"Schande für Deutschland": Martin Schulz attackiert die AfD

TOP

Tragischer Unfall! Pannenhelfer von Lkw erfasst und getötet

NEU

Dieser Wurm soll Ursache einer seltenen Krankheit sein

NEU

Nach Trumps Schweden-Rätsel: DAS passierte in dem Land "wirklich"

NEU

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

4.552
Anzeige
1.351

Brettspiel Go: Mensch verliert gegen Maschine

Seoul - Computer 3, Mensch 0. Der Tag, an dem ein Computer einen Weltklassespieler im Brettspiel Go schlagen kann, kommt früher als erwartet. Der dritte Sieg der Google-Software AlphaGo gegen den Profi Lee Sedol fällt deutlich aus.
Lee geriet am Ende in Zeitnot und gab nach mehr als vier Stunden auf.
Lee geriet am Ende in Zeitnot und gab nach mehr als vier Stunden auf.

Seoul - Das war wirklich nicht knapp! 3:0 für den Computer. Der Tag, an dem ein Computer einen Weltklassespieler im Brettspiel Go schlagen kann, kommt früher als erwartet. Der dritte Sieg der Google-Software AlphaGo gegen den Profi Lee Sedol fällt deutlich aus.

Den spektakulären Kräftevergleich zwischen Mensch und Computer im verzwickten Brettspiel Go hat die Google-Software AlphaGo vorzeitig für sich entschieden. Das Programm besiegte am Samstag in Seoul auch im dritten der fünf angesetzten Duelle den Südkoreaner Lee Sedol, der das Strategiespiel jahrelang dominiert hatte.

Er entschuldigte sich hinterher bei seinen Fans, er habe die Erwartungen nicht erfüllt: "Ich war machtlos." Schon der erste Sieg des Programms am vergangenen Mittwoch wurde als ein Meilenstein bei der Entwicklung selbstlernender Maschinen und künstlicher Intelligenz gewertet.

"Go" galt als zu komplex für Computer

Das Match geht dennoch weiter: am Sonntag und Dienstag auf YouTube.
Das Match geht dennoch weiter: am Sonntag und Dienstag auf YouTube.

Go mit seinen vielen möglichen Spielzügen galt bis zuletzt als zu komplex für Computer. Zwar hatte AlphaGo schon im Oktober für Schlagzeilen gesorgt, als es den Europameister Fan Hui mit 5:0 deklassiert hatte. Doch gehört dieser nicht wie Lee Sedol zur Weltspitze.

Seit dem Match im Oktober verbesserte sich die Software weiter. Die Programmierer fütterten sie ursprünglich mit Millionen Zügen der besten menschlichen Spieler, doch lernt sie selbst dazu.

Trotz der uneinholbaren 3:0-Führung von AlphaGo geht das Match gegen Lee am Sonntag und Dienstag weiter. Es wird live auf der Google-Videoplattform YouTube gezeigt.

AlphaGo sicherte sich bereits das Preisgeld von einer Million Dollar - der Betrag soll gespendet werden.

Die Regeln sind relativ einfach

Das Spiel "Go" stammt aus China. 361 Felder bringen unzählige Möglichkeiten der Gebiets-"Eroberung".
Das Spiel "Go" stammt aus China. 361 Felder bringen unzählige Möglichkeiten der Gebiets-"Eroberung".

Zwei Spieler versuchen, auf einem Spielbrett - ein Raster von 19 vertikalen und 19 horizontalen Linien - Gebiete zu erobern. Dafür setzen sie abwechselnd schwarze und weiße Steine.

Auf dem Brett mit 361 Feldern ist aber eine gewaltige Zahl von Zügen möglich, was es selbst für einen leistungsstarken Computer schwierig macht, die Entwicklung des Spiels durchzurechnen.

Lee räumte am Samstag ein, trotz seiner großen Erfahrung unter Stress gestanden und den Druck gespürt zu haben, gegen das Programm gewinnen zu müssen. "Aber die heutige Niederlage war eine von Lee Sedol, nicht der Menschheit", sagte er.

Laut Experten ging AlphaGo die dritte Partie als Nachziehender zu Beginn aggressiv an und sicherte sich schnell Gebiete am unteren Rand. Lee hielt zwar dagegen, doch am Ende konnte er sich keine Vorteile mehr verschaffen. AlphaGo habe ein sehr starkes Spiel gezeigt, sagte der Kommentator Michael Redmond bei YouTube.

AlphaGo wurde bei der britischen Firma DeepMind entwickelt, die Google vor gut zwei Jahren gekauft hatte, laut Medienberichten für 500 Millionen Dollar. Mitgründer Demis Hassabis sagte in Seoul, der dritte Sieg habe ihn sprachlos gemacht.

Doch sei AlphaGo noch weit davon entfernt, perfekt zu sein: "Da ist noch Raum zur Verbesserung." Hassabis spricht oft davon, Computern das Denken beizubringen.

Fotos: imago, dpa

35 Hammer-Schläge: Mann muss für Mord an Ehefrau in Haft

NEU

Donald Trump soll Persona non grata werden

NEU

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

7.779
Anzeige

Stoppt eine Fußverletzung Pietro Lombardis "Let's Dance"-Teilnahme?

NEU

Journalismus umsonst: CDU-Altmaier will alle Medien gratis lesen

NEU
Update

Trotz Freispruch: Ex-Zweitliga-Kicker Naki wieder vor Gericht

NEU

Bürger beschweren sich: Netflix muss diese Plakate in Berlin abnehmen

NEU

Was würdest Du tun, wenn Dein Vater plötzlich ein Pflegefall ist?

7.861
Anzeige

Deutsche Kampfjets fangen indische Boeing ab

NEU

"Boyfriends of Instagram"! Die peinliche Show der Instagram-Girls-Freunde

1.117

Mann fragt bei Polizei, ob gegen ihn Haftbefehl vorliegt - und wird verhaftet

1.868

Kult-Serie "Pastewka" geht in die nächste Runde

431

Skurrile Auktion: Käufer zahlt für Hitlers Telefon 229.000 Euro

862

Riesiger Krater verschlingt Gebäude: 40-Meter-Loch weiter offen

2.824

Frau erbt 147 Jahre altes Brautkleid, dann geschieht das Unfassbare

3.212

Heiß! So kannst Du mit Christian Grey chatten

1.912

Mann bei Streit in Flüchtlingsheim getötet

2.827

Nach Suizid-Versuch des Bruders: 88-Jährige tot in Wohnung gefunden

1.318

Frau verliert ihr Gedächtnis und verliebt sich nochmal in ihren Freund

2.245

DFB ermittelt wegen geschmacklosem Plakat bei Gladbach gegen RB

3.148

Nach fünf Kindern! Welche Promi-Lady zeigt hier ihren Traumkörper?

5.742

Sie war wütend, weil ihr Freund schnarchte: Dann stirbt er

2.755

Berliner Porno-Polizist darf Beamter werden

2.085

Nach Bachelor-Pannenshow: Kandidatin rechnet ab

6.474

Wie dieser Mann auf den Brief seiner Ex reagiert, begeistert das Netz!

3.616

Rauch auf dem Rollfeld! Schon wieder Zwischenfall am Hamburger Flughafen

3.154

So rührend verabschiedet sich Ross Antony von seinem Vater

2.324

Bewaffneter Faschingsfan löst Polizeieinsatz am Bahnhof aus

2.162

Ist bei der Sendung "Vermisst" alles nur gespielt?

6.878

Aus dem Tiefschlaf ins Gefängnis: Polizei verhaftet 29-jährigen im Zug nach Halle

2.708

Dieses Bild von Burger King entlarvt einen Fremdgeher

7.032

Ist das der langweiligste Weltrekord aller Zeiten?

3.345

Das bedeutet die Zahl 57 auf der Ketchup-Flasche

4.834

Flüchtlinge aus Afrika: Elf Verletzte bei Massenansturm auf Europa

2.683

Stadt nimmt Banner der "Identitären Bewegung" am "Monument" in Dresden ab

46.679
Update

Mazda kracht in Rathaus und wird zerfetzt

10.416

Wieder nichts! Micaela Schäfer stinksauer auf ihren Freund

11.506

Darum ist dieser Lkw-Fahrer ein wahrer Held!

6.101

Handys von Asylbewerbern sollen ausspioniert werden

2.224

Deutscher Internet-Betrüger Kim Dotcom wird in die USA ausgeliefert

6.447

Polizei erschießt mutmaßlichen Einbrecher

7.314

Flugzeug stürzt im Nebel ab und bricht auseinander

3.328