Petry greift Höcke wegen Dresden-Rede an

TOP
Update

Spontan-Heilung bei Hanka? "Nimmste eene, wolln'se alle!"

TOP

15-Jähriger nach Amoklauf in mexikanischer Schule gestorben

780

Diese grausamen Tierquäler-Bilder schocken die ganze Welt

8.440

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE
31.846

Massencrash! A4 in Richtung Görlitz komplett dicht

+++ Ein Rettungshubschrauber musste neben der Autobahn landen. Die Rettungskräfte sind mit 40 Mann im Einsatz +++

Von Matthias Kernstock

Vier Menschen sollen teils schwer verletzt worden sein. 
Vier Menschen sollen teils schwer verletzt worden sein. 

Dresden - Schlimmer Unfall am Sonnabendvormittag um 10:43 Uhr auf der A4 in Richtung Görlitz.

Nach Information der Polizei in Görlitz sind zwischen den Anschlussstellen Ottendorf-Okrilla und Pulsnitz auf der linken Fahrspur neun Fahrzeuge zusammengekracht.

Insgesamt sind fünf Menschen verletzt, zwei davon schwer. Ein Rettungshubschrauber musste auf der Autobahn landen.

Augenzeugen berichten, der Unfallverursacher sei nach dem Crash weitergefahren. Er hatte durch einen Fahrbahnwechsel den Unfall und eine Kettenreaktion ausgelöst, hieß es. Ein Pressesprecher der Polizei konnte das allerdings nicht bestätigen.

Die Autobahn ist in Fahrtrichtung Görlitz komplett gesperrt. 
Die Autobahn ist in Fahrtrichtung Görlitz komplett gesperrt. 
Mehrere Fahrzeuge krachten auf der A4 zusammen. 
Mehrere Fahrzeuge krachten auf der A4 zusammen. 
In Richtung Görlitz bildete sich ein langer Stau.
In Richtung Görlitz bildete sich ein langer Stau.
Ein Rettungshubschrauber musste auf der A4 landen.
Ein Rettungshubschrauber musste auf der A4 landen.
Auch am Abend staute sich der Verkehr noch über mehrere Kilometer.
Auch am Abend staute sich der Verkehr noch über mehrere Kilometer.

Die Rettungskräfte sind mit ca. 40 Mann im Einsatz, die Autobahn ist in Fahrtrichtung Görlitz komplett gesperrt. Die Staulänge ist zunehmend, bereit bis Höhe Dresden stehen die Autos.

"Wir gehen davon aus, dass es wegen des Rückreiseverkehrs nach Polen zu massiven Verkehrsbehinderungen im gesamten Gebiet kommen wird", so ein Polizeisprecher gegenüber TAG24.

Update 18 Uhr: Noch immer staut sich der Verkehr auf einer Strecke von etwa 30 Kilometern und auch auf den Umleitungsstrecken geht es nur zäh voran. Dabei sorgen laut Polizei auch immer wieder Gaffer für schleppenden Verkehr an der Unfallstelle. Dennoch sorgten immer wieder Schaulustige dafür, dass der Verkehr zum Erliegen kam.

Update 16 Uhr: Wie die Polizei mitteilte, war Unfallursache ein zu geringer Sicherheitsabstand. Zwei Menschen (66, 56) wurden schwer verletzt und kamen in die Klinik. Ein Mädchen (3) und ihr Bruder (5), wonei ihre Mutter wurden leicht verletzt und ambulant behandelt. 

Fotos: Christian Essler, Rocci Klein

So sehr müssen Labormäuse für deutsches Bier leiden

1.128

Sarah Joelle und Micaela drehen heißes Lesben-Tape

6.533

Vier aus vier: Handballer bleiben bei WM unbesiegt!

581

Polizei entdeckt Pony im Kofferraum

5.642

Dynamo kämpft: Teilausschluss gegen Union soll abgewendet werden

5.626

Eltern sterben bei Horrorcrash - und hinterlassen sieben Waisen

20.830

Betrunkene rennt ins falsche Haus, beißt Studentin und stürzt die Treppe hinunter

2.222

Paar lässt sich für Liebesspiel in Disko einschließen und wird gefilmt

3.471

"Ich war immer sauer!" Papadopoulos rechnet mit RB Leipzig ab

5.614

Vater findet nach mehr als 30 Jahren seine Töchter wieder

4.560

Mega-Projekt! Wollen die Wollnys jetzt etwa im Hotel leben?

5.191

Polizeibekannter 16-Jähriger schubst Frau ins Gleisbett

4.583

Harte Dynamo-Strafe! K-Block-Sperre bleibt bestehen

10.566

Australier kuschelt seit sieben Jahren mit einem Hai

2.072

Rätselhafter Fall! Halb-Skalpierter 15-Jähriger liegt in Blutlache vor Heim

19.239

NSU-Prozess: Beate Zschäpe voll schuldfähig

1.275

Ekel-Mahlzeit! Mann entdeckt tote Maus im Salat

1.546

Handball-WM: Deutschland trifft auf Weißrussland

364

Hacker drohen Trump mit brisanten Enthüllungen

3.597

Jetzt gibt's den Spermien-Tester auch fürs Smartphone

2.159

Ex-Piratin Weisband ärgert sich über Sexismus beim Babysitten

2.676

250-Kilo-Fliegerbombe in Leipzig gesprengt

8.066
Update

Fifa-Revolution: Fußball bald ohne Abseits und gelbe Karten?

2.972

Realitätsverlust? Ariana Grande verärgert ihre Follower

2.548

Schock in Bayern! Oberbürgermeister von Regensburg verhaftet

3.674

Rentner tot in Tiefkühltruhe in Berlin entdeckt

3.812

Selbstbefriedigung im Camp? Kader erklärt wie es geht

10.045

Gnade! Obama erlässt Whistleblowerin 28 Jahre Haft

2.786

Weil es zu lange dauerte! Frau überfährt absichtlich Hund

7.763

RB-Trainer Hasenhüttl sicher: Leipzig in Top-Verfassung für Rückrunde

1.103

Brand zerstört Dutzende Häuser in Touristenstadt

4.029

Sind Sarah und Cathy Hummels plötzlich Freundinnen?

2.387

Kunst oder Blasphemie? Mann wegen Liegestütze auf dem Altar verurteilt

907

Hat es jetzt in echt gefunkt? GZSZ-Liebespaar postet innige Kuba-Bilder

16.860

Hoeneß hatte im Gefängnis Angst vor Fotos in der Dusche

4.985

Schumachers Ex-Manager: "Seine Familie sagt nicht die volle Wahrheit"

35.568

Immer mehr Jugendliche süchtig nach Social Media

148

Drogendeal geplatzt: Frau beschwert sich bei der Polizei

2.619

Diese blauen Bäume aus Deutschland verwirren Menschen weltweit

5.583

Sarah Lombardi: Sie hätte sich auch ohne Affäre von Pietro getrennt

7.083

Beim Dreh! Syrer von MDR-Filmteam hunderte Meter von Rechten gejagt

9.097

Erdloch verschluckt fast kompletten Lkw samt Fahrer

2.413

Das Baby ist da! Sarah Connor zum vierten Mal Mutter

5.160