Irres Fußball-Spektakel: Neun Tore, acht Minuten Nachspielzeit, ein Erstliga-Aufsteiger! 2.718
Unwetter und Gewitter legen Zugverkehr in Teilen Deutschlands lahm Top
Nach zwei Toten in Iserlohn: Mutmaßlicher Täter (43) festgenommen! Top
Wegen Wasserschaden! MediaMarkt startet ab Montag Notabverkauf mit Tiefspreisen 17.530 Anzeige
Gewollter Nippelblitzer! Heidi Klum zeigt schon wieder nackte Haut Top
2.718

Irres Fußball-Spektakel: Neun Tore, acht Minuten Nachspielzeit, ein Erstliga-Aufsteiger!

RKC Waalwijk gewinnt bei Go Ahead Eagles mit 5:4 und steigt in Eredivisie auf

Fußball-Wahnsinn in den Niederlanden! Der RKC Waalwijk lag bei den Go Ahead Eagles zurück, nur um die Partie noch zu drehen und in die Eredivisie aufzusteigen!

Von Stefan Bröhl

Deventer (Niederlande) - Ein Fußball-Spektakel mit bitterem Ausgang für die Gastgeber! Das entscheidende Aufstiegsspiel zwischen den Go Ahead Eagles Deventer und dem RKC Waalwijk entwickelte sich zu einer wahren Achterbahnfahrt der Gefühle für beide Teams mit einer echten Hollywood-Dramaturgie.

Stijn Spierings (l.), hier noch im Trikot von Sparta Rotterdam im Derby gegen Feyenoord, war für Waalwijk gegen die Go Ahead Eagles mit zwei Toren einer der Spielentscheider.
Stijn Spierings (l.), hier noch im Trikot von Sparta Rotterdam im Derby gegen Feyenoord, war für Waalwijk gegen die Go Ahead Eagles mit zwei Toren einer der Spielentscheider.

Die 9800 Zuschauer im kleinen, engen Stadion "De Adelaarshorst" sollten ein Duell erleben, das sie so schnell nicht vergessen werden.

Nach dem 0:0 im Hinspiel begann der Torreigen im Rückspiel in der 13. Minute, als der schwedische U21-Nationalspieler Emil Hansson Waalwijk nach einem berechtigen Elfmeterpfiff mit 1:0 in Führung schoss.

Als "Adler"-Kapitän Jeroen Veldmate dann am eigenen Sechzehner einen furchtbaren Fehlpass in den Fuß von RKC-Zehner Stijn Spierings spielte, der frühere U20-Nationalspieler der Niederlande aus 18 Metern abzog und die Kugel zum 2:0 für Waalwijk in den Winkel jagte (38.), schien die Begegnung frühzeitig entschieden zu sein.

Doch als der RKC einen Freistoß der Eagles nicht klären konnte, Chaos im Strafraum herrschte und Sturmtank Thomas Verheydt zu Boden ging, gab es Elfmeter für Deventer.

Diesen verwandelte Innenverteidiger Veldmate zum 1:2-Anschlusstreffer (45.), machte seinen Fehler vor dem 0:2 damit wieder wett und erzielte bereits sein neuntes Saisontor!

Volle Offensivpower

Fassungslos: Eagles-Torschütze Richard van der Venne konnte nicht glauben, dass Deventer sich den Aufstieg in der Nachspielzeit noch aus der Hand nehmen ließ.
Fassungslos: Eagles-Torschütze Richard van der Venne konnte nicht glauben, dass Deventer sich den Aufstieg in der Nachspielzeit noch aus der Hand nehmen ließ.

Nach der Pause kamen die Hausherren mit viel Druck aus der Kabine. Richard van der Venne traf mit einem abgefälschten Distanzschuss zum 2:2 (55.).

Nur acht Minuten später stand der Adlerhorst Kopf. Nach einem Traumpass vom ehemaligen niederländischen U20-Nationalspieler Julian Lelieveld war Istvan Bakx im gegnerischen Sechzehner frei, zog aus spitzem Winkel ab - und traf zum 3:2, Go Ahead hatte die Partie gedreht!

Doch die nervenaufreibende Schlussphase sollte ja erst noch kommen. Zuerst glich Waalwijk durch Hans Mulder aus, nachdem sich der Nationalspieler Curacaos, Jurien Gaari, durchgetankt und das Leder scharf in die Mitte geschossen hatte (79.).

Nun brauchte Deventer wieder einen Treffer, um in die Eredivisie aufzusteigen - und der sollte fallen!

In der 89. Minute gab es Eckball für die Gastgeber, den Pieter Langedijk kurz ausführte, sich in Position lief, von Jeff Stans angespielt wurde und den Ball in Arjen-Robben-Manier aus spitzem Winkel zum 4:3 für Go Ahead ins Tor zirkelte.

Kritik an den Aufstiegsspielen

Der Jubel beim RKC Waalwijk kannte nach dem Schlusspfiff keine Grenzen mehr.
Der Jubel beim RKC Waalwijk kannte nach dem Schlusspfiff keine Grenzen mehr.

Doch das Match war noch immer nicht vorbei. Schiedsrichter Dennis Higler hatte vier Minuten Nachspielzeit angezeigt, RKC warf alles nach vorne und belohnte sich durch Spierings Vollspannkracher mit dem 4:4!

Nun mussten die Eagles wieder kommen, öffneten -und liefen in einen Konter! Mario Bilate lief von der Mittellinie frei auf Deventer-Keeper Hobie Verhulst zu, der den Stürmer zu Fall brachte, weshalb es Elfmeter gab, den Bilate selbst in der achten (!) Minute der Nachspielzeit zum 5:4 für Waalwijk verwandelte.

Danach war pfiff der Referee ab und für die Gäste gab es kein Halten mehr: Sie waren in die Eredivisie aufgestiegen, spielen in der kommenden Saison also unter anderem gegen Ajax Amsterdam, Feyenoord Rotterdam und die PSV Eindhoven!

Allerdings gibt es auch Kritik an der Art und Weise der Play-offs in den Niederlanden. Denn in der regulären Saison ist der RKC gerade mal Achter in der zweiten niederländischen Liga Keuken Kampioen Divisie geworden, stand einen Spieltag vor Schluss sogar nur auf Rang zehn.

Doch in den Entscheidungsspielen setzte sich die Mannschaft von Trainer Fred Grim erst gegen NEC Nijmegen (0:2/3:0), dann gegen den Sechzehnten der Eredivisie, SBV Excelsior Rotterdam, (2:1/1:1) durch und im Quali-Finale dann gegen die Eagles, womit sie eine durchwachsene Spielzeit am Ende mit dem Aufstieg krönen konnten, weil sie in den entscheidenden Momenten die Nerven hatten.

Fotos: imago images / VI Images, DPA

Saturn: Riesiger Abverkauf ab Montag, 5000 Produkte preisgesenkt 5.008 Anzeige
ZDF-Fernsehgarten: Komiker Luke Mockridge sorgt für Eklat Top
Liveticker zum Nachlesen: BVB in 2. DFB-Pokal-Runde gegen Gladbach, Bayern bei Bochum! Top
Riesiger Abverkauf! In diesem Zelt gibt's Technik so günstig wie nie 3.079 Anzeige
Katzenberger schwanger? Will sie uns jetzt etwas mitteilen? Neu
Erschöpft und verzweifelt! Flüchtlinge springen von Rettungsschiff ins Meer Neu
Bundesliga-Angebot! MediaMarkt haut neues Paket raus 1.362 Anzeige
Todesangst um Narumol! "Bauer sucht Frau"-Josef mit den Nerven am Ende Neu
Frau wird mit Welpe aus Supermarkt geworfen: Der Grund bricht ihr das Herz 5.312
Wer jetzt schnell ist, bekommt Marken mit extrem hohen Rabatten! 6.673 Anzeige
Was für eine Quote von Ibrahimovic: Nächster Doppelpack mit 37 - und wie! 673
Schwere Waldbrände! Mehrere Orte evakuiert 1.318
Dank Zeugen: Polizei schnappt mehrfachen Vergewaltiger auf frischer Tat 3.294
Saturn Halle: Ab Montag gibt's hier 20 Stunden lang bis 40% Rabatt 1.708 Anzeige
"Mein wunderschöner Ehemann, ich liebe dich!" So süß feiert Aljona Savchenko ihren Hochzeitstag 1.781
Vater schleudert Tochter (4) mehrmals zu Boden, dann erbricht sie Blut 6.972
Wacken soll weiter wachsen: Jetzt steigt ein US-Investor mit ein! 128
Gelber Rauch über Helgoland beunruhigt Anwohner 2.056
Bayern-Wunschspieler Sané freut sich über tolle Aktion seiner Mitspieler 576
Sechs tote Familienmitglieder gefunden! Der Hintergrund ist tragisch 3.332
Sechs Monate plagende Ungewissheit: Fall der vermissten Rebecca Reusch bleibt mysteriös 5.082
Die Treppe heruntergestoßen? Fan im Düsseldorfer Stadion schwer verletzt 222
"Promi Big Brother": Entscheidet sich die Gruppe nun gegen Theresia? 1.451
Über zwei Wochen im Mittelmeer: Boot mit 107 Flüchtlingen darf nach Europa 3.236
Stefanie Heinzmann beschäftigt sich ernsthaft mit Karriere-Ende 1.848
Freizügiges Hinterteil sorgt für Gelächter auf Restaurant-Terrasse 17.997
"Bester Fußballer Deutschlands": Konkurrenz gratuliert FC Bayern zu Coutinho-Deal 1.522
Neun Leichen nach Brand in Billighotel gefunden 1.741
Sie war ein Internet-Star! Baby-Seekuh "Mariam" stirbt wegen Plastik im Bauch 1.136
Tödliche Gefahr durch Wespenstiche: Darauf sollten Allergiker achten 851
Studentin (21) verirrt sich in afrikanischer Wüste, dann wird ihre Leiche gefunden 7.793
Polizist erschießt Asylbewerber (20), nachdem er sie mit Hantelstange angreift 17.319
Eiserner Fan: Popstar Tim Bendzko lobt Union Berlin über den grünen Klee 803
"F*ck!", "Wollt Ihr mich verarschen?": Rabenschwarzer Tag für Rapper Jan Delay 6.084
Tests beginnen: Können Schweineherzen bald wirklich Menschenleben retten? 469
Schock im "Sommerhaus der Stars": Hat Willi Herren seine Jasmin betrogen? 72.298
Urlaubsinsel erneut in Flammen: Tausende Menschen evakuiert 5.207
Feuerwehr bittet Mieter, in brennendem Wohnhaus zu bleiben 2.348 Update
Bekenntnisse einer Klofrau: Helga erzählt, was nachts in der Disko passiert 52.965
Bluttat im Bahnhof mit zwei Toten: Opfer (†32) hatte ihr Baby bei sich 10.770 Update
Rote Ampel missachtet! Mann stirbt nach schwerem Kreuzungscrash 5.323
Vater enthauptet seine Tochter (†19), nachdem er sie zwei Jahre vergewaltigte 106.135
So kehrt Herzogin Meghan doch zu "Suits" zurück 2.816
Rivalisierende Ultras gehen vor Derby aufeinander los: Mehrere Tote! 18.379
Tragische Wendung: Mann greift in Gully und stirbt 2.705
Junggesellenabschied eskaliert: Bräutigam-Vater prügelt Mann krankenhausreif 5.093
"Promi Big Brother"-Aus für Zlatko! Hat er die Sympathie des Publikums verloren? 10.701
Porno, Sex, Drogen und Chaos: In "Good Boys" geht es richtig ab! 1.368
Mindestens 63 Tote nach Anschlag in Hochzeitshalle 2.608 Update
Benz, Bentley und Ferrari: Die fetten Autos von Robert Geiss 11.766