
Der Paraglider verfehlte die Landewiese. (Symbolbild)  © DPA

Mehr zum Thema Polizeimeldungen: