Toter bei Wohnungsbrand in Görlitz gefunden

Görlitz - Am Freitagabend hat es in einem Görlitzer Wohnhaus gebrannt. Feuerwehrleute rückten aus und stießen in der Brandwohnung auf eine tote Person.

Im 2. Obergeschoss des Wohnhauses in Görlitz brach das Feuer aus.
Im 2. Obergeschoss des Wohnhauses in Görlitz brach das Feuer aus.  © Danilo Dittrich

Laut einem Sprecher der Polizeidirektion Görlitz ging gegen 19.15 Uhr der Notruf wegen eines Feuers in der Hugo-Keller-Straße bei der Rettungsleitstelle ein.

Die Feuerwehr eilte mit 28 Kameraden zum Einsatzort und brachten den Brand im 2. Obergeschoss relativ zügig unter Kontrolle.

Vor Ort stießen die Einsatzkräfte allerdings auf den leblosen Körper eines Mannes. Ein Arzt bestätigte kurze Zeit später den Tod der Person.

Noch immer befinden sich Polizei und Feuerwehr am Unglücksort. Die Ermittlungen, wie der Verstorbene ums Leben kam, dauern an.

Feuerwehr und Polizei ermitteln zum Hergang des Unglücks.
Feuerwehr und Polizei ermitteln zum Hergang des Unglücks.  © Danilo Dittrich

Mehr zum Thema Polizeimeldungen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0