Schlimmer Frontalcrash! Fünf junge Menschen krachen mit Skoda gegen Betonpfeiler Top Melanie Müller über Ex-Bachelor: "Hätte er mich genommen, müsste er nicht parshippen!" Top Wegen Volksverhetzung: Hamburger zeigt Skandal-Rapper und BMG-Boss an Top Unschuldiger Fußball-Fan bei Liverpool gegen Rom fast zu Tode geprügelt Top Einmal umgeknickt und das war's mit der Modelkarriere! 31.102 Anzeige
117

Spielbanken vor dem Comeback?

Glücksspiel: Entwicklung von Spielhallen und Online-Casinos

Jahrelang sank die Nachfrage nach Glücksspielen in staatlichen Casinos. Wie es um Spielbanken tatsächlich bestellt ist, erfahrt Ihr im ARTIKEL

Deutschland - Jahrelang zeigte die Trendkurve nach unten: Die große Konkurrenz für landbasierte Casinos durch neue Anbieter im Internet schien erdrückend, die Umsätze staatlicher und privater Spielbanken gingen genauso zurück wie die Gästezahlen und Experten riefen schon mal das Ende des Glücksspiels um die Ecke aus.

Nun freilich scheint sich diese Entwicklung zumindest bei einigen Standorten zu drehen, es kommen wieder mehr Spieler und man kann fragen: Trendwende oder nur Strohfeuer? Wie ist es um die Spielbanken wirklich bestellt und wo liegen Möglichkeiten einer zukünftigen Entwicklung?

Ideal ist das Zusammenspiel aus Spielhallen und Online-Casinos.
Ideal ist das Zusammenspiel aus Spielhallen und Online-Casinos.

Woran das landbasierte Glücksspiel krankt

Eigentlich hat sich zwischen Las Vegas und der Spielbank am Potsdamer Platz in den Jahren wenig verändert: Das Angebot reicht von Spielautomaten über Tisch Games bis hin zu unterhaltsamen Shows und Attraktionen, was Kunden schätzen und doch in der Summe in Zeiten des Internets nicht mehr so ganz ausreicht.

So beklagen viele Spieler natürlich nachvollziehbar das limitierte Angebot etwa bei den Slots, die zugleich in den Online Casinos beinahe vollständig zu haben sind und auch wenn Spielbanken naturgemäß weniger Platz haben als es Speicher für die Betreiber im Netz gibt – Zocker wünschen sich heute eine möglichst große Palette zur Auswahl.

Zum anderen jedoch haben sich viele Spielhallen nicht sonderlich bewegt, wenn es um die Zufriedenheit der Kunden geht und so gibt es vielerorts noch einen Dresscode oder sogar Eintrittsgebühren, was dem entgegengesetzt bei den Spielofferten im Internet völlig ausgeschlossen ist!

Auch finden sich vor Ort um die Ecke so gut wie keine Angebote zum kostenlos spielen und wer in der Spielothek einen Automaten testen möchte, der muss auch weiterhin oft eine Menge Geld investieren. Die Online Casinos hingegen haben Freispiele, bieten einen Bonus ohne Einzahlung und packen auch so auf jede Überweisung in der Regel eine Menge Prozente drauf, so dass sich allein aus diesen Gründen viele Leute für das Netz entscheiden.

Was können Spielbanken für ihre Kunden tun?

Gute Frage, schließlich sind Angebot oder auch Umfang der Leistungen nun mal allein aus räumlichen Gründen begrenzt, aber ein Blick auf die mittlerweile wieder etwas erfolgreicheren Standorte zeigt: Spieler schätzen eine gute Mischung und wünschen sich dabei ein Zusammenspiel der Betreiber mit dem Internet.

Wenn also beispielsweise ein Automaten-Turnier ansteht und dazu die Casino Games vorher online getestet werden können, dann ist das von Vorteil und sehr gute Werbung für die Spielhalle. Auch sorgen besondere Attraktionen und große Jackpots für Aufmerksamkeit, was sich heute eigentlich problemlos mit einem Auftritt der Casinos online verbinden lässt.

Selbstverständlich arbeiten Internetanbieter wie DCasino und andere zugleich mit Hochdruck ebenso an Innovationen, aber der Schlüssel zum Erfolg liegt mit Sicherheit in einer Bündelung der Energie. Es ist gut möglich, dass immer mehr Kooperationen eingegangen werden wie zum Beispiel gerade in der Schweiz zu sehen ist, wo eine staatliche Spielbank zugleich als Online Casino die Spieler überzeugt.

Zocker wissen dann um die Sicherheit, um die lizenzierte Prüfung der Games und mit einem staatlichen Prüfsiegel lässt sich mancher Kunde eher überzeugen als mit einer vorgeblichen Konzession von irgendeinem Karibikstaat!

Keine Glaskugel: Es ist nicht schwer zu sehen, wie sich das Glücksspiel entwickeln dürfte und sowohl das Hurra-Geschrei wie auch die Unkenrufe zum Sieg oder eben Untergang der landbasierten Casinobranche sind wahrscheinlich keine sonderlich passenden Beschreibungen.

Vielmehr liegt die Zukunft für Casinos in einer engen Verbindung der Kapazitäten vor Ort und im Internet, was Übung, Training, Kennenlernen für die Spieler und eine bessere Planung für die Anbieter ermöglicht. So lassen sich online die ganz großen Events ankündigen und effizient bewerben und vielleicht gibt es ja auch bald Slot-Turniere, bei denen aktive Zocker sowohl in der Spielhalle wie auch am Bildschirm zugleich um die ganz großen Summen spielen?

Fotos: pixabay.com

Er hat Millionen Anhänger! Beliebter Guru vergewaltigt 16-Jährige Neu Wenger-Nachfolge bei Arsenal: Ist RB Leipzigs Rangnick der Richtige? Neu
Diese deutsche Food-Kette wächst gigantisch Neu Arbeitskollege niedergestochen! Mann wegen versuchten Totschlags in Haft Neu
Nach Baby-Glück: Zerstört Motsi Mabuse nun ihre Ehe? Neu 5000 Euro Belohnung: Wer hat diesen Mann gesehen? Neu Nach Diesel-Razzia: Dürfen Ermittler die Porsche-Unterlagen nicht sichten? Neu NRW-Regierung: Türkischer Außenminister spricht auf Wunsch der Opfer Neu Auch die NASA ist ratlos: Was sind das für mysteriöse Gebilde in der Arktis? Neu Hast Du Lust, bei uns mitzumachen? 152.512 Anzeige Von wegen Aus für den Diesel: Bosch macht ihn sogar sauberer! Neu Umgekippter 40-Tonner sorgt für Mega-Stau auf A7 Neu Update Mutter sperrt Kinder in brennendes Auto: "Wir werden Jesus sehen" Neu Umstrittener Abschiebe-Flug in Afghanistan gelandet Neu Er starb bei E-Bike-Unfall: Doch wer ist der Tote? Neu Rocker-Schießerei in Köln: Boss lässt Lamborghini stehen, Razzia bei Hells Angels Neu Feuer in Gefängniszelle! Hat ein Knacki seine eigene Matratze angezündet? Neu Terrorverdacht: Mesale Tolu hofft, bald nach Deutschland zurückzukehren Neu Kurz und Schmerzlos: Jetzt brauchst Du keine Angst mehr vor dem Zahnarzt haben! 14.388 Anzeige "Ich höre Stimmen!" So erklärt der Asylbewerber seine Randale-Tour durch die Kirchen Neu Dreifache Mutter zieht sich im Internet aus und Millionen schauen zu Neu Wie bei "Star Wars": Hier weist der Roboter den Weg! Neu Ermordetes Baby über Zaun geworfen: Wann finden die Ermittler die Mutter? Neu Finger weg! Darum sind Rasenroboter eine große Gefahr für Kinder Neu Horror-Crash: Wohnwagen-Gespann zermalmt, Fahrer kommt ums Leben 2.373 Aus meinem Aldi-Ei ist ein Küken geschlüpft! 4.517 Ex-Rocker-Mitglieder sollen Schutzgelder erpresst haben 1.096 Absturz mit Leichtflugzeug: Pilot stirbt 944 Update Zwei Männer attackieren sich mit Messern: Plötzlich ist einer verschwunden 899 Vater schwängert leibliche Tochter: Verführte sie ihn? 9.077 Eltern stehen vor schlimmer Entscheidung, als ihr Sohn gegen heftige Anfälle kämpft 1.307 Schwerkranker Junge (1) darf nicht ausreisen: Eltern geben nicht auf 1.596 Schüler lässt sich mit dieser Nachricht fotografieren und erntet gewaltigen Shitstorm 2.333 Schluss mit Airbnb? Diese Stadt fordert strengere Regeln 54 Krass: Hier dürfen jetzt ganz legal Drogen genommen werden! 589 Nach Horror-Sturz: So schlecht ging es Vanessa Mai wirklich! 2.051 Bierkartell vor Gericht: Millionenschaden für Verbraucher 798 Ist das etwa die Neue von Bachelor Daniel Völz? 1.711 "Stolz auf unsere Arbeitsbedingungen": Preis für Amazon-Chef löst Proteste aus 443 Nach Angriff auf Israeli: "Berlin trägt Kippa" gegen Antisemitismus 291 Boah ey! Til Schweigers Manta parkt in Dresden 1.527 Tesla-Hehler vor Gericht: Nach dem Urteil fließen Tränen 1.899 YouTuber sammelt Spenden: Hat er das Geld einfach behalten? 830 Hier lernen Flüchtlinge, wie man sich eine Wohnung sucht 625 Hat Jörg W. noch mehr Menschen auf dem Gewissen? 507 Cartoonist gibt Rat auf Twitter und löst damit Diskussion aus 549 Er schrieb als Model beim Luxus-Label Dior Geschichte 308 Besitzer plant Swingerclub: Wird aus diesem Asylheim jetzt ein Lust-Tempel? 4.387 Wie im Rausch! Liverpool fegt AS Rom vom Feld 1.266 Der Titeltraum geht weiter: Eisbären erkämpfen siebtes Finalspiel 89