Polizei bekommt Tipp und findet Teenager (18) mit schweren Verletzungen in Wohnung

Niesky - Ein 18-Jähriger ist in Niesky (Landkreis Görlitz) mit schweren Verletzungen in einer Wohnung entdeckt worden.

Die Polizei rückte nach Niesky aus (Symbolbild).
Die Polizei rückte nach Niesky aus (Symbolbild).  © Jaromír Chalabala/123RF

Was sich in der Wohnung zugetragen hat, lasse sich gegenwärtig noch nicht sagen, teilte die Polizei am Freitag mit.

Ein Gewaltdelikt sei "aufgrund der bisher bekannten Gesamtumstände" nicht auszuschließen. Ermittler und Kriminaltechniker sicherten Spuren.

Die Polizei habe am späten Freitagnachmittag den Hinweis bekommen, dass in der Wohnung ein schwer verletzter Mann liegen soll.

Mit Hilfe der Feuerwehr gelangten dann Polizisten in die Wohnung. Der 18-Jährige war nicht ansprechbar und wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Die Tür der Wohnung musste gewaltsam geöffnet werden (Symbolbild).
Die Tür der Wohnung musste gewaltsam geöffnet werden (Symbolbild).  © Andriy Popov/123rf

Mehr zum Thema Sachsen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0