GNTM-Shooting mit Male Model: Kann Sayana über ihren Schatten springen?

Grevenbroich - Beim Foto-Shooting auf der Alm hat Heidi Klum (45) für die Kandidatinnen von "Germany's Next Topmodel" (ProSieben, 20.15 Uhr) eine besondere Überraschung am Start. Das wird eine echte Herausforderung, besonders für Sayana Ranjan (20) aus Grevenbroich bei Düsseldorf.

Sayana bei Foto-Shooting mit Male Model Jordan Barrett.
Sayana bei Foto-Shooting mit Male Model Jordan Barrett.  © ProSieben

Zunächst sieht alles noch recht harmlos aus: eine Alm, eine Kuh, ein Shooting in Unterwäsche mit Star-Fotografin Ellen von Unwerth.

Doch dann lässt Heidi Klum die Bombe platzen. "Damit es meinen Mädchen trotz der Kälte warm wird, habe ich einen besonderen Shooting-Partner für sie eingeladen: Jordan Barrett", sagt Heidi im Interview mit ProSieben. "Er ist das aktuell erfolgreichste Male Model der Welt und ich bin gespannt, wie meine Mädchen auf ihn reagieren werden."

"Schmucker junger Mann" oder "Zum Anbeißen!", freuen sich die Kandidatinnen zunächst über die Anwesenheit des 22-jährigen australischen Sunnyboys.

Als dann aber klar wird, dass die Mädels leicht bekleidet mit dem oben ohne in einer Lederhose steckenden Jordan schwer erotisch posieren müssen, wird es vielen doch etwas mulmig.

"Gemischte Gefühle" bei Sayana vor dem Shooting mt Jordan Barrett

Nach den ersten beiden Folgen der aktuellen Staffel von "Germany's Next Topmodel" zählt Sayana zu Heidi Klums Top-Favoritinnen.
Nach den ersten beiden Folgen der aktuellen Staffel von "Germany's Next Topmodel" zählt Sayana zu Heidi Klums Top-Favoritinnen.  © Facebook/Sayana Ranjan

Auch Sayana ist nervös, möchte aber nach bislang schon sehr guten Leistungen Heidi Klum weiterhin von sich überzeugen.

Im Interview gesteht sie: "Ich habe gemischte Gefühle, weil das schon ein bisschen freizügig ist. Aber ich werde das Beste daraus machen und ich hoffe, ich werde nicht zu verkrampft dastehen oder posen."

Schon bei der Vorstellung für GNTM hatte die indische Tamilin gesagt: "Es gibt da Konflikte mit meiner Kultur, meiner Religion. Es ist nicht wirklich gut angesehen, wenn man sich freizügig anzieht oder mit fremden Male-Models modelt." Allerdings stünden ihre Familie und ihr Freund vollkommen hinter ihr.

Wird Sayana also über ihren Schatten springen können und auch bei dem Posieren mit Jordan Barrett weiterhin so überzeugende Leistungen abrufen können, wie bisher?

Titelfoto: ProSieben

Mehr zum Thema Germany's Next Topmodel:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0