Autobahn-Crash: Busfahrer eingeklemmt und schwer verletzt

Ulm - Bei einem Busunglück in der Nähe des baden-württembergischen Aichelberg (Kreis Göppingen) ist der Fahrer eingeklemmt und schwer verletzt worden.

Der Fahrer dieses demolierten Reisebusses kam ins Krankenhaus.
Der Fahrer dieses demolierten Reisebusses kam ins Krankenhaus.  © SDMG

Aus noch ungeklärter Ursache sei der Reisebus aus England auf der Autobahn 8 in Richtung München auf einen Lastwagen aufgefahren, teilte die Ulmer Polizei mit.

Der Busfahrer wurde von der Polizei befreit und in ein Krankenhaus gebracht. Die 41 Insassen blieben unverletzt.

Die englische Reisegruppe wartete auf einen Ersatzbus, um die Fahrt nach Österreich fortzusetzen. Es kam in Richtung München zu Verkehrsbehinderungen.

Auf diesen Lastwagen war der Bus aufgefahren.
Auf diesen Lastwagen war der Bus aufgefahren.  © SDMG

Mehr zum Thema Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0