Vermisst! Wo ist die 15-jährige Anne-Marie?

Die 15-Jährige wird seit dem 27. Januar vermisst.
Die 15-Jährige wird seit dem 27. Januar vermisst.  © Polizei

Görlitz - Wo ist die 15-jährige Anne-Marie Zech?

Das Mädchen ist nach Angaben der Polizei am Vormittag des 27. Januar aus einer Betreuungseinrichtung verschwunden.

Die Beamten vermuten, dass sich die 15-Jährige in Görlitz, Hoyerswerda oder Weißwasser aufhält.

Die bisherige Suche blieb erfolglos, trotz dass die Polizei mögliche Anlaufstellen gründlich durchsucht hat.

Aufgrund des fragwürdigen Umgangs mit Alkohol und Drogen bestehe laut Pressemeldung die Gefahr der Verwahrlosung.

Anne-Marie wird wie folgt beschrieben: Sie ist circa 1,60 Meter groß, hat braunes, glattes, mittellanges Haar und wirkt älter als sie ist.

Bekleidet war sie zum Zeitpunkt des Verschwindens vermutlich mit einer schwarzen Leggings mit Nike-Emblem, schwarzen Turnschuhen, einer braunen Jacke mit Kapuzenfell, einem rot-schwarzen Schal sowie einem schwarzen Rucksack der Marke Puma.

Wer Angaben zu dem vermissten Mädchen machen kann, soll sich bitte bei der Polizei unter der Nummer 03576 262-0 melden.

Update 6. Februar: Die 15-Jährige konnte von einer Polizei-Streife wohlbehalten in Bautzen aufgegriffen werden. Sie war laut Polizeimitteilung bei einem Bekannten.

Titelfoto: Polizei