Schlimmste Kältewelle seit Jahren: Es wird eisiger als in Sibirien
Top
"Tolle junge Leute" Sigmar Gabriel lobt SPD-Rebell Kevin Kühnert!
Top
Streit unter Jugendlichen: Teenie (16) soll Mädchen (15) erstochen haben!
Top
Besoffen und auf Koks mit Vollgas in Polizei-Auto gerast
Top
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
134.886
Anzeige
1.362

Brettspiel Go: Mensch verliert gegen Maschine

Seoul - Computer 3, Mensch 0. Der Tag, an dem ein Computer einen Weltklassespieler im Brettspiel Go schlagen kann, kommt früher als erwartet. Der dritte Sieg der Google-Software AlphaGo gegen den Profi Lee Sedol fällt deutlich aus.
Lee geriet am Ende in Zeitnot und gab nach mehr als vier Stunden auf.
Lee geriet am Ende in Zeitnot und gab nach mehr als vier Stunden auf.

Seoul - Das war wirklich nicht knapp! 3:0 für den Computer. Der Tag, an dem ein Computer einen Weltklassespieler im Brettspiel Go schlagen kann, kommt früher als erwartet. Der dritte Sieg der Google-Software AlphaGo gegen den Profi Lee Sedol fällt deutlich aus.

Den spektakulären Kräftevergleich zwischen Mensch und Computer im verzwickten Brettspiel Go hat die Google-Software AlphaGo vorzeitig für sich entschieden. Das Programm besiegte am Samstag in Seoul auch im dritten der fünf angesetzten Duelle den Südkoreaner Lee Sedol, der das Strategiespiel jahrelang dominiert hatte.

Er entschuldigte sich hinterher bei seinen Fans, er habe die Erwartungen nicht erfüllt: "Ich war machtlos." Schon der erste Sieg des Programms am vergangenen Mittwoch wurde als ein Meilenstein bei der Entwicklung selbstlernender Maschinen und künstlicher Intelligenz gewertet.

"Go" galt als zu komplex für Computer

Das Match geht dennoch weiter: am Sonntag und Dienstag auf YouTube.
Das Match geht dennoch weiter: am Sonntag und Dienstag auf YouTube.

Go mit seinen vielen möglichen Spielzügen galt bis zuletzt als zu komplex für Computer. Zwar hatte AlphaGo schon im Oktober für Schlagzeilen gesorgt, als es den Europameister Fan Hui mit 5:0 deklassiert hatte. Doch gehört dieser nicht wie Lee Sedol zur Weltspitze.

Seit dem Match im Oktober verbesserte sich die Software weiter. Die Programmierer fütterten sie ursprünglich mit Millionen Zügen der besten menschlichen Spieler, doch lernt sie selbst dazu.

Trotz der uneinholbaren 3:0-Führung von AlphaGo geht das Match gegen Lee am Sonntag und Dienstag weiter. Es wird live auf der Google-Videoplattform YouTube gezeigt.

AlphaGo sicherte sich bereits das Preisgeld von einer Million Dollar - der Betrag soll gespendet werden.

Die Regeln sind relativ einfach

Das Spiel "Go" stammt aus China. 361 Felder bringen unzählige Möglichkeiten der Gebiets-"Eroberung".
Das Spiel "Go" stammt aus China. 361 Felder bringen unzählige Möglichkeiten der Gebiets-"Eroberung".

Zwei Spieler versuchen, auf einem Spielbrett - ein Raster von 19 vertikalen und 19 horizontalen Linien - Gebiete zu erobern. Dafür setzen sie abwechselnd schwarze und weiße Steine.

Auf dem Brett mit 361 Feldern ist aber eine gewaltige Zahl von Zügen möglich, was es selbst für einen leistungsstarken Computer schwierig macht, die Entwicklung des Spiels durchzurechnen.

Lee räumte am Samstag ein, trotz seiner großen Erfahrung unter Stress gestanden und den Druck gespürt zu haben, gegen das Programm gewinnen zu müssen. "Aber die heutige Niederlage war eine von Lee Sedol, nicht der Menschheit", sagte er.

Laut Experten ging AlphaGo die dritte Partie als Nachziehender zu Beginn aggressiv an und sicherte sich schnell Gebiete am unteren Rand. Lee hielt zwar dagegen, doch am Ende konnte er sich keine Vorteile mehr verschaffen. AlphaGo habe ein sehr starkes Spiel gezeigt, sagte der Kommentator Michael Redmond bei YouTube.

AlphaGo wurde bei der britischen Firma DeepMind entwickelt, die Google vor gut zwei Jahren gekauft hatte, laut Medienberichten für 500 Millionen Dollar. Mitgründer Demis Hassabis sagte in Seoul, der dritte Sieg habe ihn sprachlos gemacht.

Doch sei AlphaGo noch weit davon entfernt, perfekt zu sein: "Da ist noch Raum zur Verbesserung." Hassabis spricht oft davon, Computern das Denken beizubringen.

Fotos: imago, dpa

Anzeige und offener Brief gegen den Pinneberger Vielehen-Syrer
Neu
Glückliches Wiedersehen: Rapunzel kann endlich wieder heim
Neu
Aufregung bei Übertragung: Leute wollen von ARD wissen, was los ist
Neu
So schlecht steht es um Hessens Retter in der Not
Neu
Update
Horror-Fund am Hafen! Angler entdeckt toten Mann in Fluss
Neu
Schnappt sich Leipzigerin wieder den Schönheits-Thron?
Neu
Wetten, dass Du nicht immer so schön bleibst...!
9.177
Anzeige
Kurt Biedenkopf: "PEGIDA ist keine Gefahr, AfD eine Belebung"
Neu
Autofahrer rast in Schule: Mindestens neun Kinder sterben
Neu
Katholischer Pfarrer (54) mit Regenschirm getötet?
Neu
Werden Knöllchen hier bald mit Hunde-Schutz verteilt?
Neu
Frauen gestehen, was sie beim Sex besonders hassen
Neu
Auf Rekord-Jagd! Tennis-Star kann Einmaliges erreichen
Neu
Er griff wehrlosen Rentner an: Polizei erschießt Hund!
Neu
In der Probezeit: Busfahrer rastet aus, beschimpft und schubst Fahrgast
Neu
Täter auf der Flucht! Groß-Fahndung nach bewaffnetem Raubüberfall
Neu
"Sterbenslangweilige Inszenierung" Schlechte Kritik für King Lear
Neu
Andrea Nahles schwört SPD-Mitglieder auf GroKo ein!
Neu
Trotz Blutspuren! Ließ Polizei brutalen Messerstecher wieder laufen?
Neu
25-Jährige Urlauberin von weißem Hai angegriffen
Neu
Kinder-Stress: Sara Kulka verhindert Eklat in Flugzeug
1.281
Chinesischem Milliardär gehören nun 9,7 Prozent von Daimler
633
Deshalb sprengte sich Attentäter vor US-Botschaft in die Luft
1.097
Hier werden bald Abschiebe-Häftlinge "einziehen"
276
Bei Überfall auf Wache fünf Polizisten erschossen
1.276
Gigantischer DNA-Test soll Kindermörder überführen
1.276
Bei Netflix werdet ihr fürs Serien-Gucken bezahlt, aber es gibt einen Haken
966
Feuerwehr muss Schraubenschlüssel von Penis runter holen
1.687
Nach schrecklicher Explosion: Nur noch Trümmer und Schock
1.952
"Gib mich die Kirsche": Bolzplatz soll Weltkulturerbe werden
508
Unglaublich, wie viel diese 24-Jährige abgenommen hat
2.599
Müssen Obdachlose jetzt für immer auf der Straße leben?
235
Berliner Polizisten setzen ihre Dienstwaffen immer öfter ein!
218
Nach Kunst-Eklat: Bananensprayer "verarschte" noch weitere Präsidenten
719
Mit 100 durch die Stadt: Polizei jagt betrunkenen Blaulicht-Fahrer
2.086
Wohnhausbrand: Für Bewohner kommt die Feuerwehr zu spät
160
Holz vor der Hütt'n: Busen-Foto wird für Polizei zum Skandal
3.795
Dieter Bohlen zieht über DSDS-Kandidaten her: Jetzt bekommt er die Quittung!
22.146
Sie zog ihm Bierflasche über Nischel, aber jetzt ist alles wieder gut
1.092
Mädchen (12) von wilden Hunden in Stücke gerissen und gefressen
9.013
Nanette Fabray: Hollywood-Star stirbt im Alter von 97 Jahren!
614
Von Suff-Fahrer getötet: Vater (77) darf seinen Sohn (†45) doch verabschieden!
2.977
Trump verzweifelt: "Ich versuche es bis zum Umfallen zu verstecken"
2.411
Opa (82) lässt Oma (77) schwer verletzt an Unfallstelle liegen
4.813
Hat GNTM Sarah nun ihre Selbstzweifel überwunden?
247
Klasse! Silber und Bronze für deutsche Snowboarderinnen
464
Frankfurt sagt Ekel-Schulklos endlich den Kampf an
62
Hat sich der Bachelor mit diesem Post längst verraten?
5.563
Outing von Star-DJ Felix Jaehn: "Stehe auch auf Jungs"
1.806